Off Topic 19.858 Themen, 219.861 Beiträge

Musik ist, was gefällt IV

Karl70 / 67 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

unter einem kaum veränderten Nickname eröffne ich an dieser Stelle einen neuen Musikthread.

Zwar werden wir alle im Laufe der Zeit älter, aber jeder anders. So wie Paul McCartney altert, das ist beneidenswert. Immerhin ist er satte 78 Jahre alt und legt sein 3. Soloalbum vor, in dem er nicht nur der Komponist und Texter ist, sondern auch jedes einzelne Instrument selber eingespielt hat

https://www.youtube.com/watch?v=b5rnlPK0vjk

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=b5rnlPK0vjk
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=b5rnlPK0vjk

Gruß, Karl

 

Borlander Karl70

„Musil ist, was gefällt IV“

20.12.2020, 20:39 Optionen

gleich in der Überschrift ein fetter Fehler, der leider nicht zu beheben ist, oder? Vielleicht von der Redaktion? Also, es soll natürlich Musik heißen, nicht Musil.

Der Titel lässt sich nicht so ohne weiteres Ändern. Am einfachsten wäre es wenn Du einfach einen neuen Thread mit dem korrekten Titel erstellst (und wir anschließend diesen der Entsorgung zuführen).

Hallo Karl70 Abmelden Optionen Premium

Die aktivsten Mitmacher dieses Forums der letzten 8 Tage

Amazon

Nickles.de unterstützen

Wer uns unterstützen möchte, kann für Bestellungen bei Amazon einfach diesen Link hier nutzen:
Amazon.de

Neueste Reaktionen - Stand 20:44 Uhr

Musil ist, was gefällt IV

Der Titel lässt sich nicht so ohne weiteres Ändern. Am...

Zu den Antworten auf Ihre Beiträge

Community Livefeed - Stand 20:43 Uhr

Wie kann ann man mit Everything auch ein NAS Laufwerk auslesen?

Ich habe Everything installiert und möchte meine NAS Platte...

Re: Corona - Die Diskussion auf Nickles.de

Kann auch schon Ende Januar gewesen sein. In jedem Fall ist es...

Re: Einen besinnlichen 1.Advent...

Sehr schicke Schnitzereien.

Re: MAX-Dateien konvertieren?

Was soll ich mir dem Bild anfangen? Ich brauche eine Datei.

Re: USB Driver Controller Problem(e)

https://www.borncity.com/blog/2008/02/25/treiber-fr-usb-speiche...

Re: Das wirkliche Elend mit den Updates unter Android..

Noch älter? - Das kannst du dann u.U. ab Juni 2021 in die...

Re: unter 64bit-System eine 32bit-Anwendung installieren

Richtig getippt...

Tastatur mit Makro Tasten

Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einer guten Tastatur...

Ich habe eine Frage zu A51

Ich öffne die Galerie. Jch klicke ein Bild an. Ich klicke auf...

Logic 6 Emagic Freischaltcodes

Wir wollten das Logic 6 von Emagic nach mehr als 10 jahren seit...

Re: Nutzung von Avira Free Security ?

Pfeif nen Crap runter und nehme den Windows Defender, welcher in...

Re: Digitale Unterschrift

Vielen Dank. LG

Re: Windows Fehler (BSOD): page fault in nonpaged area

Den Treiber im Forum hatte ich auch schon gesehen, aber nicht...

Re: welchen 4 k 32 zoll curved monitor kaufen?

Höhenverstellung hat mein Tisch wo er drauf steht und damit ist...

Re: Windows Sonderzeichen

ja, habe in der Checkbox von Macrium Reflect jetzt umgestellt...

Homepage Aktuelles Hardware Internet(ze) Mobil Service Software Unterhaltung News Foren Impressum Datenschutz Media

Copyright © 1997 - 2020 bei Nickles.de Internet Publishing GmbH. Die Inhalte dieser Seiten sind nur für den persönlichen Gebrauch. Jegliche Weiterverwendung und Reproduktion - auch ausschnittsweise - ist untersagt.

bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Musik ist, was gefällt IV“

Optionen

Was ist denn jetzt passiert?

bei Antwort benachrichtigen
Borlander Karl70

„Was ist denn jetzt passiert?“

Optionen

Schaut so aus als wäre da beim Kopieren noch ein bisschen mehr mit reingeraten als.

bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Borlander

„Schaut so aus als wäre da beim Kopieren noch ein bisschen mehr mit reingeraten als.“

Optionen

Hallo,

dass da scheinbar beim Kopieren etwas mehr mit reingeraten ist, stört mich zwar, aber ist ja wohl nicht zu ändern.

