Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.380 Themen, 36.201 Beiträge

.. ist Panasonic alias Technics oder ganz Matsushita jetzt türkisch?

Xdata / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

hi

Ein Bekannter der sich vor kurzer Zeit noch einen 39 Zoll LED TV von Panasonic
gekauft hat
-- hat das behauptet.

Soll bedeuten:

Der Panasonic TV ist keiner sondern türkisch?

In anderen Threads hier im Forum wurde ja schon offenbart ..
Grundig, Loewe, Nordmende ... usw. existieren nur noch als Markenname.

Ist das jetzt bei den Japanischen Großkonzernen auch so?Stirnrunzelnd

Ist ein Panasonic kein echter Panasonic mehr
oder am Ende gar eine
Technics Endstufe bzw. Hifi Anlage nicht mehr "original" ..
bzw. der ganze ehemalige   Matsushita genannte Hauptsitz nur noch Namensverwalter .......

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Xdata

„.. ist Panasonic alias Technics oder ganz Matsushita jetzt türkisch?“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Panasonic_(Marke)

https://en.wikipedia.org/wiki/Panasonic

https://de.wikipedia.org/wiki/Panasonic_Corporation

Das ist natürlich absolut dummes Zeug!

https://www.channelnews.com.au/breaking-news-panasonic-getting-out-of-tv-manufacturing-business/

TV Panels stellen die seit letzem Jahr nicht mehr selbst her und das machen auch fast alle anderen Hersteller, selbst Samsung verbaut in vielen TVs Panels anderer Hersteller.

https://industriemagazin.at/a/panasonic-schliesst-seinen-betrieb-in-der-slowakei

http://www.satra.cz/en/panasonic-production-plant/

Und die deutschen Panasonic TVs kommen schon sehr lange aus Pilsen und Prost sagt man da und made in czech republic steht da normalerweise auch hinten drauf!!!

Ich würde übrigens immer nen Sony oder Panasonic TV kaufen...

bei Antwort benachrichtigen
Xdata Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/Panasonic_ Marke https://en.wikipedia.org/wiki/Panasonic ...“

Optionen

Danke für die Infos und Links.

Dein letzer Satz ist auch beruhigend.

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Xdata

„.. ist Panasonic alias Technics oder ganz Matsushita jetzt türkisch?“

Optionen

Hi!

Grundig, Loewe, Nordmende ... usw. existieren nur noch als Markenname.

Für Grundig sollte das bekannt sein. https://de.wikipedia.org/wiki/Grundig_(Unternehmen)#.C3.9Cberreste_und_Ausgliederungen

Offenbar wird deren Geräte von Beko in Istambul produziert.

Nordmende wurde bereits in den 1980er Jahren von Thomson einem französischen Unternehmen gekauft (heute Technicolor). https://de.wikipedia.org/wiki/Technicolor_(Konzern)

Loewe ist einer der zwei letzten deutschen TV-Hersteller (neben Metz). Loewe ging 2013 pleite bzw. in Insolvenz und wurde danach gerettet.
https://de.wikipedia.org/wiki/Loewe_Technologies#Insolvenz_und_Neuanfang

Damit dürfte die Behauptung widerlegt sein, dass das nur noch reine Handelsmarken sind. Für Grundig gilt das, Nordmende, sollte als Handelsname nicht mehr auftreten und Loewe ist ein existierendes und produzierendes deutsches Unternehmen.

Panasonic ist etwas komplizierter. Die japanischen TV-Hersteller stoßen teilweise ihre Produktion ab. Zudem sind die Firmenkonstrukte in meinen Augen nicht so einfach zu durchblicken.

Man findet Hiwneise, dass Panasonic in den USA die Sanyo-TVs hergestellt hat. Diese Produktion in den USA wurde 2014 komplett an Funai ein anderes japanisches Unternehmen verkauft.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Panasonic-produziert-keine-Sanyo-TVs-mehr-article13844621.html

2016 hat Panasonic dann bekanntgegeben keine LCD-TV-Displays mehr herzustellen. Die TV-Produktion und Entwicklung läuft aber weiter.
https://www.panasonic.com/de/corporate/presse/alle-meldungen/017-2063-panasonic-stellt-produkction-von-lcd-panels-ein.html

Technics ist soweit ich weiß immer noch ein Handelsname von Pansonic. Von Verkäufen anderer Sparten von Panasonic weiß ich jetzt nichts, das bedeutet aber nicht, dass die nicht ständig Anteile kaufen und verkaufen.

