Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.380 Themen, 36.201 Beiträge

DVB- T2 Freischaltung für lau ?

mudsharkz / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hab ne Frage zu DVB - T2 das ab März kostenpflichtig sein wird für die privaten Sender.

Man hat einen Empfänger ohne Rückkanal.

Wenn man  60 Euro zahlt bekommt man einen Code den man eingeben muss und schwups sind die privaten Kanäle freigeschaltet.

Ich kann mir nicht vorstellen dass es so sein wird dass dieser Code nicht public wird.

Ich kann mir auch nicht vorstellen dass es für jedes Gerät einen anderen Code geben wird, deswegen nehme ich an dass jeder sein Gerät für lau freischalten wird.

Weiss da jemand genaueres dazu ?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy mudsharkz

„DVB- T2 Freischaltung für lau ?“

Optionen

Noch nix gehört davon, welches Gerät soll das sein und sowas kann teuer werden...

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mudsharkz

„DVB- T2 Freischaltung für lau ?“

Optionen

Um das zu glauben muß man schon auch noch an den Weihnachtsmann glauben!

Auf so ne krude Idee muß man erstmal kommen und dann wäre natürlich die gesamte Geschäftsidee von freenet TV nur für den Arsch!

"Für die weitere Freischaltung erwerben Nutzer einen kostenpflichtigen Gutschein mit einem Freischaltcode, der mit der beigefügten und auf dem Modul abgedruckten Freenet TV ID über ein Web-Portal oder eine Telefon-Hotline eingegeben wird. Daraufhin erhält das Freenet CI+ Modul ein Freischaltsignal und startet die neue Nutzungsphase."

http://satvision.de/ratgeber-und-workshops/freenet-tv-ci-modul-im-praxischeck-3759

"Nach Ende dieser kostenlosen Testphase brauchen Sie zur Entschlüsselung der privaten HD Programme lediglich im Handel oder online bei freenet TV einen Gutschein zur Freischaltung erwerben. Wir starten mit einem Gutschein, gültig für ein Jahr, im Wert von 69€. Diesen Gutschein können Sie online oder per Telefon ganz schnell und einfach einlösen."

https://www.freenet.tv/hilfe/category/8

Und die normalen Kosten sind da 5,75 Euro im Monat – 69 Euro im Jahr!

bei Antwort benachrichtigen
mudsharkz Alpha13

„Um das zu glauben muß man schon auch noch an den Weihnachtsmann glauben! Auf so ne krude Idee muß man erstmal kommen und ...“

Optionen

und dieses freischaltsignal trifft genau meinen decoder ? Also hat mein decoder eine eigene imei ?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mudsharkz

„und dieses freischaltsignal trifft genau meinen decoder ? Also hat mein decoder eine eigene imei ?“

Optionen

1. Natürlich!

2. Jeder Decoder hat ne eindeutige Freenet TV ID!

https://de.wikipedia.org/wiki/International_Mobile_Equipment_Identity

Und ne IMEI hat mit der Sache natürlich sowas von überhaupt nix zu tun!

3. Und das knacken des Decoders dürfte absolut nicht banal sein, es geht um viel Kohle...

bei Antwort benachrichtigen