Peter Green:

https://www.youtube.com/watch?v=4oWmfG0uFBc

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, dass da scheinbar beim Kopieren etwas mehr mit reingeraten ist, stört mich zwar, aber ist ja wohl nicht zu ändern. ...“

Optionen

Hallo,

zum neuen Jahr Eric Claptons Concert zu seinem 70. Geburtstag in der Royal Albert Hall:

https://www.youtube.com/watch?v=OR0bGCFTO6E&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=1

https://www.youtube.com/watch?v=I2f--I4C9Kw&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=2

https://www.youtube.com/watch?v=msA0l1Updnk&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=3

https://www.youtube.com/watch?v=uWU-vZRpBnk&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=4

https://www.youtube.com/watch?v=JV0ihljYKXI&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=5

https://www.youtube.com/watch?v=sUl0NdRepxQ&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=6

https://www.youtube.com/watch?v=--ND7U44k_M&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=7

https://www.youtube.com/watch?v=GrT3tyracps&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=8

https://www.youtube.com/watch?v=CyKLcQq7WeY&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=9

https://www.youtube.com/watch?v=_1byW9-xNBU&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=10

https://www.youtube.com/watch?v=fvVqPi92CcY&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=11

https://www.youtube.com/watch?v=5mVgnao1IWQ&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=12

https://www.youtube.com/watch?v=z22Nuq7-oYw&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=13

https://www.youtube.com/watch?v=jRleo2PJ7CI&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=14

https://www.youtube.com/watch?v=xRzwF0hbf4g&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=15

https://www.youtube.com/watch?v=0kie9hvmClE&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=16

https://www.youtube.com/watch?v=oF-HcDYlVL0&list=PLEhE9YLuJvQAA14UDCMtfJdX0-CON6Inj&index=17

Gruß und ein frohes und gesundes neues Jahr 2021

Karl

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Karl70

„Hallo, zum neuen Jahr Eric Claptons Concert zu seinem 70. Geburtstag in der Royal Albert Hall: ...“

Optionen

Danke für die Mucke Karl,

bisher schaffte ich noch nicht einmal die Hälfte zu sehen oder zu hören, kommt aber noch.

Frohes Neues!

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Karl70

„Hallo, zum neuen Jahr Eric Claptons Concert zu seinem 70. Geburtstag in der Royal Albert Hall: ...“

Optionen

Hallo Karl

https://www.youtube.com/watch?v=6CB9OrGZ7-c

Saludos 

Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Karl70

„Was ist denn jetzt passiert?“

Optionen
Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Prosseco

„Hallo Karl, fuer dich persoenlich. https://www.youtube.com/watch?v Mqfwbf3X8SA https://www.youtube.com/watch?v LTseTg48568 ...“

Optionen

Hallo Sascha,

Danke, genau mein Geschmack.

Gruß nach Mexiko 

Karl

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Karl70

„Musik ist, was gefällt IV“

Optionen
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alekom fakiauso

„FalkenbergVor den KathedralenWo alle sind“

Optionen

bob dylan verkauft die rechte an seiner musik, jetzt zieht grad neil young nach...man munkelt im 9 stelligen bereich..

sorry...wozu zahlt man sowas?

man gibt ja diesen 9stelligen bereich nicht aus, ohne zu hoffen das mehr daraus wird.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Alekom

„bob dylan verkauft die rechte an seiner musik, jetzt zieht grad neil young nach...man munkelt im 9 stelligen bereich.. ...“

Optionen

Hallo,

Chuc k Berry's 1965 Belgium TV Appearance (Complete):

 https://www.youtube.com/watch?v=lhoyMlX5avU

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Karl70

„Hallo, Chuc k Berry s 1965 Belgium TV Appearance Complete : https://www.youtube.com/watch?v lhoyMlX5avU Gruß, Karl“

Optionen

Dueling Banjos: https://www.youtube.com/watch?v=Vj9ghC2SgbY

Mal was ganz Anderes.... :-))

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Alekom Raecher_der_Erwerbslosen1

„Dueling Banjos: https://www.youtube.com/watch?v Vj9ghC2SgbY Mal was ganz Anderes.... :-“

Optionen

dick und doof kopien?...meine güte ...Brüllend

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Alekom Raecher_der_Erwerbslosen1

„Dueling Banjos: https://www.youtube.com/watch?v Vj9ghC2SgbY Mal was ganz Anderes.... :-“

Optionen

dick und doof kopien?...meine güte ...Brüllend

und der titel ist auch grundlegend falsch...

ich hab nur 1 banjo gesehen..das andere musikinstrument war eine gitarre

FAIL!

