Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.547 Themen, 30.720 Beiträge

Und mehr Elend mit Samsung

pappnasen / 27 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

langsam fange ich an mich zu ärgern, weil ich nicht auf meine Freunde gehört habe.
Kauf Dir ein Apple, ja kein Samsung !

Heute hat dieses Mistgerät seine Zugangsdaten vergessen.
In meinem eMail-Programm musste ich mich neu registrieren, bei WhatsApp sogar 2x.

Was ist das denn für eine Krücke?

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 pappnasen

„Und mehr Elend mit Samsung“

Optionen

Merkwürdig, ich habe seit Jahren Samsung-Geräte, aber solche Probleme, wie du sie ständig hast, hatte ich noch nie.

Vielleicht liegt es daran, dass ich nicht ständig am Gerät/System herum fummel. Das Problem ist bei dir sicherlich hausgemacht, da liegt es nicht am Gerät, sondern wohl eher daran, dass du - wie du es bei Windows ja auch bekanntermaßen machst - ständig irgendwas löschen willst usw.

Hast sicher irgendwie wieder die falschen Knöpfe gedrückt..... Stirnrunzelnd

langsam fange ich an mich zu ärgern, weil ich nicht auf meine Freunde gehört habe. Kauf Dir ein Apple,

Da hättest du - so, wie ich dich kenne - die gleichen oder sogar noch mehr Probleme!

*SCNR*

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen gelöscht_237326

„Merkwürdig, ich habe seit Jahren Samsung-Geräte, aber solche Probleme, wie du sie ständig hast, hatte ich noch nie. ...“

Optionen

Inzwischen glaube ich zu wissen, was da passiert ist.

Wenn ich in der Galerie auf Share gehe, bekomme ich alte eMail-Adressen angezeigt. Die wollte ich gelöscht haben.

Samsung hat mir geschrieben, och soll dann dort auf Speicher gehen und die Daten löschen.

Erst mal habe ich ewig gebraucht, um rauszufinden, wie man an diese Option kommt. Länger auf den Kontakt drücken dann geht das Mnü auf und man findet "Speicher".

Dann habe ich da die Daten gelöscht und dann war wohl mehr weg.

Nachdem ich WhatsApp wieder eingerichtet hatte, war der Schrott wieder da. Ich glaube, das Teil hat sich mit der Cloud oder irgendeinem Konto wieder synchronisiert.

Jedenfalls habe ich es noch nicht weggekriegt.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 pappnasen

„Inzwischen glaube ich zu wissen, was da passiert ist. Wenn ich in der Galerie auf Share gehe, bekomme ich alte ...“

Optionen
Dann habe ich da die Daten gelöscht und dann war wohl mehr weg.

Sag ich doch: Löschen, löschen, löschen! Und wenn dann irgendwas nicht mehr funktioniert, dann ist das Gerät oder das System schuld.... :-))

Machst du doch mit deinem Windows genau so. Wie oft hast du wegen der Löscherei schon solche Probleme gehabt?

Na ja, zumindest hast du jetzt schon die Ursache gefunden, den Rest wirst du wohl auch noch irgendwie hinkriegen! Viel Erfolg! :-)

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen gelöscht_237326

„Sag ich doch: Löschen, löschen, löschen! Und wenn dann irgendwas nicht mehr funktioniert, dann ist das Gerät oder das ...“

Optionen

Du Klugscheißer.

Dann erzähl mal, wie man das löschen kann.

Oder bist Du nur ein Schwätzer.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 pappnasen

„Du Klugscheißer. Dann erzähl mal, wie man das löschen kann. Oder bist Du nur ein Schwätzer.“

Optionen
Nachdem ich WhatsApp wieder eingerichtet hatte, war der Schrott wieder da.

Und mal in einer Anleitung zu WhatsApp geguckt, wie da Kontakte (oder wie immer das in WA genannt wird)  bearbeitet werden wie löschen, hinzufügen und ändern?

Natürlich benutzen alle Kommunikationsprogramme auf dem SAMSUNG-Teil Kontakte. Da hilft nur, dass der Nutzer sich gut informiert. 

                                                Was Wann Wo (und vor allem:)  WIE.
Einfach verkürzte Fragen in einem Forum stellen gibt nicht sicher die hilfreiche Lösung.

Anbei - ich brauche das viele Zeug nicht und beschränke mich einfach auf das, was gut zu überblicken ist. Wozu immer was Neues - wer mit mir kommunizieren möchte, kann dazu eben nicht WhatsApp benutzen.

OK - natürlich kenne ich Computer viiieel länger als Du und weiß auch, dass andere das wieder besser können.
Noch mal - informieren und verstehen hilft sehr.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_323936

„Und mal in einer Anleitung zu WhatsApp geguckt, wie da Kontakte oder wie immer das in WA genannt wird bearbeitet werden ...“

Optionen

Viel zu viel Gefummle mit dicken Fingern am Handy selbst.

Mach ich über den PC und das funzt einwandfrei..Lächelnd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen luttyy

„Viel zu viel Gefummle mit dicken Fingern am Handy selbst. Mach ich über den PC und das funzt einwandfrei.. Gruß“

Optionen

Handy - Tablet - PC, soweit bin ich noch nicht.

Du hast immerhin einen Vorsprung von vielen Jahren.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy pappnasen

„Handy - Tablet - PC, soweit bin ich noch nicht. Du hast immerhin einen Vorsprung von vielen Jahren.“

Optionen

Wie?

WhatsApp für den PC installieren und ferddich!

Handy eingeschaltet lassen und für WhatsApp zu Hause nicht mehr anfassen Zwinkernd

https://www.whatsapp.com/download/?lang=de

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 luttyy

„Wie? WhatsApp für den PC installieren und ferddich! Handy eingeschaltet lassen und für WhatsApp zu Hause nicht mehr ...“

Optionen
WhatsApp für den PC installieren und ferddich!

Genau so! Wenn ich zu Hause bin, dann brauche ich das Handy für WhatsApp auch nicht, das liegt da nur still vor sich hin! :-)

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen gelöscht_323936

„Und mal in einer Anleitung zu WhatsApp geguckt, wie da Kontakte oder wie immer das in WA genannt wird bearbeitet werden ...“

Optionen
OK - natürlich kenne ich Computer viiieel länger als Du

Ach. Woher willst Du das denn wissen?

Meine Geschichte hat was mit Berechtigungen zu tun.

Ich habe viel zu viele Apps den Zugriff von WhatsApp gewährt.

Nun habe ich das auf die Kontakte begrenzt und gut ist.

Daahfür, dass ich diese Pupsbox erst ca. 2 Wochen habe, habe ich schon eine Menge gelernt. Trotzdem ist das nix.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 pappnasen

„Ach. Woher willst Du das denn wissen? Meine Geschichte hat was mit Berechtigungen zu tun. Ich habe viel zu viele Apps den ...“

Optionen
Woher willst Du das denn wissen?

Bei dieser Vermutung bin ich ziemlich sicher. Schon einige Zeit vor PCs kannte ich verschiedene Rechner-Typen und habe damit gearbeitet.

erst ca. 2 Wochen habe,

Manche Antworten ergeben sich nach einem Blick in das Handbuch. Und in PDFs kann man gut suchen und navigieren.

Aber Du hast es ja schon...

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 pappnasen

„Du Klugscheißer. Dann erzähl mal, wie man das löschen kann. Oder bist Du nur ein Schwätzer.“

Optionen

Da fragt man sich doch zuerst mal, wie das Zeug dahin gekommen ist. Das ist doch sicher nicht aufgetaucht, wie "Der Phönix aus der Asche".

Dann fragt man sich, was das sein könnte - und wenn man haarscharf überlegt, dann könnte man vielleicht auf die Idee kommen, dass das irgendwelche Verknüpfungen (evtl zu irgendwelchen früheren Chatverläufen) sein können.

Dann gibt man bei Google entsprechende Suchbegriffe ein - z.B. "Zusätzliche WhatsApp Verknüpfungen Samsung".

Dann kommen da solche Antworten: https://www.techbook.de/apps/messenger/diese-funktion-sollten-sie-fuer-ihre-wichtigsten-whatsapp-kontakte-nutzen

Und das sind natürlich nicht alle Antworten.

Wenn man allerdings so an die Sache herangeht, wie du und erstmal schreit, dass das Gerät eine Krücke ist, dann kommt man nicht besonders weit. Denn normalerweise ist das Problem - wie auch beim Computer - immer derjenige, der das Teil bedient.

