Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.380 Themen, 36.201 Beiträge

Satellitenfernsehen und alte Röhre

Systemcrasher / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leutz,

da demnächst meine Freundin zu mir zieht, muß ich mir nun leider auch Gedanken über Fernsehempfang machen.

Sie will Sender aus ihrer Heimat sehen (logo) und daher kommt nur Satellitenfernsehen in Frage. Habs zwar über Internet versucht, aber die Übertragung ist viel zu langsam für live-Streaming.

Nun soll ja demnächst das "normale" Satellitenprogramm abgeschafft werden und nur noch HDTV übertragen.

Ich hab noch 'ne "alte" Röhre (gekauft 1999) und sehe auch nicht ein, einen von den neuen Wohnzimmerspionen anzuschaffen, solange das Teil noch flimmert.

Nun die Frage: Sind die neuen HDTV-LNBs abwärtskompatibel, so wie es die "normalen" digitalen zu den analogen Empfängern waren, oder muß ich da was Neues kaufen. Ach so, mein TV hat nur das gute alte Koax und - immerhin - Scart.

Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Systemcrasher

„Satellitenfernsehen und alte Röhre“

Optionen
Nun soll ja demnächst das "normale" Satellitenprogramm abgeschafft werden und nur noch HDTV übertragen.

Beim Satellitenprogramm gibt es keine "Abschaltungen". Abgeschaltet wird das alte DVB-T (digitales Fernsehen über Antenne) beziehungsweise durch das HD-taugliche DVB-T2 ersetzt, das dann neue Reciever  braucht.

Ich hab noch 'ne "alte" Röhre (gekauft 1999) und sehe auch nicht ein, einen von den neuen Wohnzimmerspionen anzuschaffen, solange das Teil noch flimmert.

Dann brauchst Du selbsterklärend einen zusätzlichen Sat-Receiver. Der nächstbeste gebrauchte bei Ebay für 1 Euro sollte für einen alten Röhrenfernseher ausreichen (siehe http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&LH_ItemCondition=3000&_nkw=sat+receiver&_sop=2).

Sind die neuen HDTV-LNBs abwärtskompatibel,

Es existieren keine speziellen "HDTV"-LNBs - das ist nur ein Marketinggag. Alle digital-tauglichen LNBs (seit ca 20 Jahren üblich) sind also ausreichend.

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher Michael Nickles

„Beim Satellitenprogramm gibt es keine Abschaltungen . Abgeschaltet wird das alte DVB-T digitales Fernsehen über Antenne ...“

Optionen
Dann brauchst Du selbsterklärend einen zusätzlichen Sat-Receiver.

Super, ich hab noch einen rumliegen, bzw. rumstehen.

Ebenso meine Freundin.

Es existieren keine speziellen "HDTV"-LNBs - das ist nur ein Marketinggag.

Gut zu wissen. :)

Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Systemcrasher

„Satellitenfernsehen und alte Röhre“

Optionen

Mal ehrlich jetzt. Kauf dich nen Flachen und stell die

Röhre  auf den Müll. Ne Internetverbindung zum TV

muss du ja nicht herstellen.

Du sparst nicht nur Strom. Deine Schüssel verbindest

du einfach mit dem TV und fertig. Oder bist du ein

unverbesserlicher Nostalgiker. Andy

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher andy11

„Mal ehrlich jetzt. Kauf dich nen Flachen und stell die Röhre auf den Müll. Ne Internetverbindung zum TV muss du ja nicht ...“

Optionen
Mal ehrlich jetzt. Kauf dich nen Flachen und stell die Röhre  auf den Müll

Nachhaltigkeit schreibt man anders.

Und übrigens wurde hier bereits an anderer Stelle beschrieben, daß sich der Verbrauch ungünstigenfalls ausgleicht, bei den meisten Geräten aber meine Röhre günstiger im Verbrauch ist.

Abgesehen davon: Alleine der Energieverbrauch bei herstellung und Entsorgung ist dermaßen hoch, daß ich Jahre intensiv gucken müßte, um nur den gleihcen Verbrauch zu erzeugen.

Und wenn ich die - von energieärmsten Gerät - berechnete Einsparung gegenüber meinem Gerät gegen den Kaufpreis berechne, so lange lebe ich wohl nicht mehr, um die Kosten wieder reinzuholen.

Sorry, aber Deine Stellungnahme dazu ist 

1. am Thema vorbei und 

2. gehört die auf den Sondermüll.

Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Systemcrasher

„Nachhaltigkeit schreibt man anders. Und übrigens wurde hier bereits an anderer Stelle beschrieben, daß sich der ...“

Optionen

Mal ein anderer Ansatz:

Du schreibst doch oben

da demnächst meine Freundin zu mir zieht, muß ich mir nun leider auch Gedanken über Fernsehempfang machen

Dich selbst scheint aktuelle TV-Technologie ja nicht wirklich zu interessieren. Aber wäre es nicht der richtige Weg, mit Deiner Freundin zu besprechen wie und in welcher Qualität sie Fernsehen schauen möchte?