Oder es versuchen: http://de.reuters.com/article/japan-panasonic-zkw-idDEKBN13U0GN

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Andreas42

„Hi! Für Grundig sollte das bekannt sein. https://de.wikipedia.org/wiki/Grundig_ Unternehmen ...“

Optionen

"Of its five key TV factories, just those in Japan, Malaysia and the Czech Republic will remain after the Chinese and Mexican plants are shut down."

https://asia.nikkei.com/Business/Companies/Panasonic-to-quit-making-TVs-in-China-Mexico

Und die deutschen Pansonic TVs kamen und kommen aus Tschechien!

Janz hochwertige TVs kamen natürlich direkt aus Japan, ob das immer noch so ist keine Ahnung...

bei Antwort benachrichtigen
Xdata Alpha13

„Of its five key TV factories, just those in Japan, Malaysia and the Czech Republic will remain after the Chinese and ...“

Optionen

Danke, Technics kenne ich schon seit der Beschäftigung mit Hifi und direktangetriebenen
PlattenspielernLächelnd.

Panasonic und Sony Fernseher haben auch einen bleibenden* Eindruck
sehr guter Qualität hinterlassen.

*Ganz früher mal ein Sony mit einer Röhre von doppelter Zeilenbreite ungemein scharf und klar!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Xdata

„Danke, Technics kenne ich schon seit der Beschäftigung mit Hifi und direktangetriebenen Plattenspielern. Panasonic und ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_gr%C3%B6%C3%9Ften_Unternehmen_in_Japan

Die gehören übrigens schon sehr sehr lange zu den 10 bis 20 größten Konzernen in Japan und TVs und HiFi war schon immer nur ein sehr kleiner Teil der Aktivitäten.

Wenn Sony und Panasonic deutsche Konzerne wären, gäbs übrigens schon sehr lange keine TVs mehr wo die Marke drauf steht!

Sony und auch Panasonic machen seit vielen Jahren im TV Geschäft nur Verluste und keine geringen, aus Konzernpolitik wird der Bereich aber nicht liquidiert.

Sony hat seine nur Miese bringende Notebooksparte schon vor einigen Jahren liquidiert, die bedeutet den Japanern aber quasi nix im Gegensatz zur TV-Sparte!

Und Panasonic ist im Bereich der robusten Notebooks mit sehr großem Abstand Weltmarktführer und profitabel.

bei Antwort benachrichtigen
Xdata Andreas42

„Hi! Für Grundig sollte das bekannt sein. https://de.wikipedia.org/wiki/Grundig_ Unternehmen ...“

Optionen

Dir auch  vielen Dank für die beruhigenden Links.

Von Technics habe ich noch einen guten  alten SU-V8 der momentan aus Platzgründen im Keller 
steht aber noch fast wie neu aussiehtCool und funktioniert.

Legendär die Vorfürungen der ersten Class A Endstufe und größten Technics Boxen auf den frühen
Funkausstellungen! ..

Gerade vor kurzer Zeit gab es da neue Hifi Endstufen,  Voll und Vorverstärker sowie Boxen,
nachdem es ein paar Jahre ruhig war.

Den Ruf von Technics bei Hifi hat Panasonic bei seiner Sparte*.

P.S.:

Den Hype bei einigen extrem abgehobenen und teuren High-End Produkten
hat Technics nie mitgemacht

*Bei Fernsehern einen High-Quality Ruf.
Der Letze gute Plasma kam auch von Panasonic
und soll wohl nur von den besten neuen OLED übertroffen werden ..

bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 Xdata

„.. ist Panasonic alias Technics oder ganz Matsushita jetzt türkisch?“

Optionen

Viele Sachen kommen von Vestel.

https://en.wikipedia.org/wiki/Vestel

" ... Panasonic - some LED TVs sets from Panasonic, such as the A300, CX350 and CX400, are made by Vestel, these are mainly entry level/... "

Da stehen noch viele Marken wie Medion, Telefunken, Sanyo, JVC usw. .

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Anonym60

„Viele Sachen kommen von Vestel. https://en.wikipedia.org/wiki/Vestel ... Panasonic - some LED TVs sets from Panasonic, such ...“

Optionen

https://geizhals.eu/?phist=1131156

Wer sich ne 39" Kiste für unter 300€ kauft, dem sollte natürlich absolut glasklar sein keine Panasonic Kiste gekauft zu haben und CX350 und CX400 sind in Deutschland AFAIK nie auf den Markt gekommen und sind Müllkisten...

https://www.mydealz.de/deals/panasonic-tx-39dw334-led-tv-flat-39-zoll-full-hd-1009051

und die Kiste ist natürlich auch von Vestel, wer sich bei dem Preis das noch fragt glaubt auch noch an den Weihnachstmann und das wäre AFAIK in Pilsen mindestens der Selbstkostenpreis...

Die Japaner machen vieles, aber Geld im vornherein drauf zu legen dann doch wirklich nicht!

Schlecht sind beide für die Kohle aber definitiv nicht!

https://geizhals.eu/?cat=tvlcd&xf=33_39%7E34_1920x1080%7E3952_LCD

Und soviel kosten schon die billigsten Chinesen!

Man sollte halt beim Kauf immer sein Gehirn einschalten...

bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 Alpha13

„https://geizhals.eu/?phist 1131156 Wer sich ne 39 Kiste für unter 300€ kauft, dem sollte natürlich absolut glasklar ...“

Optionen

Ich würde aber meinen Namen dafür nicht hergeben. Und da Vestel für viele produziert kann man bei den Geräten auch ein paar Sachen freischalten. Bin vor ein paar Wochen auf bei digitalfernsehen darauf gestoßen (über 70 Seiten).

https://forum.digitalfernsehen.de/threads/medion-md-30465-42-led-backlight-tv-life®-x17006.276321/page-2

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Anonym60

„Ich würde aber meinen Namen dafür nicht hergeben. Und da Vestel für viele produziert kann man bei den Geräten auch ein ...“

Optionen

Das Ultrabillig Segment bespielen natürlich auch z.B. Samsung und LG und selbst die kaufen diese Kisten komplett in China oder anderswo ein und zwischen Korea und Japan gibts immer noch einen erheblichen Unterschied...

Wenn ne Markenkiste so billig angeboten wird wie von der letzten China Klitsche, sollte jedem ein Licht aufgehen.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_103956 Alpha13

„Das Ultrabillig Segment bespielen natürlich auch z.B. Samsung und LG und selbst die kaufen diese Kisten komplett in China ...“

Optionen
Wenn ne Markenkiste so billig angeboten wird wie von der letzten China Klitsche, sollte jedem ein Licht aufgehen.


Geht, aber nicht wirklich, sonst würde er nicht fragen.

Im Grunde ist das totale Verbraucher-Verarxxx und grenzt an Kriminalität oder ist schon drin mit einst wohl klingenden Namen wie AEG, Telefunken, Grundig, etc. nur  billigster Wohlstandsondermüll verscherbelt wird, die mit der DAMALS hervorragender Qualität absolut nichts mehr zu tun hat.

Da machen die Japaner eben keine Ausnahme. Wenn nicht explizit drauf steht Made in Japan muss man davon ausgehen, dass auch nix aus Japan drin ist.

Und selbst das muss noch nix heißen, da so eine Kiste aus vielen Modulen besteht und nur der Teufel weiß woher die kommen.

In Deutschland war es mal en vogue NUR DAS ETIKETT hier dranzudengeln und schon war dieser elendige Bengalenscheixx Made in Germany.

Herstellung aus einer eigenen Hand bleibt wohl nur noch im highend- und Superluxus-Bereich.

McInTosh LachendLachend Vuitton, oder regional geschützte Marken, Champus LachendLachendLachend  

Als Otto-Normal-Verbraucher biste heute doch  nur noch angek...  und Rädchen im Profitbetrieb.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_103956

„Geht, aber nicht wirklich, sonst würde er nicht fragen. Im Grunde ist das totale Verbraucher-Verarxxx und grenzt an ...“

Optionen

Auf fast allen richtigen Panasonic und Sony TVs (die in Deutschland verkauft werden) steht natürlich definitiv made in czech republic oder made in slovakia drauf!

Und wer das nicht weiß, der weiß nicht viel...

Und zum Preis ner Kiste von der letzten China Klitsche gibts richtige Panasonic und Sony TVs natürlich definitiv nicht und das sollte selbst einem DAU klar sein.

bei Antwort benachrichtigen