Server für LAN und Internet 364 Themen, 10.687 Beiträge

Maybe luttyy

„NAS-Verkäufe sinken angeblich...“

Optionen

Moin,

ich würde damit eher auf eine logische Konsequenz setzen, denn die NAS-Klientel dürfte sich inzwischen für ein Gerät entschieden haben. Und bei einem NAS braucht man nicht ständig neue Hardware, die Grenzen sind eher die Netzwerkschnittstelle - mehr als Gigabit gibt es momentan halt noch nicht.

Mein kleines, einfaches iOmega Storecenter mit 2x4GB WD-Red reicht mir z.B. auch immer noch aus. Wer mehr investieren will, entscheidet sich z.B. für ein Synology 4-Bay-NAS etc.

Diejenigen, die auf mobile Geräte und die Cloud setzen, werden sich wohl eher selten mit der Thematik NAS auseinander setzen.

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen