Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.517 Themen, 30.462 Beiträge

Ich beschäftige mich derzeit mit dem mobilen AB

pappnasen / 35 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Gemeinde..

und brauche etwas Hintergrundwissen um das zu regeln.

Ich habe festgestellt, dass ich wohl drei Aufnahme-Geräte habe.

1. Mobilbox bei der Telekom: 3311
2. Mobibox bei Samsung: 015113 + meine Handynummer
3. Sprachbox bei der Telekom 08003302424.

Die Frage ist nun: Was ist die optimale Alternative.

#1 nimmt derzeit die Gespräche an und sendet irgendwann eine Benachrichtigung.Das ist dan ein kleiner grüner Punkt auf dem Screen, aber keien Möglichkeit der Abfrage. Ich muss die Box anrufen.

#2 Wegen 1 ist die 2 nicht aktiv.

#3 Ich kann das Smartphone sicherlich auf die 3 umleiten. Ich würde in dem Fall eine SMS kriegen (aber nur bei einer Nachricht) und über die Voicemail-App die Nachricht abfragen und auch löschen können.

Ich glaube, das dritte ist das Optimalste.

Wie bitte macht Ihr das?

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Ich beschäftige mich derzeit mit dem mobilen AB“

Optionen

Hallo pappnasen,

schau einmal, ob das Passende dabei ist.

Handy-Mailbox richtig einstellen.

Übersicht der Mobilbox Funktionen:
Hier kannst du dir die komletten Codes, per Button als PDF speichern.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hddiesel

„Hallo pappnasen, schau einmal, ob das Passende dabei ist.Handy-Mailbox richtig einstellen. Übersicht der Mobilbox ...“

Optionen

Danke. Sieht gut aus.Ich werde mich da morgen mit beschäftigen.

Ich habe eben schon mal den Begrüßungstext bei meiner Sprachbox geändert - so zum Üben.

Ich werde wahrscheinlich die Sprachbox nehemn, dann habe ich Festnetz und Mobilfunk an einer Stelle,

Das kann man dot mit der Voicemail-App handeln.

Diese Menü-Wurschtelei geht mir mittlerweile auf den Zeiger.

Heute war meine Wetteranzeige weg. Wieso, keine Ahnung. Ich habe bestimmt eine halbe Stunde gebraucht, um das wieder einzurichten.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Danke. Sieht gut aus.Ich werde mich da morgen mit beschäftigen. Ich habe eben schon mal den Begrüßungstext bei meiner ...“

Optionen

Hallo pappnasen,

Danke für die Rückmeldung.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hddiesel

„Hallo pappnasen, Danke für die Rückmeldung.“

Optionen

Gestern Nacht bin ich dann noch an die Wand gefahren.

Die Sprachbox der Telekom (08003002424) lässt nicht verbinden. Warum die Telekom das unterbindet, ist mir nicht ganz klar.

Es funktioniert nicht die Umleitung und auch kein Direktanruf. Der Zugriff erfolgt nur über Festnetz.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Gestern Nacht bin ich dann noch an die Wand gefahren. Die Sprachbox der Telekom 08003002424 lässt nicht verbinden. Warum ...“

Optionen

Hallo pappnasen,

lese die Seite 1 der PDF in aller Ruhe durch.
Sie betrifft die Abfrage per Handy.

Auszug aus der Seite 1

Nachrichten abhören
Die Mobilbox ist Ihr Anrufbeantworter im Mobilfunknetz.
Sie nimmt Anrufe für Sie entgegen, wenn bei Ihnen gerade besetzt oder Ihr Handy nicht erreichbar ist oder Sie einen Anruf nicht entgegennehmen können.
Über den Eingang neuer Nachrichten werden Sie umgehend per SMS informiert.

Wählen Sie
3 3 1 1
und die neuen Nachrichten werden Ihnen automatisch nacheinander vorgespielt.

Wenn Sie die Benachrichtigung per Anruf an Ihr Mobiltelefon eingestellt haben, ruft die Mobilbox Sie an.

Die neuen Nachrichten können dann durch Drücken der Taste 1 während des Benachrichtigungsanrufs abgehört werden.
Bei der Abfrage Ihrer Nachrichten werden Ihnen zunächst die neuen Nachrichten vorgespielt, dann die von Ihnen bereits abgefragten.

