Windows 10 2.064 Themen, 25.877 Beiträge

One Drive entfernen

blochi1 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe One Drive vom Pc entfernen wollen, was ich auch zum Teil geschafft habe.

Es befindet sich aber ein Rest unter dem Benutzer (rboch) so heiß ich.

In den OneDrive Ordner ist noch ein Desktop und im Desktop noch ein Ordner Bilder.

In diesen Desktop sind 15 Icone und im normalen Desktop sind 31 .

Lösche ich nun den gesamt Ordner OneDrive ist alles verschwunden.

Meine Frage: wie bekomme ich diesen OneDrive vom PC ?

blochi

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel blochi1

„One Drive entfernen“

Optionen

Hallo blochi,

Siehe auf der Seite von Deskmodder.de:
Onedrive deinstallieren windows 10

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
blochi1 hddiesel

„Hallo blochi, Siehe auf der Seite von Deskmodder.de:Onedrive deinstallieren windows 10“

Optionen

Hatte schon alles probiert, dieser Ordner ist nicht zu entfernen, klappt nicht

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 blochi1

„Hatte schon alles probiert, dieser Ordner ist nicht zu entfernen, klappt nicht“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
blochi1 Alpha13

„https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title Datei_Explorer_Windows_10_Netzwerk_Heimnetzgruppe_OneDrive_entfernen ...“

Optionen

Ja, ich hatte alles gemacht, aber ohne Erfolg

In H_C_R  CLSID ist der Eintrag 018D...gar nicht mehr vorhanden,

auch bei der 64 bit Variante.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel blochi1

„Ja, ich hatte alles gemacht, aber ohne Erfolg In H_C_R CLSID ist der Eintrag 018D...gar nicht mehr vorhanden, auch bei der ...“

Optionen

Hallo blochi,

dann hilft eine KNOPPIX Linux Live CD weiter, um ungewünschte Ordner und Dateien zu entfernen, damit hast du Zugriff auf alle Dateien und Ordner, egal ob von Windows geschützt oder nicht, es laufen auch keine Hintergrund- Programme, welche ein löschen der Dateien und Ordner verhindern.

Ohne eine Sicherheitskopie deiner Platte, ist das Risiko jedoch Groß, Daten zu verlieren, vor allem beim 1. Einsatz einer Live CD und ohne Ahnung was geht und was nicht.

Da ich One Drive nicht verwende und verwendet habe, habe ich nur den Autostart von One Drive bei mir deaktiviert.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hddiesel

„Hallo blochi, dann hilft eine KNOPPIX Linux Live CD weiter, um ungewünschte Ordner und Dateien zu entfernen, damit hast du ...“

Optionen
Da ich One Drive nicht verwende und verwendet habe, habe ich nur den Autostart von One Drive bei mir deaktiviert.

Hab ich auch so gemacht. - Alles andere war mir zu gefährlich. Wer weiß, was für Bomben man da sonst zündet.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
blochi1 hddiesel

„Hallo blochi, dann hilft eine KNOPPIX Linux Live CD weiter, um ungewünschte Ordner und Dateien zu entfernen, damit hast du ...“

Optionen

Nicht einmal mit Knoppix läßt sich der Ordner  One Drive  löschen.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 blochi1

„Nicht einmal mit Knoppix läßt sich der Ordner One Drive löschen.“

Optionen

Dann lade Dir Unlocker herunter, der macht das, evtl. auch erst nach einen Neustart.

https://unlocker.de.uptodown.com/windows

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen