Rundfunkbeitrag Widerstand 204 Themen, 4.147 Beiträge

Zahlungsaufforderung Finanzmanagement Oberbürgermeister Stadt

user_323009 / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo Nickels,
Habe heute ein neues schreiben zur Zahlungsaufforderung bekommen Neu: Aussehen usw aber auch von der Stadt Cottbus 1/ Fachbereich Finanzmanagement .
kann gerne ein Bild schicken ....

Jetz zu meiner Frage : in dem schreiben wird mir Vermögensauskunft, Erzwingungshaft Kontosperrung usw gedroht.
Das schreiben gibt mir keinen Wiederspruch sondern einfach Zahlen.

ich habe die letzten 4-5 Briefe nicht geöffnet aber auch nicht weggeschmissen wollte sie zurück senden :)

Weiß jetzt nicht genau was ich machen soll :( möchte keinesfalls zahlen und die Betrüger noch reicher machen.

Ist so ein schreiben schon bekannt bei dir/ euch?
Wegen der Rechtschutzsache bin ich auch schon dran bekomme ich morgen Bescheid ;)

LG Robert

bei Antwort benachrichtigen
luttyy user_323009

„Zahlungsaufforderung Finanzmanagement Oberbürgermeister Stadt“

Optionen
ich habe die letzten 4-5 Briefe nicht geöffnet

Jetzt wird es aber eng für dich, wenn das Schreiben der Stadt Cottbus sind.

Der Pfandmeister kommt mit einem Haftbefehl und der Polizei. (von den Kosten gar nicht zu reden)

Da hast du so schnell keine Gelegenheit mehr, hier zu posten..;-))

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321477 luttyy

„Jetzt wird es aber eng für dich, wenn das Schreiben der ...“

Optionen

Hallo, ich habe nach einem Beitragsbescheid, Widerspruch eingelegt, kam keine Rückmeldung außer einem Festsetzungsbescheid auf diesen habe ich auch Widerspruch eingelegt auch auf diesen kam keine Rückmeldung außer wieder mal ein Schreiben der Landesverwaltungsamtes daß jetzt eine Pfändung besteht.

Mein lese und staune von einem Amt das in keinster weise in dieser Angelegenheit tätig sein dürfte, laut Internet sind die für Kommunalaufsicht, Standesamtsaufsicht, Glücksspielrecht, Zentrale Ausländerbehörde, Zentrale Bußgeldbehörde zuständig.

Da in diesem "Staat" ohne gültige Verfassung alles möglich ist wird es wohl nicht mehr lange dauern bis der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht.

Wie schon geschrieben kamen auf meine Widersprüche keine Antworten nur weitere Bettelbriefe, wies ja nicht wie das rechtlich zusehen ist, muß dahingehend nicht mal eine Antwort kommen ???

Ich habe aber noch die Kopien der Schreiben an den Beitragservice die muß sich der Staatliche Eintreiber aber erst mal durchlesen, bevor er mir durch die Wohnung trabben darf.

Der kommt aber dann wieder, weil der Pfändungsbeschluß nur bis August 2014 lautet !!!

bei Antwort benachrichtigen
Borlander gelöscht_321477

„Hallo, ich habe nach einem Beitragsbescheid, Widerspruch ...“

Optionen

Wenn Du selbst tatsächlich so genau recherchieren würdest wie Du dort propagiert hast, dann hättest Du vielleicht auch eine Chance festzustellen, dass die Landesverwaltungsämter nicht nur für

Kommunalaufsicht, Standesamtsaufsicht, Glücksspielrecht, Zentrale Ausländerbehörde, Zentrale Bußgeldbehörde zuständig.

sondern auch noch für diverse (über 1000 und nicht nur die aufgeführten fünf!) andere Aufgaben zuständig sind. Vielleicht zur Abwechslung auch einfach belastbaren Quellen nutzen, die nicht die Hälfte weglassen die nicht zur Untermauerung von irgendwelchen kruden Thesen (wie dem angeblichen Fehlen einer Verfassung) passt…

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321652 Borlander

„Wenn Du selbst tatsächlich so genau recherchieren würdest ...“

Optionen

Das Thema scheint für Viele nicht ganz einfach zu sein, ich habe manchmal das Gefühl, die Leute werden durch die Beiträge von M. Nickles noch in ihrem Tun bestärkt, nur fehlt einigen die nötige Info. Wenn ich an dieser Stelle noch mal Herrn Prof. Dr. Th. Fischer zitieren darf:

Hier wird ein grundlegendes Problem sichtbar: Selbst in Rechtsbereichen, die jeden Bürger angehen und von allen mit hoher Sensibilität und Aufmerksamkeit beobachtet werden, entfernt sich die geschriebene und "gelebte" Rechtsordnung immer mehr vom Verständnis – und auch von der Verständnisfähigkeit – der Bürger. 
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Borlander

„Wenn Du selbst tatsächlich so genau recherchieren würdest ...“

Optionen

Die "GEZ" Verweigerung zieht dumme Leute an wie der Speck die Maden und denen kann man erzählen was man will...

Wenn man nicht dumm ist und recherchieren kann weiß man definitiv, daß die "GEZ" per Amtshilfe Ihr Geld eintreibt und da auch definitiv kein Amtsgericht abnicken muß!

Der Executor kommt auch zu Ihm (unangemeldet) und wenn er dann nicht bezahlt wird er halt gepfändet!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321477 Borlander

„Wenn Du selbst tatsächlich so genau recherchieren würdest ...“

Optionen

Wieso angebliches Fehlen der Verfassung ???

Die angebliche Verfassung in Deutschland ist "nur" das Grundgesetz !!!

Artikel 146 besteht noch immer, seit die ehemalige DDR und Deutschland wieder vereint sind sollte vom Volk eine Verfassung gewählt werden dürfen.

Die Politik verhindert dies aber bis zum heutigen Tage, klar wäre bestimmt ein Punkt dabei der den Damen und Herren in Berlin ein Dorn im Auge ist, z,B. sich selbst Gehälter erhöhen !!!

Die Gesetze drehen die sich auch immer so daß der Steuerzahlre die Arsch karte hat, Maut ein großes Thema, kommt aber auch noch soweit das der Doofe deutsche Steuerzahlér da auch wieder drauf legen muß. die sollten ganz einfach die Kfz Steuer Zweckgebunden einsetzen und nich das faule Volk in Berlin davon bezahlen und andere Steuerlöcher damit stopfen !!!

Wenn es drauf ankommt sind wir im Ausland immer noch die NAZIS, siehe Behauptung von dem Griechischen Minister, wollen wieder Schuldenerlaß Deutschland schuldet Uns seit dem 2ten Weltkrieg bedeutend mehr bla bla bla !!!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_321477

„Wieso angebliches Fehlen der Verfassung ??? Die angebliche ...“

Optionen

"Die angebliche Verfassung in Deutschland ist "nur" das Grundgesetz !!!"

Gehirntot sind Leute, die sowas ablassen und sonst nix!

Und der Rest von dem was du hier verzapft hast bestätigt den Zustand ausdrücklich!

EOD

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
gelöscht_321477 Alpha13

„Die angebliche Verfassung in Deutschland ist nur das ...“

Optionen

Bist wohl Beamter, Angst um deine Pension, kommt übrigens von pennen !!!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Alpha13 gelöscht_321477

„Bist wohl Beamter, Angst um deine Pension, kommt übrigens ...“

Optionen

Du bist definitiv und absolut gehirntot und ein Zombie, der tippt!!!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
gelöscht_321477 Alpha13

„Du bist definitiv und absolut gehirntot und ein Zombie, der ...“

Optionen

na da ist aber einer schwer mutig !!! im Internet !!! Platzpatrone !!!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Alpha13 gelöscht_321477

„na da ist aber einer schwer mutig !!! im Internet !!! ...“

Optionen

Das würde Ich dir bei dem Scheiß, den du verzapfst, auch persönlich ins Gesicht sagen!!!

Übrigens wenn Dummheit Schmerzen machen würde, dann müßtest du den ganzen Tag vor Schmerzen schreien!

Und jetzt ist definitiv Ende im Gelände!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Wild60de gelöscht_321477

„Wieso angebliches Fehlen der Verfassung ??? Die angebliche ...“

Optionen

Du schreibst nur Mist!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_322130 Wild60de

„Du schreibst nur Mist!“

Optionen

Mist ?

. . . ich sehe NUR Buchstaben !