Die Wiedergabe von Sprachnachrichten können Sie mithilfe der folgenden Ziffern steuern, auch während der Wiedergabe:

1 Zurückspringen zum Anfang der Nachricht
2 Pause/Fortsetzen
3 Vorspringen zur nächsten Nachricht
9 Löschen der laufenden Nachricht Bestätigt das Löschen und bricht das Löschen ab
0 Zurück zum Hauptmenü
5 Hilfe

Die Mobilbox aus dem Festnetz, oder anderem Handy abhören, das steht weiter unten.

Naja, bei mir ist es schon viele Jahre her, als bei mir die Mobilbox Firma- Bedingt in Betrieb war.

Damals hatte ich noch eine Handy- Sim- Karte mit 2 Pins, die 1. Pin war geschäftlich, die 2. Pin war Privat.

Ob mit geschäftlicher oder privater Pin angemeldet, es konnten alle Anrufe und Nachrichten empfangen werden.

Privat hatte ich ein extra Vertrag mit dem Mobilfunkanbieter, welcher jedoch geschäftlich gekoppelt war, Die Firma zahlte die Grundgebühr mit Sekunden Takt, ich die Gespräche, mit privat angemeldeter Pin, ein kurzer privater Anruf, z.B. einer Rückfrage, kostete mich ca. 1 Pfennig.

Die höchst Rechnung hatte ich nach dem Urlaub in Italien erhalten, das waren gerade einmal 5 DM, in den anderen Monaten, zwischen 5 Pfennig und 1 DM, je nach Anzahl und Dauer meiner privaten Anrufe.

Die Firma zahlte eine entsprechende hohe Grundgebühr, deshalb waren auch die Anrufkosten fast geschenkt für mich.

Leider gab es nach dem Firmenwechsel 1999, für mich diese Gelegenheit, mit einer Handy– Sim- Karte und 2 Pins nicht mehr.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 pappnasen

„Ich beschäftige mich derzeit mit dem mobilen AB“

Optionen
Wie bitte macht Ihr das?

Ich habe das ganze Zeug gar nicht eingeschaltet oder eingerichtet. Wenn ich nicht erreichbar bin, dann bin ich halt nicht erreichbar. Und wenn jemand was Wichtiges will, dann ruft der garantiert später nochmal an.

Ich habe Anrufbeantworter schon immer für völlig unnötig gehalten. Und wenn ich irgendjemanden anrufe und da geht so ein Dingens dran, dann lege ich sofort wieder auf!

Anrufbeantworter fallen bei mir unter die Rubrik "Dinge, die die Welt nicht braucht". Brüllend

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Raecher_der_Erwerbslosen1

„Ich habe das ganze Zeug gar nicht eingeschaltet oder eingerichtet. Wenn ich nicht erreichbar bin, dann bin ich halt nicht ...“

Optionen

Das habe ich jetzt auch gemacht.

Auf meinem Festnetz ist der AB an. Das reicht.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 pappnasen

„Das habe ich jetzt auch gemacht. Auf meinem Festnetz ist der AB an. Das reicht.“

Optionen
Auf meinem Festnetz ist der AB an. Das reicht.

Auch da ist bei ir der in der FF integrierte nicht eingeschaltet.

Wenn jemand bei mir anruft und ich bin nicht zu Hause, dann blinken meine 6 Fritz-Telefone (rotes Blinklicht), wenn ich wieder in der Hütte ankomme. Dann drücke ich mal kurz auf die entsprechende Taste bei einem der Telefone und schon sehe ich, wer angerufen hat - und wenn ich es für nötig halte, dann rufe ich den eben zurück.

Außerdem schalte ich die Rufweiterleitung in der FB bei Bedarf an, wenn ich mal für länger unterwegs bin. Da brauche ich keinen Anrufbeantworter...

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
weissnix2 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Ich habe das ganze Zeug gar nicht eingeschaltet oder eingerichtet. Wenn ich nicht erreichbar bin, dann bin ich halt nicht ...“

Optionen
Anrufbeantworter fallen bei mir unter die Rubrik "Dinge, die die Welt nicht braucht".

