Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.380 Themen, 36.201 Beiträge

WinTV Radio PCI geht nach Neustart nicht mehr

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi, habe neues MB gekauft (MSI BX Master) und bin am neuinstallieren und am verzweifeln (Win98 SE, G400max im AGP, Dawi 2975U SCSI im PCI2, AVM Fritz! PC an COM1, AWE32 PnP im ISA-Slot) und an Software DriveImage, Cleansweep und TuneUp (alles nicht aktiv). Nach Einbau der TV-Karte (878) in PCI4 und Inst. der neuen Treiber wtvdr41.exe und des Programmes wintv2k22.exe geht die Karte nur bis zum Neustart, danach kommt Meldung: Failed to create TV-Window, Another Application may be using the driver). IRQs: 3,4,5 sind COMs und Sound (auf ISA im BIOS), IRQ 9: Hauppauge Video & Audio, Promis Ultra66, PCI to USB, IRQ 11: DC-2975U und G400.

Welche Applikation nutzt den Treiber, im Taskmanager ist ausser Explorer und systray nichts zu sehenNULL Habe echt Frust :-( Gruß Torsten

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „WinTV Radio PCI geht nach Neustart nicht mehr“

Optionen

Habe die Antwort wohl selbst gefunden. Der Treiber installiert sich automatisch in das Verzeichnis C:\programme\wintv , dort habe ich anschließend die Programmdateien auch installiert. Wählt man ein anderes Verzeichnis, geht es.
Bis jetzt und meistens. :-)))
Torsten

bei Antwort benachrichtigen