Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.520 Themen, 30.502 Beiträge

OTG und gleichzeitiges Laden...........

Arehton / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

,.......was soll ich sagen? Es funktioniert doch Lächelnd

Hallo Gemeinde.
Wie schon in der Überschrift geschrieben, funktioniert das Laden meines Smartphone inklusive zugriff auf einen Usb-Stick, oder auch Festplatte (jetzt schon über mehrere Monate im Test).
Ob es bei anderen Smartphone funktioniert, kann ich leider nicht beantworten.
Also, anbei handelt es sich bei mir um einen LG G4 (Android 6.0) und um eine LG Electronics GPAD II 10.1 (Android 5.0)

Dazu verwendet wird in meinem Fall ein OTG-Hostmodekabel. und natürlich ein 5V Netzteil. Nicht im Bild auf Amazon sichbar befindet sich ein kleiner Schalter.
Hab dazu selber noch mal ein Bild geschossen:

Im Prinzip selbsterklärend. Charge für laden, OTG für Speichemedium.
Wenn man das Teil auf Charge stellt, einen Speichermedium anstöpselt und dann am Smartphone, passiert zuerst mal nichts aus ein Ladevorgang. Erst wenn man denn Schalter auf OTG umstellt, wird das Phone weiter geladen, gleichzeitig das Speichermedium eingehängt und Dada...... Beides ist möglich.

Etwas schwer zu erkennen, aber man sieht doch das Ladesymbol.
Wieso das funktioniert, kann ich echt nicht sagen. Dazu gibt es im Netz auch div Bastelanleitungen, die anscheinend funktionieren. Ob dies aber stimmt, ist natürlich eine andere Frage.............

Jetzt frage ich mich natürlich, wie so diese OTG Spezifikation dies eigendlich nicht vorsieht ???? Scheint doch sehr einfach zu sein..........

PS. Natürlich funktionierten auch andere Dinge wie (Bluethoot) Maus, Tastaturen usw.

Grüße

bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 Arehton

„OTG und gleichzeitiges Laden...........“

Optionen

Hallo!

Ich wäre vorsichtig mit diesem Billigkram. Die Möglichkeit dass die Geräte zerstört werden ist hoch.

wie so diese OTG Spezifikation dies eigendlich nicht vorsieht

Das wird seinen Grund haben.

Gruß, René

bei Antwort benachrichtigen
Arehton mumpel1

„Hallo! Ich wäre vorsichtig mit diesem Billigkram. Die Möglichkeit dass die Geräte zerstört werden ist hoch. Das wird ...“

Optionen

Ja und nein. Solange man es mit der Spannung nicht übertreibt. Zum Beispiel 3 ext Platten und das Laden des Smartphone mit was weis ich wie viel Amp Netzteil. Dieser Hostmodekabel würde sicher da in Rauch aufgehen.

Im Normalfall (max eine Platte, ein USB Stick und das Laden, was natürlich schon etwas langsamer vonstattengeht mit einem max 1,5 Amp Netzteil) sehe ich keine Probleme. Wie schon geschrieben, lauft das bei mir schon seit ein paar Monaten problemlos.

Grüße

bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 Arehton

„Ja und nein. Solange man es mit der Spannung nicht übertreibt. Zum Beispiel 3 ext Platten und das Laden des Smartphone mit ...“

Optionen

Trotzdem würde ich diesen Biiligschrott, so möchte ich das mal nennen, nicht kaufen und nutzen. Da würde ich besser auf hochwertigere Geräte setzen.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso mumpel1

„Trotzdem würde ich diesen Biiligschrott, so möchte ich das mal nennen, nicht kaufen und nutzen. Da würde ich besser auf ...“

Optionen
Trotzdem würde ich diesen Biiligschrott, so möchte ich das mal nennen, nicht kaufen und nutzen. Da würde ich besser auf hochwertigere Geräte setzen.


Könnte man sich darauf einigen, dass für einen gelegentlichen Betrieb und möglichst unter Aufsicht, jedoch nicht als Dauerzustand diese Lösung akzeptabel ist?