Wenn Du nur ihr zuliebe TV-Empfang einrichten willst, ist es doch Quatsch, Deine persönlichen Abneigungen gegen diese Technologie in den Vordergrund zu stellen.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Systemcrasher

„Nachhaltigkeit schreibt man anders. Und übrigens wurde hier bereits an anderer Stelle beschrieben, daß sich der ...“

Optionen

Klasse Mann. Wirklich.

Sorry, aber Deine Stellungnahme dazu ist  1. am Thema vorbei und  2. gehört die auf den Sondermüll.

Bin beeindruckt.

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Systemcrasher

„Satellitenfernsehen und alte Röhre“

Optionen

Du kaufst dir irgend einen Sat-Receiver und hängst ihn über Scart an die Röhre, ferddich!

HD geht dann natürlich nicht..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher luttyy

„Du kaufst dir irgend einen Sat-Receiver und hängst ihn über Scart an die Röhre, ferddich! HD geht dann natürlich nicht.. Gruß“

Optionen

Danke für die Info. :)

HD geht dann natürlich nicht..

Wer braucht das schon.....

Hab neulich bei einem bekannten HDTV geschaut: Ein film mit Heinz Rühmann und Theo Lingen.

In schwarzweiß und HDTV......

lol lol lol

Stand aber groß am Fernseher links oben: "HDTV"

So verarscht das GEZ-Fernsehen die Zuschauer......

Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Systemcrasher

„Danke für die Info. : Wer braucht das schon..... Hab neulich bei einem bekannten HDTV geschaut: Ein film mit Heinz ...“

Optionen

Na ja, so ist es ja nicht :-))

Es gibt schon "Sehenswertes" unter HD. Alte Filme haben nun mal nicht die Qualität von HD, aber alte Buntfilme so ab den 60er können das schon.

Und so um die 50-Zoll-TV macht das schon Spaß.

Nebenbei steht das HD-Logo immer drin, auch wenn kein HD gesendet wird.

Wie auch immer, mein Sky ist perfekt für HD und da geht nichts drüber. ;-))

Es wird ja an noch höherer Auflösung als HD gebastelt, aber das ist für mich wohl eher etwas für Dermatologen, die auch den letzten vergammelten Pickel oder sonstiges Gekröse im Gesicht auf dem Bildschirm haben wollen... Lächelnd

Interessanter Weise ist die HD-Qualität über DVB-T2 besser, als über Satellit!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
fishermans-friend Systemcrasher

„Satellitenfernsehen und alte Röhre“

Optionen
Ich hab noch 'ne "alte" Röhre (gekauft 1999) und sehe auch nicht ein, einen von den neuen Wohnzimmerspionen anzuschaffen, solange das Teil noch flimmert.

Haben meine Eltern auch noch. Denen habe ich einen Technisat Receiver drangehängt und fertig. Solange das Teil noch funktioniert, bleibt der TV. Hauptsache der TV und der Sat-Receiver haben Scart. Ob da nun DVB-S, oder DVB-S2 darüber läuft ist egal.

Sind die neuen HDTV-LNBs abwärtskompatibel,

Ist Quark, HDTV LNBs gibt es nicht. Die Frequenzen für den "Digitalempfang" liegen im Bereich  11,7 - 12,75 GHz, was jedes anständige LNB hat. Ich habe unsere SAT-Analage vor ca. 15 Jahren aufgebaut. Die damaligen Universal-LNBs hatten schon diese Eingangsfrequenzen.

Man sollte auf anständige Qualität achtgeben. Gerade was das Koaxkabel betrifft. Sonst kann es passieren, das wenn du ein DECT Telefon nutzt, Mosaik auf dem TV siehst. Es kommt daher, das DECT im Ausgangsbereich des LNBs funkt. Es sollte 4fach geschirmt sein und EN50117-2-4 haben.
Da kann der Meter schon mal 90ct kosten, erspart dir aber hinterher Ärger und du hast die nächsten Jahre(zehnte) Ruhe. Bitte keinen Müll aus dem Baumarkt kaufen.

Grüße ff 

Wulf Alex, Debian GNU/Linux 3. Auflage "In der Tat ist der Pinguin ein angenehmerer Sympathieträger als ein fliegendes Gebäudeteil, oder ein Stück angebissenes Obst."
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fishermans-friend

„Haben meine Eltern auch noch. Denen habe ich einen Technisat Receiver drangehängt und fertig. Solange das Teil noch ...“

Optionen
Sonst kann es passieren, das wenn du ein DECT Telefon nutzt, Mosaik auf dem TV siehst.


Zusätzlich kann bei Receivern mit durchgeschleiften F-Stecker das helfen:

http://www.satking.de/Empfangstechnik/Sat-Zubehoer/Stecker-und-Dosen/F-Stecker/F-Stecker-Abschlusswiderstand-DC-Block-75-Ohm.html

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen