Off Topic 19.839 Themen, 219.674 Beiträge

Gute Immobilien gehen immer immer über den Makler

luttyy / 21 Antworten / Baumansicht Nickles
was einem die Immobilienheinis so andrehen wollen!

Leute wie dich habe ich gleich aussortiert!

Gute Immobilien gehen immer immer über den Makler, aber nicht für Leute wie dich, da der Verkäufer sich solche Leute ersparen will..

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 luttyy

„Gute Immobilien gehen immer immer über den Makler“

Optionen
habe ich gleich aussortiert!

Dann bist oder warst du aber ein schlechter Makler. Im Übrigen steht es dir als Makler gar nicht zu, irgendjemanden auszusortieren - im Endeffekt hat immer noch der Besitzer des Objektes darüber zu entscheiden, an wen er verkauft. Wenn du so handelst, wie du beschrieben hast, dass DU (!) als Nur-Makler (man achte auf das "Nur") da eine Vorentscheidung triffst, dann würdest du von mir - falls ich dich mit dem Verkauf einer Immobilie beauftragt hätte - sofort aussortiert. Als Makler ist es lediglich deine Aufgabe, dem Verkäufer Kunden zuzuführen und eventuell Empfehlungen zu geben, nicht mehr und nicht weniger - darüber, an wen dein Auftraggeber verkauft, hast du als Makler absolut nicht zu entscheiden.

Wer als Makler bei potenziellen Immobilienkäufern auf andere Kriterien als (vorhandenes) Geld achtet, der taugt für diesen Beruf nicht! Deswegen bist du wahrscheinlich doch kein Millionär damit geworden und bist Computerhändler oder -zusammenbauer (!) geworden, das kann nämlich fast jeder. Ein paar Sachen je nach Qualitätswunsch des Kunden  zusammenkaufen und zusammenstecken, dann vielleicht ein System installieren - fertig ist die Kiste (im wahrsten Sinne des Wortes). Da gehört nicht viel dazu. Wenn man da allerdings auch anfängt, Kunden abzuweisen, weil sie andere Qualitätsvorstellungen haben, als derjenige, der die Dinger zusammenbaut, dann steht man da natürlich ebenfalls auf verlorenem Posten und kann nicht reich werden!

In beiden Fällen (und natürlich auch auf anderen Gebieten) muss man halt das machen, was der Auftraggeber sich wünscht und die eigenen Vorstellungen hintenan stellen, sonst wird das nie nicht was mit dem "Viel-Geld-Verdienen".

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Raecher_der_Erwerbslosen1

„Dann bist oder warst du aber ein schlechter Makler. Im Übrigen steht es dir als Makler gar nicht zu, irgendjemanden ...“

Optionen

Du hast wie immer absolut keine Ahnung!

Ich hatte immer bindende Alleinaufträge von den Immobilien über 3 Monate und ich hatte somit das sagen, wer kauft.

Ich bin nämlich in Vorkasse getreten um die Immobilie zu verkaufen und sonst niemand!

Das musste seinerzeit auch ein Herr Fischer (ehemaliger Außenminister) spüren, der die Immobilie in Bestlage Wiesbaden nicht von mir bekommen hat!! Den wollte niemand in seiner Nachbarschaft haben..

Da gab es bessere potenzielle Interessenten und letztendlich war auch der Käufer dabei.

Das sagt wieder einmal einmal alles über deine eigenen Vorstellungen dieses Gewerbes, die vielleicht auf Bettkantenmakler zutreffen mögen, aber nicht auf seriöse Makler, denn die wissen sofort Bescheid über Kaufinteressenten die nur Exposés sammeln, um dann irgendwann ihr Wohnzimmer damit zu heizen, weil sie eh' nie eine Finanzierung von den Banken mit 110% bekommen hätten!

Mach dir mal keine Gedanken, ich war einer der besten in dem Gewerbe bis zu meinem Unfall!

bei Antwort benachrichtigen
jofri62 luttyy

„Du hast wie immer absolut keine Ahnung! Ich hatte immer bindende Alleinaufträge von den Immobilien über 3 Monate und ich ...“

Optionen

Weinend

ich war einer der besten in dem Gewerbe

LCoolL

bei Antwort benachrichtigen
luttyy jofri62

„LL“

Optionen

Kannst du ruhig glauben

und genau bei diesen Typen, die ehrbare Makler als "Immobilienheinis" betiteln, da haben früher die Verkäufer in den Ausstellungsräumen bei Mercedes die Autos verriegelt, wenn die aufgetaucht sind..