Dem schließe ich mich gerne an. Wer was wirklich Wichtiges von mir will, der ruft unter Garantie wieder an. Bei Geschäftsleuten oder frisch Verliebten mag das anders aussehen, aber als Privatmann brauche ich keinen AB. 

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen weissnix2

„Dem schließe ich mich gerne an. Wer was wirklich Wichtiges von mir will, der ruft unter Garantie wieder an. Bei ...“

Optionen

Das ist von Euch beiden alles richtig.

Dennoch gibt es Umstände, wo Du erreichbar sein musst.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 pappnasen

„Das ist von Euch beiden alles richtig. Dennoch gibt es Umstände, wo Du erreichbar sein musst.“

Optionen
wo Du erreichbar sein musst.

Dann schalt doch die Rufumleitung in deiner FB an, wenn du unterwegs bist.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1

Nachtrag zu: „Dann schalt doch die Rufumleitung in deiner FB an, wenn du unterwegs bist.“

Optionen

Und wenn du dir die "MyFritz"-App von AVM auf deinem Handy installierst, dann kannst du alle Einstellungen, welche du zu Hause auf deiner FB vornehmen kannst, auch von unterwegs vornehmen. Falls du also vielleicht mal "vergessen" hast, die Rufweiterleitung zu Hause einzuschalten, dann kannst du das jederzeit auch nachholen, wenn du unterwegs bist.

https://avm.de/produkte/fritzapps/myfritzapp/?pk_campaign=SEM-komplett&pk_kwd=App

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Raecher_der_Erwerbslosen1

„Und wenn du dir die MyFritz -App von AVM auf deinem Handy installierst, dann kannst du alle Einstellungen, welche du zu ...“

Optionen

Das werde ich mal checken.

Ich hatte mit dem Tablet versucht, auf die FB zu kommen.

Das ging aber nur zuhause, nicht im Hotel. (Gastzugang)

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 pappnasen

„Das werde ich mal checken. Ich hatte mit dem Tablet versucht, auf die FB zu kommen. Das ging aber nur zuhause, nicht im ...“

Optionen

Ich habe da absolut keine Probleme mit, kann mich also von überall aus mit meinem Smartphone einloggen.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Raecher_der_Erwerbslosen1

„Ich habe da absolut keine Probleme mit, kann mich also von überall aus mit meinem Smartphone einloggen.“

Optionen

Kann man damit von unterwegs das WLAN ein- und ausschalten?

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 pappnasen

„Kann man damit von unterwegs das WLAN ein- und ausschalten?“

Optionen

Einfache Antwort: https://stadt-bremerhaven.de/myfritzapp-fuer-android-neue-version-laesst-euch-euer-wlan-nun-simpel-ein-und-ausschalten/

Auszug aus dem Text auf der Seite: "...eben jene Funktion wurde nun in die App integriert und kann im Menü „Komfortfunktionen“ gefunden werden."

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Raecher_der_Erwerbslosen1

„Einfache Antwort: ...“

Optionen

Ja ich habs schon gelesen, es installiert und so geschaltet, dass es automatisch geht.

Hintergrund: Ich bin in der Garage und mein Navi meldet ein Update. Wenn ich dann nicht reingehe und WLAN einschalte, habe ich es wieder vergessen. ;O)

Bestimmt find ich noch mehr interessante Dinge.

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Raecher_der_Erwerbslosen1

„Einfache Antwort: ...“

Optionen

Nun habe ich doch eine Frage:

Ich habe Handy und WLAN ausgeschaltet (an der FB)

Ich schalte mein Handy ein und simuliere, dass ich wieder im Bereich bin.

Nun hätte ich erwartet, dass mein WLAN eingeschaltet wird.

Pustekuchen

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 pappnasen

„Nun habe ich doch eine Frage: Ich habe Handy und WLAN ausgeschaltet an der FB Ich schalte mein Handy ein und simuliere, ...“

Optionen
Ich habe Handy und WLAN ausgeschaltet (an der FB)
Ich schalte mein Handy ein
Nun hätte ich erwartet, dass mein WLAN eingeschaltet wird.

