Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.380 Themen, 36.201 Beiträge

TV & WLAN

gallorosa / 22 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Kollegen,
ich will mein TV "Grundig LED TV 49 GFB 6625" mit dem Internet verbinden (Fritz.box 7360). Wie Geht das???

Viele Grüße von Gallorosa

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gallorosa

„TV & WLAN“

Optionen
Wie Geht das???


Entweder per Kabel über LAN oder Du musst im Menü in den WLAN-Einstellungen Dein Netz herausfinden und dort wie bei jedem Notebook/PC das Passwort eingeben. Danach sollte das Ding im Netz hängen:

http://www.grundig.com/fileadmin/Export/Downloads/Datasheets/TV/TVs/VISION-6/GR_DB_49_GFB_6625_de.pdf

Per LAN-Kabel geht am einfachsten, reinstecken und Du bist drin, auf Seite 90 des Handbuchs ist das Anmelden im WLAN beschrieben:

http://grundig-manuals-live.nureg.de/fileadmin/Export/Manuals/PJR/PJR000_de.pdf

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Entweder per Kabel über LAN oder Du musst im Menü in den WLAN-Einstellungen Dein Netz herausfinden und dort wie bei ...“

Optionen

Das LAN-Kabel muß er nicht nur im Zweifel kaufen und verlegen...

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alpha13

„Das LAN-Kabel muß er nicht nur im Zweifel kaufen und verlegen...“

Optionen

Wo schrubte meinereiner im Zweifel?

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Wo schrubte meinereiner im Zweifel?“

Optionen

"Per LAN-Kabel geht am einfachsten" schrubst du und das ist ein Satz mit X, wenn beide Geräte nicht relativ eng beisammen stehen und man kein LAN-Kabel zur Hand hat!

Und am einfachsten ist das deshalb nicht nur im Zweifel definitiv nicht...

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alpha13

„Per LAN-Kabel geht am einfachsten schrubst du und das ist ein Satz mit X, wenn beide Geräte nicht relativ eng beisammen ...“

Optionen
Und am einfachsten ist das deshalb nicht nur im Zweifel definitiv nicht...


Technisch gesehen ist es schon am einfachsten, Kabel am Router und am TV rein - läuft.

Ob das Kabel quer durch die Bude schön ist, ob Gallorosa überhaupt eines besitzt und dieses lang genug ist oder ob der Router eventuell sogar auf dem TV-Tisch steht - das wissen wir selbstverständlich nicht. Gallorosa wollte jedoch nur wissen, wie es geht.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gallorosa

„TV & WLAN“

Optionen

http://grundig-manuals-live.nureg.de/fileadmin/Export/Manuals/PJR/PJR000_de.pdf

Ab Seite 87, per LAN-Kabel oder per WLAN!

Per WLAN und WPS-PBC ­(Push­Button­Configuration und auf Seite 91 beschieben) ist es am einfachsten!

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7360-sl/wissensdatenbank/publication/show/694_WLAN-Verbindung-zur-FRITZ-Box-mittels-WPS-Verfahren-einrichten/

Und das muß natürlich im Router aktiviert sein.

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 gallorosa

„TV & WLAN“

Optionen

Hi!

Wie Geht das?

Salop gesagt, so wie bei jedem anderen technischen Gerät: man schaut, dass die Anschlüsse passen und verbindet dann beides mit dem passenden Mittel.Zunge raus

Und jetzt mal Butter bei die Fische: hast du ernsthaft erwartet, dass jeder sofort die möglichen Anschlüsse deines TVs kennt und weiß, ob und wie da WLAN eingerichtet werden kann?

Ja?

Sorry, dem ist nicht so.

Nein? Dann wären die Anschlussmöglichkeiten eine echte Erleichterung zur Beantwortung der Frage gewesen...

OK, das Kind liegt unten im Brunnen, also schauen wir mal was Google findet: Link

http://www.grundig.com/fileadmin/Export/Downloads/Datasheets/TV/TVs/VISION-6/GR_DB_49_GFB_6625_de.pdf

Hmm, nicht wirklich viel Info drin...

OK, mit dem Umweg über die Grundig Homepage und die Suche nach der Typbezeichnung GBF 6625 kommt man an die Bedienungsanleitung.

http://grundig-manuals-live.nureg.de/fileadmin/Export/Manuals/PJR/PJR000_de.pdf

So wie ich das sehe (Seite 13), hat das Modell einen Netzwerkanschluß. Auf Seite 17 ist dann beschreiben, wie man Netzwerkkabel einrichtet und auch wie man WLAN-Konfiguriert (er hat also auch einen eigebauten WLAN-Adapter - gut soweit).

Der kurzen Beschreibung auf Seite 17 entnehme ich, dass man das TV, wie jeden anderen WLAN-Client mit der Fritzbox verbinden kann, offenbar sogar über Push Button Configuration.

Ich persönlich bevorzuge aber immer den Weg über die Auswahl des eigenen WLAN-Netzwerkes (also die Suche nach dem Namen meines WLANs) und der manuellen Eingabe der PIN (siehe auch Seite 20).

Ausführlich wird die Netzwerkkonfiguration des TVs ab Seite 87 beschrieben.

Bis dann
Andreas

PS: Hut ab: wie ich gerade gesehen habe, hast du es in der Tat geschafft gleich drei Leute dazu zu bringen, dir die Anleitung mit Google ehrauszusuchen. Ich dachte ernsthaft, ich wäre der einzige. Ich werde mir die Methode mal merken. Zwinkernd

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Andreas42

„Hi! Salop gesagt, so wie bei jedem anderen technischen Gerät: man schaut, dass die Anschlüsse passen und verbindet dann ...“

Optionen

Hi.

Ich persönlich bevorzuge aber immer den Weg über die Auswahl des eigenen WLAN-Netzwerkes (also die Suche nach dem Namen meines WLANs) und der manuellen Eingabe der PIN

Wenn der PIN aber aus 63 Zeichen besteht, versuchst Du das nur einmal...Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 hatterchen1

„Hi. Wenn der PIN aber aus 63 Zeichen besteht, versuchst Du das nur einmal...“

Optionen

Hi!

Wenn der PIN aber aus 63 Zeichen besteht, versuchst Du das nur einmal

Das erzählst du gerade jemand, der eine ca. 24 stellige PIN ausgetauscht hat, weil die Eingabe am Smartphone immer wegen Zeitüberschreitung abgebrochen ist.

Grundsätzlich hatte ich aber an meinem Panasonic-TV keine Probleme die PIN des WLANs einzutragen, an den Spielkonsolen auch nicht (soweit ich mich da noch dran erinnern kann). Das ist alles machbar, nur das Smartphone bekam das nicht hin...

Aber ich hab mir auch schon andere Klöpse geleistet bei der WLAN-Schlüsseleingabe. Der Klassiker war das falsch aufgeschriebene Passwort.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Andreas42

„Hi! Das erzählst du gerade jemand, der eine ca. 24 stellige PIN ausgetauscht hat, weil die Eingabe am Smartphone immer ...“

Optionen
Aber ich hab mir auch schon andere Klöpse geleistet bei der WLAN-Schlüsseleingabe. Der Klassiker war das falsch aufgeschriebene Passwort.


Siehste - einem echten Sicherheitsfanatiker und Chuck Norris passiert das nicht.

Die schreiben das nicht auf, sondern haben das krude Gemisch aus Sonderzeichen, Umlauten und weiss der Geier bis zum Umfang einer mittleren Kinderbibel im biologischen Speicher abgelegt - chrchrchr...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 fakiauso

„Siehste - einem echten Sicherheitsfanatiker und Chuck Norris passiert das nicht. Die schreiben das nicht auf, sondern ...“

Optionen

Hi!

einem echten Sicherheitsfanatiker und Chuck Norris passiert das nicht. Die schreiben das nicht auf, sondern haben das krude Gemisch(..) im biologischen Speicher abgelegt

Nein, leider auch falsch:

Das WLAN gibt Chuck Norris kein Passwort vor. Das WLAN akzeptiert Chuck Norris immer, sonst zerstört er das WLAN-Kabel mit einem einzigen Roundkick!