Mehr braucht man über solche Leute nicht zu sagen!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Kannst du ruhig glauben und genau bei diesen Typen, die ehrbare Makler als Immobilienheinis betiteln, da haben früher die ...“

Optionen
und genau bei diesen Typen, die ehrbare Makler als "Immobilienheinis" betiteln, da haben früher die Verkäufer in den Ausstellungsräumen bei Mercedes die Autos verriegelt, wenn die aufgetaucht sind..

Da sind sich Immobilienheinis und Autoverkäufer immer einig!

Bestimmt gehören auch noch Finanzmakler und Versicherungsvertreter zu Deinen besten Freunden!

Ich sag ja: Manche Leute sind wirklich vom Schicksal gebeutelt, in Deinem Fall sogar gezeichnet!

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
jofri62 luttyy

„Kannst du ruhig glauben und genau bei diesen Typen, die ehrbare Makler als Immobilienheinis betiteln, da haben früher die ...“

Optionen

Hallo luttyy,

wenn ich ein Objekt vermiete, achte ich darauf, dass mein Mieter die Nachbarn nicht ärgert. Wenn ich mein Grundstück / Haus verkaufe, bekommt der beste Preis den Zuschlag. Bei einem Verkauf (Fischer) gehen mir die Nachbarn am Allerwertesten vorbei.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy jofri62

„Hallo luttyy, wenn ich ein Objekt vermiete, achte ich darauf, dass mein Mieter die Nachbarn nicht ärgert. Wenn ich mein ...“

Optionen
Bei einem Verkauf (Fischer) gehen mir die Nachbarn am Allerwertesten vorbei.

Du hast keine Ahnung!

Denn genau von diesen Nachbarn bekommst du irgendwann Top-Immobilien für den Verkauf angeboten.

Und bei Leuten wie Fischer stand damals die Polizei vor der Tür und wurden Tag und Nacht bewacht.Von sonstigem Gedöns gar nicht zu reden...

Der Verkäufer hat das abgelehnt und in der Preisklasse kennen die ihre Nachbarn bestens! Ich hatte natürlich dem Verkäufer gesteckt, das das in die Hose gehen kann, wenn man an solche Leute verkauft..Lachend

So wird ein Schuh daraus und Vermietungen habe ich nie gemacht..

bei Antwort benachrichtigen
jofri62 luttyy

„Du hast keine Ahnung! Denn genau von diesen Nachbarn bekommst du irgendwann Top-Immobilien für den Verkauf angeboten. Und ...“

Optionen

Hallo luttyy

ich teile die Verkäufer von Immobilien die nicht an jeden Interessenten verkaufen, in 4 Kategorien ein.

A Sozialromantiker

B Wurden von den Nachbarn bestochen.

C Wurden von den Nachbarn bedroht.

D Wurden von einigen Nachbarn bestochen und von den anderen Nachbarn bedroht.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy jofri62

„Hallo luttyy ich teile die Verkäufer von Immobilien die nicht an jeden Interessenten verkaufen, in 4 Kategorien ein. A ...“

Optionen

In Bereichen wo von Immobilien zwischen einer und sechs Millionen DM die Rede ist, gelten eben andere Gesetze..

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 luttyy

„In Bereichen wo von Immobilien zwischen einer und sechs Millionen DM die Rede ist, gelten eben andere Gesetze..“

Optionen
wo von Immobilien zwischen einer und sechs Millionen DM die Rede ist, gelten eben andere Gesetze.

Kann ich mir vorstellen. Normale Leute zahlen heute in EUR!

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
jofri62 luttyy

„In Bereichen wo von Immobilien zwischen einer und sechs Millionen DM die Rede ist, gelten eben andere Gesetze..“

Optionen

Hallo luttyy

wer eine Ware unter dem Höchstgebot, an einen Millionär, verkauft ist ein ZENSIERT.

DM? Bist Du von Immobilien auf Computer umgestiegen oder hat der Fakor 1,95583 die Hütten aufgewertet?

In der Lehre musste ich mehrfach in der Villa von einem Autohersteller arbeiten. Die haben uns nichtmal einen Kaffee hingestellt. Von den Rentnern haben wir sehr häufig etwas bekommen.

Nach einem Brand haben wir 7 Tage, je 12 Std, ca. 18 Tage gearbeitet. Von Herrn Dr. Jürgen Großmann hat jeder ein Packet mit einem hochwertigen Inhalt bekommen.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 jofri62

„Hallo luttyy, wenn ich ein Objekt vermiete, achte ich darauf, dass mein Mieter die Nachbarn nicht ärgert. Wenn ich mein ...“

Optionen
wenn ich ein Objekt vermiete, achte ich darauf, dass mein Mieter die Nachbarn nicht ärgert.

Darauf nimmt doch niemand mehr Rücksicht. Heute zählen nur noch die €. Im Nachbarhaus wohnen Studenten. Diese feiern gern. Die über mir schreien sich an, kloppen sich manchmal und lagern ihren Müll im Treppenhaus. Die unter mir sind Denunzianten und schreien sich auch manchmal an.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Du hast wie immer absolut keine Ahnung! Ich hatte immer bindende Alleinaufträge von den Immobilien über 3 Monate und ich ...“

Optionen
Das musste seinerzeit auch ein Herr Fischer (ehemaliger Außenminister) spüren, der die Immobilie in Bestlage Wiesbaden nicht von mir bekommen hat!! Den wollte niemand in seiner Nachbarschaft haben..

Ich stelle mir das gerade vor, wie Du die Nachbarn abklapperst und freundlich nachfragst, ob Herr Fischer zukünftig dort wohnen darf.

Und weil die alle abgelehnt haben, hast Du Herrn Fischer dann wegtreten lassen.

Mach dir mal keine Gedanken, ich war einer der besten in dem Gewerbe

Da gibt's doch bestimmt noch irgendwo ein Makler-Ranking, das darüber Auskunft gibt?

Glaubst Du das eigentlich selber, was Du so schreibst oder nimmst Du das im Endeffekt selber gar nicht mehr wahr?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Ich stelle mir das gerade vor, wie Du die Nachbarn abklapperst und freundlich nachfragst, ob Herr Fischer zukünftig dort ...“

Optionen

Leute wie dich übergeht man besten, weder Stil noch Klasse..

Bis denn Lachend

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Leute wie dich übergeht man besten, weder Stil noch Klasse.. Bis denn“

Optionen

Kann ich mich zukünftig darauf verlassen, dass Du das wirklich tust?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 luttyy

„Leute wie dich übergeht man besten, weder Stil noch Klasse.. Bis denn“

Optionen
weder Stil noch Klasse..

Na ja, wenn Stil und Klasse sich in solchen Äußerungen zeigt:

Für deinen Link hörst du noch mir, du Fi!

..dann kommen mir doch starke Zweifel an dem auf, was gerade du unter Stil und - vor allen Dingen - Klasse verstehst. Du selber hast doch beides nicht! Sonst hättest du nicht so einen Senf geschrieben.

@mawe 2 hat ja im ursprünglichen Thread gefragt, ob du das auch in normales Deutsch übersetzen kannst. Leg mal los!

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
sicario luttyy

„Du hast wie immer absolut keine Ahnung! Ich hatte immer bindende Alleinaufträge von den Immobilien über 3 Monate und ich ...“

Optionen

delete...besser ist es

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 sicario

„delete...besser ist es“

Optionen

...much to late Zwinkernd

Verschwende keine Kraft an Dingen, die du eh' nicht aendern kannst!
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken einfachnixlos1

„...much to late“

Optionen

Ist aber prima, dass er alles zurücknahm, ich hoffe es bleibt dabei.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
sicario Knoeppken

„Ist aber prima, dass er alles zurücknahm, ich hoffe es bleibt dabei. Gruß knoeppken“

Optionen

Und ich hoffe das „er“ es mitbekommen und gelesen hat. Dann weiß er nun, dass es jemanden gibt der seine überzogene Selbstdarstellung, seine Halbwahrheiten und seine dörflichen Weltansichten in den richtigen Fokus setzen kann. Ich lese seit Jahren immer mal wieder die Kommentare hier und User wie „mawe2“ und andere erkennen das schon richtig…

bei Antwort benachrichtigen
sicario Knoeppken

„Ist aber prima, dass er alles zurücknahm, ich hoffe es bleibt dabei. Gruß knoeppken“

Optionen

.

bei Antwort benachrichtigen