An der Box?

Wenn an der Box WLAN ausgeschaltet ist, kann doch keine Verbindung hergestellt werden , oder drückt Dein Handy den Knopf?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hatterchen1

„An der Box? Wenn an der Box WLAN ausgeschaltet ist, kann doch keine Verbindung hergestellt werden , oder drückt Dein ...“

Optionen

Keine Ahnung.

In der Anleitung steht, dass WLAN automatisch an und aus geht, wenn ich den Bereich verlasse.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 pappnasen

„Keine Ahnung. In der Anleitung steht, dass WLAN automatisch an und aus geht, wenn ich den Bereich verlasse.“

Optionen

Dann müsste die Box ja starten, bevor sie die Login Daten verifiziert hat. Also jeder könnte dann die Box von außen starten.

Die Verbindung erfolgt automatisch mit deinen Geräten, aber nur wenn sie eingeschaltet sind.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Nun habe ich doch eine Frage: Ich habe Handy und WLAN ausgeschaltet an der FB Ich schalte mein Handy ein und simuliere, ...“

Optionen

Hallo pappnasen,

der Fernzugriff wurde an der Fritzbox eingerichtet und ist aktiviert?

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hddiesel

„Hallo pappnasen, der Fernzugriff wurde an der Fritzbox eingerichtet und ist aktiviert?“

Optionen

Wenn Du den Punkt unter Einstellungen "Nutzung von unterwegs" meinst, dann ist der aktiv.

Ich habe aber noch kein Heimnetzt und auch keine Geräte über WPS verbunden.
Ich muss erst rausfinden, was das für einen Nutzen hat.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Wenn Du den Punkt unter Einstellungen Nutzung von unterwegs meinst, dann ist der aktiv. Ich habe aber noch kein Heimnetzt ...“

Optionen

Hallo pappnasen,

wo hast du getestet, zu Hause?
WLAN wurde im Mobilen Gerät deaktiviert?

Um sicherzustellen, dass der Zugriff vom Mobilgerät auf die FritzBox über das Internet erfolgt und nicht versucht eine Verbindung über WLAN herzustellen.

Habe selbst ein kein geeignetes Mobilgerät, sondern ein einfaches Handy für Tel. und SMS.

Schau einmal in der Fritz!Box unter:
Internet
MyFritz-Konto
MyFRITZ!-Internetzugriff
Internetzugriff auf die FRITZ!Box über HTTPS aktiviert
FRITZ!Box-Benutzer einrichten

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hddiesel

„Hallo pappnasen, wo hast du getestet, zu Hause? WLAN wurde im Mobilen Gerät deaktiviert? Um sicherzustellen, dass der ...“

Optionen

Zu Hause.

WLAN ist am Handy nicht ausgeschaltet (Symbol ist an).

Habe jetzt WLAN ausgeschaltet.

FritzApp sagt: WLAN aktiv

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Zu Hause. WLAN ist am Handy nicht ausgeschaltet Symbol ist an . Habe jetzt WLAN ausgeschaltet. FritzApp sagt: WLAN aktiv“

Optionen

Hallo pappnasen,

ohne Einrichtung des Internet- Zugriffs, wird dein Vorhaben nicht funktionieren.
Denn alles andere ist WLAN Zugriff.

Du must aber über das Internet in diesem Fall zugreifen, sonst funktioniert das Einschalten des WLAN per Mobilteil nicht, ausschalten jedoch schon, aber um WLAN einzuschalten fehlt die Verbindung über das Internet, denn Heimetzwerk geht ja nicht wenn WLAN ausgeschaltet ist.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hddiesel

„Hallo pappnasen, ohne Einrichtung des Internet- Zugriffs, wird dein Vorhaben nicht funktionieren. Denn alles andere ist ...“

Optionen

Ich habe jetzt ein Konto eingerichtet.

Bei den Internet-Adressen steht noch nichts drin.

Ich bin jetzt bei Benutzername und Passwort.

Benutzer angelegt: Internet Adresse bekommen

Und Nu?

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Ich habe jetzt ein Konto eingerichtet. Bei den Internet-Adressen steht noch nichts drin. Ich bin jetzt bei Benutzername und ...“

Optionen

Hallo pappnasen,

lese Dir einfach einmal die Anleitungen durch:
Ich selbst habe es bei mir nicht Eingerichtet, da kein passendes Mobilgerät bei mir vorhanden ist.

Ich habe es nur nach einrichten meiner Fritz!Box 7490 gelesen und das ist shon eine Weile her.

Über das Internet auf die FRITZ!Box zugreifen

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hddiesel

„Hallo pappnasen, lese Dir einfach einmal die Anleitungen durch: Ich selbst habe es bei mir nicht Eingerichtet, da kein ...“

Optionen

Habe ich gebookmarkt.

Das mache ich morgen.Im Moment machen meine Augen schlapp. Ich habe dauernd die falschen Tasten.

Danke Dir erst mal.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Habe ich gebookmarkt. Das mache ich morgen.Im Moment machen meine Augen schlapp. Ich habe dauernd die falschen Tasten. ...“

Optionen

Hallo Pappnasen,

kein Problem, solche Sachen richtet man in Ruhe ein und nicht im Hauruckverfahren, sonst wird das nichts und man hat mehr Nacharbeit als Nötig.

Würde ich an deiner Stelle genau so machen, erst alles durchlesen und verstehen, dann den Zugriff über das Internet einrichten.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hddiesel

„Hallo Pappnasen, kein Problem, solche Sachen richtet man in Ruhe ein und nicht im Hauruckverfahren, sonst wird das nichts ...“

Optionen

MyFritz arbeitet jetzt über Mobilfunk und sagt, ich bin außerhalb von WLAN. Ich muss aber das Heimnetzwerk mit WLAN einrichzen, um Zugriff auf die Geräte zu haben.

Möglicherweise kommt jetzt WPS ins Spiel und ich habe keine Ahnung.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„MyFritz arbeitet jetzt über Mobilfunk und sagt, ich bin außerhalb von WLAN. Ich muss aber das Heimnetzwerk mit WLAN ...“

Optionen

Hallo pappnasen,

Über MyFRITZ! kein Zugriff auf FRITZ!Box möglich

Wie schon bereits geschrieben, erst alles durchlesen und verstehen, dann einrichten.

In der Ruhe liegt die Kraft, nicht in der Eile.
Lesen schlafen, nochmals lesen und verstehen, dann in aller Ruhe einrichten.

Am besten auch mögliche Fehler lesen, dann kannst du gleich die möglichen Fehler vermeiden.

Das kostet am Ende etwas mehr Lesezeit, dafür läuft dann alles wie gewünscht.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen hddiesel

„Hallo pappnasen, Über MyFRITZ! kein Zugriff auf FRITZ!Box möglich Wie schon bereits geschrieben, erst alles durchlesen ...“

Optionen

Hallo hddiesel,

ich habe nun die App installiert.

Dann habe ich über die App mein Heimnetzwerk eingerichtet und ich habe da von unterwegs Zugriff auf die 7490.

Sicherlich gibt es nun sehr viele Funktionen, die ich nutzen kann, die ich aber noch nicht kenne.

Was wäre nun das Beste, was man mit dieser App machen könnte?

Danke für Hilfe und Antwort.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 pappnasen

„Hallo hddiesel, ich habe nun die App installiert. Dann habe ich über die App mein Heimnetzwerk eingerichtet und ich habe ...“

Optionen
Was wäre nun das Beste, was man mit dieser App machen könnte?

Mach doch nur das, was du wirklich brauchst! Alles Andere ist wieder nur Spielerei und hinterher ist das Geschrei, dass irgendwas verstellt ist oder nicht mehr richtig funktioniert, wieder groß.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel pappnasen

„Hallo hddiesel, ich habe nun die App installiert. Dann habe ich über die App mein Heimnetzwerk eingerichtet und ich habe ...“

Optionen

Hallo pappnasen,

z.B.mit den entspechenden Geräten, zu Hause die Heizkörpertemperatur regeln, die Beleuchtung ein oder ausschalten, den Kühlschrank und andere kompt. Geräte im Urlaub überwachen und vieles mehr.

Google und AVM hilft dir beim suchen.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen