Off Topic 20.098 Themen, 222.910 Beiträge

Nachricht von DHL per Mail

kongking / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo xyz,

leider konnten wir Ihr DHL Paket nicht persönlich übergeben. Es wird für Sie in eine Filiale geliefert.

Die zur Abholung benötigte Benachrichtigungskarte wird Ihnen innerhalb der nächsten Tage per Brief zugestellt. Bitte warten Sie, bis diese postalisch bei Ihnen eingetroffen ist, bevor Sie in die Filiale gehen.

Beste Grüße - Ihr DHL Team

Ich mag es kaum glauben. Die trauen ihren eigenen Zustellern nicht mehr zu, eine Benachrichtigungskarte in den Postkasten zu werfen. Die E-Mail ist mittlerweile 4 Tage alt, noch ist kein Brief da. Und ewig wird der Shop (privater Paketshop) mein Paket nicht aufbewahren.

Gehe morgen mit Ausweis hin, vielleicht geht es auch so.

Ein kopfschüttelnder konking

kongking
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp kongking „Nachricht von DHL per Mail“
Optionen

Mein Beileid.

Wenn es sich gelöst hat, schreib mal, wie. Immer interessant zu wissen, wie der Laden funktioniert.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
kongking The Wasp „Mein Beileid. Wenn es sich gelöst hat, schreib mal, wie. Immer interessant zu wissen, wie der Laden funktioniert.“
Optionen

Der Paketshop hat den Ausdruck der Mail akzeptiert. Das Paket wird ja eh gescannt, und Abholung nur mit Ausweis. Die Abholkarte zusätzlich per Post war nicht erforderlich, ist aber immer noch nicht da. Das kann aber vermutlich regional anders sein. Bei mir 01307 DD. Und da hab ich es zum Shop nur 500 Meter.

kongking
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp kongking „Der Paketshop hat den Ausdruck der Mail akzeptiert. Das Paket wird ja eh gescannt, und Abholung nur mit Ausweis. Die ...“
Optionen

Glückwunssch, dann ist ja alles unkompliziert gelaufen.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
schoppes kongking „Nachricht von DHL per Mail“
Optionen
Ich mag es kaum glauben. Die trauen ihren eigenen Zustellern nicht mehr zu, eine Benachrichtigungskarte in den Postkasten zu werfen.

Auch wenn es letztendlich gut  ausgegangen ist, aber der ganze Vorgang ist doch wirklich unglaublich.

Etwas Ähnliches habe ich noch nie erlebt.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 schoppes „Auch wenn es letztendlich gut ausgegangen ist, aber der ganze Vorgang ist doch wirklich unglaublich. Etwas Ähnliches habe ...“
Optionen

Eine Ankündigung, dass die Abholkarte per Post kommt, hatte ich auch noch nicht.

Ich hatte neulich gleich zwei Zettel im Briefkasten: einmal Lieferung in Packstation, dann Lieferung beim Nachbarn. Hat etwas gedauert, bis ich das kapiert hatte, dass es tatsächlich die gleiche Sendung war.

Das ich nicht da war, sehe ich hier allerdings NICHT als meine Schuld an. Die Sendung war am Vortag schon in der Zustellung und bis auf 50m an unsere Tür rangeschlichen (konnte man online sehen) und ich zu Hause in Hechtsprungweite zur Gegensprechanlage ("Vor die Tür legen, Danke!"). Beim nächsten Nachsehen, stand da ein fröhliches "Sorry, klappt heute nicht mehr? Better luck next time!"

Nachbarn funktioniert hier zum Glück absolut problemlos.

Ich glaube bei Hermes hatte ich es mal, dass ich gar nichts bekommen hatte, dass die Sendung schon in den Zustellversuchen war. Obwohl: Hermes klappt hier eigentlich auch. Könnte auch GLS oder DPD gewesen sein. Ich weiß gar nicht mehr, wie ich online auf die Sendungsverfolgung gekommen bin, um eine letzte Zustellung zu veranlassen. Könnte sein, dass da plötzlich der Zettel "Wir waren übrigens schon dreimal da, watt nu?" im Briefkasten lag,

Bitte bei der Ueberweisung im Betreff "Loeschen fuer Kohle" und den Beitrag angeben. Knausern hilft nicht!
bei Antwort benachrichtigen