;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 fakiauso

„Könnte man sich darauf einigen, dass für einen gelegentlichen Betrieb und möglichst unter Aufsicht, jedoch nicht als ...“

Optionen
diese Lösung akzeptabel ist?

Nicht für mich. ;) Leider kann man da nicht reinschauen, es sei den man kauft es (ist ja nicht viel hin für den Preis).

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso mumpel1

„Nicht für mich. Leider kann man da nicht reinschauen, es sei den man kauft es ist ja nicht viel hin für den Preis .“

Optionen
Leider kann man da nicht reinschauen, es sei den man kauft es (ist ja nicht viel hin für den Preis).


Nee und die Bewertungen sind auf Amazon auch durchwachsen, mit jedem Endgerät klappt das scheint´s nicht und vor allem nicht ohne zusätzliches NT.
Dem TE geht es ja scheinbar eher um die grundsätzliche Möglichkeit als um dauerhaften Betrieb in dieser Konstellation. Jedenfalls hoffe ich das und beim Spezifizieren wird man sich vielleicht auch etwas gedacht haben, warum es üblicherweise nicht gleichzeitig klappt und sei es nur wegen zu hoher Ströme bei gleichzeitigem Betrieb. Dazu gibt es einen kleinen Beitrag von Heise:

https://www.heise.de/ct/hotline/Wie-funktioniert-USB-On-the-Go-OTG-2483414.html

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Arehton fakiauso

„Nee und die Bewertungen sind auf Amazon auch durchwachsen, mit jedem Endgerät klappt das scheint s nicht und vor allem ...“

Optionen
Dem TE geht es ja scheinbar eher um die grundsätzliche Möglichkeit als um dauerhaften Betrieb in dieser Konstellation.

Dauerhaft nein, aber dennoch mal für längere Zeit. Z.b wenn ich mit meiner Famillie unterwegs bin (mit Übernachtungen im Hotels). Bei solchen Ausflügen (was auch mehrere Tage dauern kann) Filme (in 4K) und Fotografiere (RAW Format) ich recht viel. Da kommen schon große Datenmengen zusammen. Diese werden dann per Kartenlesegerät auf eine Festplatte gesichert. Daher dieser Hostmodekabel. Das Problem an der ganzen Sache, das Überspielen kann auch schon mal ne Stunde (oder noch länger) dauern. Der Akku vom Phone hält das dann natürlich nicht mehr durch (denn ganzen Tag unterwegs, am Abend dann noch das Überspielen). Schön wenn dieser doch zeitgleich geladen werden kann..... Was auch bei mir funktioniert.

Perfekt.......

bei Antwort benachrichtigen
RW1 mumpel1

„Trotzdem würde ich diesen Biiligschrott, so möchte ich das mal nennen, nicht kaufen und nutzen. Da würde ich besser auf ...“

Optionen
Da würde ich besser auf hochwertigere Geräte setzen.

Dann nenn uns doch mal bitte so ein "Hochwetiges" Teil. Ich bin auch schon seit Monaten so etwas am Suchen und finde aber leider ausser dem "Billigzeug" nix. Unentschlossen

bei Antwort benachrichtigen
Proldi Arehton

„OTG und gleichzeitiges Laden...........“

Optionen
-------------- Gruß Proldi
bei Antwort benachrichtigen
Arehton Proldi

„Hier unter Post 13 steht etwas: http://www.android-hilfe.de/thema/otg-usb-stick-und-gleichzeitig-akku-laden.457458/“

Optionen

Super...... Danke für denn Link. So ähnlich habe ich es mir schon gedacht. Technisch ist es ja auch möglich. Bei mir zwar mit einem Trick, aber es funktioniert.

Bin aber auch immer noch verwundert, das die Hersteller diese zusätzlich Funktion auch heute noch irgendwie ignorieren. Wäre (Ist) doch ne sehr feine Sache.

bei Antwort benachrichtigen