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gelöscht_321477

„Wieso angebliches Fehlen der Verfassung ??? Die angebliche ...“

Optionen
Wieso angebliches Fehlen der Verfassung ??? Die angebliche Verfassung in Deutschland ist "nur" das Grundgesetz !!!


Es gibt immer noch ein paar ewig Schlafende, die sich an der Definition hochziehen, um damit die Legitimation dieses Staates abzulehnen und damit neben dessen Existenzberechtigung alles anzuzweifeln, was damit verbunden ist - wie auch die GEZ.
Grundgesetz-Verfassung 1

Grundgesetz-Verfassung 2

Vür Vollchecker aus der Reichsbürger-Ecke gibt es das auch auf diesem Level:

http://www.krr-faq.net/hlko.php

https://www.youtube.com/watch?v=6QVyRbsVpDU

Am Ende ist es meist nur der egoistische Anspruch an den eigenen Geldbeutel, aber was soll´s...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_321477

„Hallo, ich habe nach einem Beitragsbescheid, Widerspruch ...“

Optionen

"Ich habe aber noch die Kopien der Schreiben an den Beitragservice die muß sich der Staatliche Eintreiber aber erst mal durchlesen, bevor er mir durch die Wohnung trabben darf."

Bei dir ist es Nachts definitiv immer kälter als draußen und das Leben ist halt kein Wunschkonzert!

Dem "Executor" gehen deine Kopien am Arsch vorbei und er darf pfänden!

Nach der Pfändung kannst du gegen selbige klagen und bei Formfehlern bekommst du dann auch Recht, am Anspruch der "GEZ" auf Bezahlung gegen dich ändert das aber absolut nix!

Und gegen die Zahlungspflicht klagen (versuchen zu klagen) nur Idioten (Leute mit definitiv zuviel Geld) beim aktuellen Stand der Rechtslage!!!

Glaubs oder halt nicht!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321477 Alpha13

„Ich habe aber noch die Kopien der Schreiben an den ...“

Optionen

Bei den Gesetzen und den unfähigen Politikern ist in Deutschland alles möglich !

Pfänden tut der nix, der kann das Geld mit holen und sich dünne machen !!!

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 gelöscht_321477

„Bei den Gesetzen und den unfähigen Politikern ist in ...“

Optionen
Pfänden tut der nix, der kann das Geld mit holen

...und genau das nennt man "pfänden" :-)

Übrigens hat mir der mittlerweile dritte befragte Fachanwalt für Medienrecht vor wenigen Tagen bestätigt, was Alpha13 etwas weiter oben sagt: bei der derzeitigen Rechtslage ist Klagen sinnlos. Davon ab, es sind noch Klagen anhängig, deren Ausgang man in jedem Fall erst einmal abwarten sollte, bevor es theoretisch einen Sinn hätte, ein eigenes Verfahren in Gang zu setzen.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Olaf19

„...und genau das nennt man pfänden :- Übrigens hat mir ...“

Optionen

Da irrst du definitiv, ne Pfändung ist das nur wenn der Schuldner die Kohle nicht freiwillig an den Vollziehungsbeamten raus rückt, b.z.w. raus rücken kann!

http://de.wikipedia.org/wiki/Pf%C3%A4ndung

http://de.wikipedia.org/wiki/Taschenpf%C3%A4ndung

Macht AFAIK bei ner Zwangsvollstreckung auch was die Schufa betrifft nen Unterschied und der Executor fragt immer ob man zahlen will...

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Alpha13

„Da irrst du definitiv, ne Pfändung ist das nur wenn der ...“

Optionen

Naja, die Formulierung "der kann das Geld mit holen" – was immer das "Mit" in diesem Kontext bedeuten soll – hatte ich jetzt nicht so ausgelegt, dass Maja die Kohle freiwillig rausrückt. Wenn er das tut, kann er auch jetzt schon zahlen, das erspart ihm viel Ärger.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321477 Olaf19

„...und genau das nennt man pfänden :- Übrigens hat mir ...“

Optionen

weis ich auch das dies das Pfänden ist !!!

Nur freiwillig bezahle ich das nicht, unterstütze schon die unfähigen Politker !!!

Wie die Klagen ausgehen weis ich auch schon, werden niedergeschmettert

weil die Gesetze von Beamten gemacht wurden und Beamte darüber entscheiden

und keiner dieser "Richter" Eier in der Hose hat dagegen zu entscheiden !

bei Antwort benachrichtigen