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Andreas42

„Hi! Nein, leider auch falsch: Das WLAN gibt Chuck Norris kein Passwort vor. Das WLAN akzeptiert Chuck Norris immer, sonst ...“

Optionen
Das WLAN gibt Chuck Norris kein Passwort vor

Chuck Norris ist das Passwort...(mehr als 8 ZeichenCool).

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 hatterchen1

„Chuck Norris ist das Passwort... mehr als 8 Zeichen .“

Optionen

Klar. Und einen Virenschutz braucht man dann auch nicht. An Chuck Norris kommt sowieso keiner vorbei.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 gelöscht_84526

„Klar. Und einen Virenschutz braucht man dann auch nicht. An Chuck Norris kommt sowieso keiner vorbei.“

Optionen

Richtig, ich verwende auch seit Jahren keinen, bis auf die "Krücke" von MS.

Aber in Reserve steht dann noch Bruce Willis, mit ""Hasta la vista Schweinebacke"" treibt der jeden Virus aus.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 hatterchen1

„Richtig, ich verwende auch seit Jahren keinen, bis auf die Krücke von MS. Aber in Reserve steht dann noch Bruce Willis, ...“

Optionen

Auf Schalke galt Anfang der 60er Jahre der Spruch:
Keiner kommt an Gott vorbei --- außer Stan Libuda!

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso hatterchen1

„Richtig, ich verwende auch seit Jahren keinen, bis auf die Krücke von MS. Aber in Reserve steht dann noch Bruce Willis, ...“

Optionen
Aber in Reserve steht dann noch Bruce Willis, mit ""Hasta la vista Schweinebacke"" treibt der jeden Virus aus.


Du vermehrst aber auch alles, tststs...

Klugscheiss-Modus on

"Hasta La Vista, Baby" war Arnie im Terminator und "Yippie-Ya-Yeh Schweinebacke" war Bruce Willis in Stirb langsam.

Klugscheiss-Modus off

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fakiauso

„Du vermehrst aber auch alles, tststs... Klugscheiss-Modus on Hasta La Vista, Baby war Arnie im Terminator und ...“

Optionen

Du musst aber zugeben, die Kombination hat etwas.
Meine Art der Problem-Komprimierung stößt nicht immer auf direktes Verständnis.Zwinkernd

Aber außer diesen "Haudraufs" gibt es noch einen Akteur der ruhigen Töne "Jean Reno", der aber ist nicht minder effektiv.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso hatterchen1

„Du musst aber zugeben, die Kombination hat etwas. Meine Art der Problem-Komprimierung stößt nicht immer auf direktes ...“

Optionen
Du musst aber zugeben, die Kombination hat etwas.


ja und Nein;-)

Aber außer diesen "Haudraufs" gibt es noch einen Akteur der ruhigen Töne "Jean Reno", der aber ist nicht minder effektiv.


Die französischen Filme dieses Genres und Jean Reno finde ich oft spannender als die eher plump gemachten Ami-Schinken.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alekom fakiauso

„ja und Nein - Die französischen Filme dieses Genres und Jean Reno finde ich oft spannender als die eher plump gemachten ...“

Optionen

französische filme sind häufig sehr gut, ich erinnere an jean gabin.

gab..wer? Lachend

wenn ich dazu den deutschen oder österreichischen film nehme... Verlegen

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Alekom gelöscht_84526

„Klar. Und einen Virenschutz braucht man dann auch nicht. An Chuck Norris kommt sowieso keiner vorbei.“

Optionen

ich sag nur Bruce Lee.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Alekom

„ich sag nur Bruce Lee.“

Optionen

ich sag nur Tier.

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
gallorosa Andreas42

„Hi! Salop gesagt, so wie bei jedem anderen technischen Gerät: man schaut, dass die Anschlüsse passen und verbindet dann ...“

Optionen

Hallo Andreas,

vielen Dank für Deine umfangreiche Antwort. Ich melde mich nochmal, wenn die Verbindung klappt.

Gallorosa

bei Antwort benachrichtigen