Off Topic 20.193 Themen, 224.137 Beiträge

Grüne Politik und Waffenlobby....

winnigorny1 / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Grad hier gefunden:

https://www.t-online.de/nachrichten/id_92445946/marc-zuckerberg-grosse-vision-doch-noch-wenig-ertrag.html

Ein bißchen nach unten scrollen unter "Was liegt an" kommt diese zarte Nachricht:

"Am Samstag wird Annalena Baerbock ihre Außenpolitik rechtfertigen müssen. Die Partei stört sich insbesondere daran, dass sie der Lieferung von Munition und Flugzeugteilen an Saudi-Arabien im Sicherheitsrat zugestimmt hat – obwohl das Land Krieg gegen den Jemen führt. Man muss kein Pazifist sein, um das zu kritisieren.".

Tja - ist das ein Wunder? Schließlich liegt sie doch im wahrsten Sinne des Wortes mit der Lobby der Rüstungsindustrie im Ehebett! - Ihr Gatte arbeitet für den größten Lobbyverband, der auch die deutsche Rüstungsindustrie vertritt. - Ein Schelm, wer Böses dabei denkt???

Das erklärt eben auch, dass sie immer so drängelte, dass der Kampfpanzer Leopard unbedingt in die Ukraine geliefert werden muss....

Hoffentlich kriegt sie ordentlich eins auf den Deckel.... Allein, mir fehlt der Glaube.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen