Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.380 Themen, 36.201 Beiträge

Satanlage im haus

horli / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich ziehe um und im haus ist eine Satanlage fürs fernsehen. Ich habe aber keinen HD Fernseher. Kann ich einen HD Receiver anschließen um Fernsehprogramme zu empfangen? Ich hatte vorher Kabelanschluß im haus und einen dvd Recorder. Kann ich denn noch gebrauchen oder geht das nicht mehr?
Was kann ich tun.
Ich bitte um Hilfe von Euch.
Viele Grüße horli.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy horli

„Satanlage im haus“

Optionen

Du kannst jeden Receiver über Scart anschließen..( der Receiver muss allerdings auch Scart haben)

Kabelreceiver funktionieren nicht über Satellit!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 horli

„Satanlage im haus“

Optionen

Hi!

Zum HD-Receiver: das hängt davon ab, ob der HD-Receiver noch einen Ausgang hat, um ihn an dein TV anzuschließen, also Scart, SVHS oder die normale Cinch-Videobuchse. Für die letzten beiden muss man auch ein Audiokabel vom Receiver zum Fernseher nutzen, damit Ton übertragen wird(!).

Zum DVD-Recorder: der hat vermutlich einen eingebauten kabel-Receiver für analoges TV (was halt so seit Jahrzehnten aus dem Kabel kommt und auch demnächst abgeschaltet wird).
Damit kann er schonmal nicht direkt an die SAT-Schüssel angeschlossen werden, d.h. er kann keine TV-Sender mehr empfangen.
Man könnte ihn zwischen den SAT-HD-Receiver und das TV-Hängen, so dass das Bildsignal vom SAT-Receiver zum DVD-Recorder geht und dann von dort zum TV. Dann kann der DVD-Recorder das Signal vom SAT-Receiver aufzeichnen. Komfortabel ist das aber nicht, weil man für eine Programmierung beide Geräte programmieren muss:

1. den SAT-Receiver, damit er sich einschaltet und auf das richtige Programm umschaltet

2. den DVD-Recorder, damit er vom externen Eingang aufzeichnet

So richtig doll ist das nicht mehr...

Als DVD-Player würde der Recorder aber nach wie vor ganz normal taugen.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
horli Andreas42

„Hi! Zum HD-Receiver: das hängt davon ab, ob der HD-Receiver noch einen Ausgang hat, um ihn an dein TV anzuschließen, also ...“

Optionen

Hallo Andreas, danke für Deine Antwort und Du hast mich überzeugt, dass das nicht geht. Ich werde jetzt versuchen einen Twin Receiver zu nehmen und somit meine ich bin ich auf der richtigen Seite.

Mein Fernseher ist nicht HD fähig und in der nächsten Zukunft wird ein anderer angeschafft.Ich kann dann den Twin Receiver direkt nehmen.

Deine Stellungnahme wäre sehr nett von Dir.

Danke und Gruß

horli

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 horli

„Hallo Andreas, danke für Deine Antwort und Du hast mich überzeugt, dass das nicht geht. Ich werde jetzt versuchen einen ...“

Optionen

Hallo horli,

Mein Fernseher ist nicht HD fähig und in der nächsten Zukunft wird ein anderer angeschafft.

dann kannst Du dir den Receiver sparen. Die neuen Fernseher haben in aller Regel schon drei Empfangsarten eingebaut, also einen "Triple Tuner".
Per Kabel (DVB-C), über Satellit (DVB-S) oder über Antenne (DVB-T).

Einen DVD-Recorder für Satelliten Empfang bräuchtest Du wohl neu, wenn überhaupt.
Sinnvoller Weise solltest Du dann beide Geräte mit dem Sat-Signal verbinden, um unabhängig schaueu und aufnehmen zu können.

Oder den alten Recorder über Scart mit dem Fernseher verbinden, dann kann man aber nur das aufnehmen, was man auch sieht.

bei Antwort benachrichtigen
maseppi horli

„Satanlage im haus“

Optionen

Satelliten Receiver sind zwar derweilen kein Muss mehr, dennoch finde ich die Dinger eigentlich ganz cool Lachend Denn die etwas technisch umfangreicheren bieten weitaus mehr als nur den Zweck Lächelnd Was ich sonst auch neben Satelliten Receivern cool finde sind AV-Receiver aber das ist ein ganz anderes Thema...

bei Antwort benachrichtigen