Schau mal, ob der obige Link dir weiterhilft. 

Oder schau dir dieses Video an: https://www.youtube.com/watch?v=UgucjHhTWCA

Da wirst du genau das gemacht haben!

Wie man eine Verknüpfung löscht, das wirst du ja wohl wissen. Fall nicht: Google hilft dir. Gib da einfach als Suchbegriff "Android Verknüpfung löschen" ein....

bei Antwort benachrichtigen
luttyy pappnasen

„Und mehr Elend mit Samsung“

Optionen

Wenn wir jetzt anfangen, geht das Gedöns zwischen Samsung (Android) und Apple los! Zwinkernd

Das letzte Samsung habe ich gekauft (Tablet, Black-Friday), da es wirklich ein tolles Schnäppchen war und ich es als Spielzeug verwende.

Zum wirklichen "Benutzen" würde ich mir kein Android mehr kaufen, aber das ist natürlich subjektiv von mirLächelnd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 luttyy

„Wenn wir jetzt anfangen, geht das Gedöns zwischen Samsung Android und Apple los! Das letzte Samsung habe ich gekauft ...“

Optionen

OK, das mag jeder User selber entscheiden, welches System das Bessere ist. Bei @pappnasen tippe ich aber eher darauf - und das habe ich in meiner Antwort oben schon geschrieben - dass er mal wieder was "kaputtgefummelt" hat. Und das würde ihm, meiner Ansicht nach, auch mit dem angebissenen Apfel passieren. Von allein löscht sich nichts - weder beim Apfel noch beim Androiden. Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_237326

„OK, das mag jeder User selber entscheiden, welches System das Bessere ist. Bei @pappnasen tippe ich aber eher darauf - und ...“

Optionen

Ja ja,

es gibt ja noch mehr so "Fummler" hier im Forum, man muss es eben mit Humor nehmen..Zwinkernd

Aber,

ich habe ja nun wirklich einiges an Android und Apple.

Da muss ich wirklich sagen, dass die gleichen Apps unter Apple erheblich besser eingepflegt sind, als die gleichen Apps über den Play-Store.

Ich habe Apps die unter Apple perfekt laufen und unter Android das neue Samsung zum Absturz bringen!

Weiterhin habe doch viele Apps bei Apple mehr Funktionsumfang, als unter Android.

Na gut,

muss eben jeder selbst wissen und ist auch sicherlich letztendlich auch eine Kostenfrage für die Geräte selbst..

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Ja ja, es gibt ja noch mehr so Fummler hier im Forum, man muss es eben mit Humor nehmen.. Aber, ich habe ja nun wirklich ...“

Optionen
Weiterhin habe doch viele Apps bei Apple mehr Funktionsumfang, als unter Android.

Lachend
Ich könnte mir vorstellen, dass es auch sehr stark am Benutzer liegt, was wo besser funktioniert.
In unserem Haus sind Samsung Geräte -also Androiden- das Maß aller Dinge, nachdem auch Schwiegertochter und Sohn gewechselt haben. Das waren keine finanziellen Gründe.Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 hatterchen1

„Ich könnte mir vorstellen, dass es auch sehr stark am Benutzer liegt, was wo besser funktioniert. In unserem Haus sind ...“

Optionen
Ich könnte mir vorstellen, dass es auch sehr stark am Benutzer liegt, was wo besser funktioniert.

Das steht doch wohl ohne Zweifel fest. Und dass es auch bei Apple-Apps manchmal hakt, das kann man an diesem Beispiel ganz toll sehen:

Ich habe z.B. diese App (die Bezahl-Variante) auf meinem Androiden: https://torque.de.aptoide.com/app Funzt einwandfrei (ist mehr oder weniger eine Spielerei...).

Bei Apple gibt es diese App auch: https://apps.apple.com/de/app/torque-app-obd2-car-check-pro/id1278572648 Da sollte man sich aber mal die Kommentare/Bewertungen ansehen! :-))

Als "Verbindungsteil" (läuft über Bluetooth über die OBD2-Schnittstelle im Auto) habe ich das hier: Klick

Wie du schon schreibst: Kommt halt in vielen Fällen auch auf den Benutzer drauf an, was er mit dem Gerät macht.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_237326

„Das steht doch wohl ohne Zweifel fest. Und dass es auch bei Apple-Apps manchmal hakt, das kann man an diesem Beispiel ganz ...“

Optionen

Die App unter Apple ist nicht die richtige. Es gibt noch eine andere von Torque, kostet aber 10,99 Euro

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 luttyy

„Die App unter Apple ist nicht die richtige. Es gibt noch eine andere von Torque, kostet aber 10,99 Euro“

Optionen
Die App unter Apple ist nicht die richtige.

Ich weiß, sieht man an den "Bewertungen" der Leute dort. Ich verstehe trotzdem nicht, dass Apple die nicht aus dem Store nimmt. Ist doch reiner Beschiss, diese App.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_237326

„Ich weiß, sieht man an den Bewertungen der Leute dort. Ich verstehe trotzdem nicht, dass Apple die nicht aus dem Store ...“

Optionen

Gottes Wege sind unergründlich... :-))

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 luttyy

„Gottes Wege sind unergründlich... :-“

Optionen
Gottes Wege

Tim Cook?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_237326

„Tim Cook?“

Optionen

Wer weiß das schon, wo einer "Göttliche Eingebungen" hat...Zwinkernd

Auch aus dem Nirwana soll es ja sowas geben Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_237326

„Tim Cook?“

Optionen

"2010 gelang es Apple, außergewöhnliche 58,5 Prozent des Verkaufspreises des iPhones als Gewinn einzustreichen, ein beispielloser Erfolg in der weltweiten Fertigung. Besonders bemerkenswert ist, dass die Arbeitskosten in China den kleinsten Anteil ausmachten: nur 1,8 Prozent oder fast 10 US-Dollar bei einem Verkaufspreis von 549 US-Dollar."

https://netzpolitik.org/2019/bits-und-baeume-die-arbeitsbedingungen-des-apple-lieferanten-foxconn-in-china/

Bei Apple galt schon immer alles mir und wenns für den Verein auch nur Peanuts sind die Löhne der Arbeiter, die die Teile zusammenbauen ohne jeden Skrupel zu drücken!!!

https://electronicswatch.org/de/apples-17-versprechen-und-die-wirklichkeit-der-zulieferer-pegatron-verletzt-die-rechte-der-arbeiterinnen_1822

Und Apples Versprechen dazu sind nur große Lügen!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alpha13

„2010 gelang es Apple, außergewöhnliche 58,5 Prozent des Verkaufspreises des iPhones als Gewinn einzustreichen, ein ...“

Optionen

Stimmt zwar,

aber hochpreisige PKW-Hersteller sind auch nicht besser und die Teile bestehen fast nur nur aus "Made in China".

Und da blickt keine Sau mehr durch wer wo was herbekommt, von der Wasserpumpe bist zur Bremsscheibe usw...

Aber,

die Apple-Technik ist nicht so leicht zu schlagen und nicht Umsonst wurde gerade ein Apple-Tablet als bestes Tablet kreiert..

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 luttyy

„Stimmt zwar, aber hochpreisige PKW-Hersteller sind auch nicht besser und die Teile bestehen fast nur nur aus Made in China ...“

Optionen

So wie Apple drückt AFAIK kein anderer die Preise und was daraus folgt sollte absolut klar sein und ist in den Links nachzulesen!

Und definitiv kein anderer Verein lügt da so dreist wie Apple, das ist 1:1 mit Trump vergleichbar!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alpha13

„So wie Apple drückt AFAIK kein anderer die Preise und was daraus folgt sollte absolut klar sein und ist in den Links ...“

Optionen

Über Trump und Apple kann man sich einig sein, deswegen ist die Apple-Technik trotzdem gut und wenn ich gerade wieder mal den Preisverfall der neuen Samsung-Handys sehe, na denn..

bei Antwort benachrichtigen
violetta7388 pappnasen

„Und mehr Elend mit Samsung“

Optionen

Hallo Pappnasen, hallo Forum,

das beste und sicherste Smartphone ist und bleibt ein "BlackBerry". Leider ist ihm die Luft ausgegangen.

MfG.

violetta

PS.: Angenehme und gesunde Weihnachtsfeiertage an das Forum

bei Antwort benachrichtigen