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Alekom

„dick und doof kopien?...meine güte ... und der titel ist auch grundlegend falsch... ich hab nur 1 banjo gesehen..das ...“

Optionen

Na ja, den Titel gibt es schon seit fast oder bestimmt oder meinetwegen auch "gefühlten" hundert Jahren, da war immer eine Gitarre und ein Banjo dabei und der Titel hieß auch schon immer so! Und dass die zwei Gestalten dort Laurel und Hardy kopieren, ist nur zweitrangig, ich hätte ebensogut auch ein anderes Video verlinken können - z.B. das hier: https://www.youtube.com/watch?v=pDlZLsJJkVA

Also "Fail" an dich und deinen Kommentar zurück. Aber in vollem Maße! Und wie man so schön sagt: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Alekom Raecher_der_Erwerbslosen1

„Na ja, den Titel gibt es schon seit fast oder bestimmt oder meinetwegen auch gefühlten hundert Jahren, da war immer eine ...“

Optionen

wenn duelling banjos steht..dann sinds mindestens  zwei..ansonsten wissen die liedermacher nicht was sie schreiben...wobei...naja egal...bei uns wird der falco auch hochgelobt und ich weiss nicht warum :x

übrigens:

It was originally a tune for two banjos called "Feuding Banjos". The arrangement and title were changed when used on the film "Delverance" where aguitar replaced the 2nd banjo. Hope this helps.

selber fresse halten wäre die lösung!

übrigens ist das hier näher dran:

https://www.youtube.com/watch?v=X74XYAKx_Uc

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Alekom

„wenn duelling banjos steht..dann sinds mindestens zwei..ansonsten wissen die liedermacher nicht was sie ...“

Optionen

Du hast absolut keine Ahnung. Noch ein Hinweis von mir: Das Stück stammt aus einem ganz berühmten Film mit ganz berühmten Schauspielern: Der Titel stammt übrigens im Original - wenn du weißt, das das bedeutet) aus dem Film "Beim Sterben ist jeder der Erste" mit Burt Reynolds: http://gitarrengriffe.de/gitarren-solo/dueling-banjos-aus-dem-film-beim-sterben-ist-jeder-der-erste/

Soviel zu deiner Ahnung *LOL*

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Alekom Raecher_der_Erwerbslosen1

„Du hast absolut keine Ahnung. Noch ein Hinweis von mir: Das Stück stammt aus einem ganz berühmten Film mit ganz ...“

Optionen

der 1972 entstanden ist und die musik älter ...

ich hab den film zweimal gesehen ...

http://www.originals.be/en/originals/1801

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Du hast absolut keine Ahnung. Noch ein Hinweis von mir: Das Stück stammt aus einem ganz berühmten Film mit ganz ...“

Optionen

Wo du auftauchst, ist der Streit nicht weit!

Lese bitte den Titel dieses Threads. Also bitte keine Rechthaberei.

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Karl70

„Wo du auftauchst, ist der Streit nicht weit! Lese bitte den Titel dieses Threads. Also bitte keine Rechthaberei. Gruß, Karl“

Optionen
Also bitte keine Rechthaberei.

Wende dich doch bitte an @Alekom. Ich habe den Titel so verlinkt, wie er heißt! Da beißt die Maus keinen Faden ab! Oder hast du irgendwas falsch gelesen oder was Verkehrtes geraucht?

Ob da nun zwei Banjos oder ein Banjo und eine Gitarre spielen, ist vollkommen wurscht, das ändert nichts an der Tatsache, dass der Titel "Dueling Banjos" heißt und dass in dem Film eine Gitarre und ein Banjo involviert sind. Punkt!

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Wende dich doch bitte an @Alekom. Ich habe den Titel so verlinkt, wie er heißt! Da beißt die Maus keinen Faden ab! Oder ...“

Optionen

Meine Güte!

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Karl70

„Meine Güte!“

Optionen

Tja, die Überschrift "deines" Threads heißt nun mal "Musik ist, was gefällt"! Und mir gefällt dieser Titel - und zwar genau so, wie er da vorgetragen wird! Darum habe ich ihn verlinkt.

Wenn ich gewusst hätte, dass sich @Alekom daran stört, dass da zwei Typen Laurel und Hardy kopieren oder dass da eine Gitarre mitspielt, obwohl seiner Meinung nach da nur zwei Banjos spielen müssten, dann  hätte ich vielleicht eine MP3-Datei verlinken können, die man dann mit dem VLC-Player hätte abspielen können und wo nur zwei Banjos zu hören gewesen wären.

Da es hier aber üblich ist, Videos zu verlinken, habe ich einfach diesen Weg gewählt und zudem auch noch die bekannteste Variante des Stückes - also die mit einer Gitarre und einem Banjo, die ja nun fast jeder aus dem oben erwähnten Film so kennt.

Kannst du mir nochmal verzeihen, dass ich also den für diesen Thread ganz normalen Weg gewählt habe und nicht einen ganz besonderen, um die Bedürfnisse von @Alekom zu befriedigen? *LOL*

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Tja, die Überschrift deines Threads heißt nun mal Musik ist, was gefällt ! Und mir gefällt dieser Titel - und zwar ...“

Optionen

Kein weiterer Kommentar 

bei Antwort benachrichtigen
Alekom

Nachtrag zu: „wenn duelling banjos steht..dann sinds mindestens zwei..ansonsten wissen die liedermacher nicht was sie ...“

Optionen

und wenn liedermacher bzw. musiker den unterschied nicht kennen zwischen einem banjo und einer gitarre, finde ich das traurig ...

es ist immer noch zwei banjos die den titel rechtfertigen würden :P

juckts?

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Alekom

„und wenn liedermacher bzw. musiker den unterschied nicht kennen zwischen einem banjo und einer gitarre, finde ich das ...“

Optionen
es ist immer noch zwei banjos die den titel rechtfertigen würden :P

Und wenn ich so einen Titel hier verlinke, dann benenne ich den doch wohl auch so, wie er im Original heißt! Oder soll ich selber einen Titel erfinden, den es so dann gar nicht gibt?

Das Teil heißt nun mal so, da beißt die Maus keinen Faden ab. Ob das einem Ösi nun gefällt oder nicht!

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Alekom Raecher_der_Erwerbslosen1

„Und wenn ich so einen Titel hier verlinke, dann benenne ich den doch wohl auch so, wie er im Original heißt! Oder soll ...“

Optionen
Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Und wenn ich so einen Titel hier verlinke, dann benenne ich den doch wohl auch so, wie er im Original heißt! Oder soll ...“

Optionen

Hallo,

The Three Degrees - Dirty Ol' Man:

https://www.youtube.com/watch?v=0atv9v2nNww

The Beatles - Dirty Old Man:

https://www.youtube.com/watch?v=9rDGJjK5JPw

Tom Scott - DIRTY OLD MAN:

https://www.youtube.com/watch?v=SXNMogcDy68

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, The Three Degrees - Dirty Ol Man: https://www.youtube.com/watch?v 0atv9v2nNww The Beatles - Dirty Old Man: ...“

Optionen

Hallo,

Johnny Winter:

https://www.youtube.com/watch?v=zzYpJmmZdPo

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, Johnny Winter: https://www.youtube.com/watch?v zzYpJmmZdPo Gruß, Karl“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, passend zur Wetterlage: https://www.youtube.com/watch?v 5RHTt4_XVVU https://www.youtube.com/watch?v yuFI5KSPAt4 ...“

Optionen

Hallo,

Chick Corea, einer der bedeutensten Jazz-Pianisten der letzten Jahrzehnte, ist tot.

https://www.youtube.com/watch?v=XmJqkO9v78Q

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, Chick Corea, einer der bedeutensten Jazz-Pianisten der letzten Jahrzehnte, ist tot. https://www.youtube.com/watch?v ...“

Optionen

Hallo,

wenn das so weiter geht, entwickle ich mich hier zum Nekrologen: Chris Barber ist tot.

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/pop/fuer-immer-eiscreme-zum-tod-des-jazzposaunisten-chris-barber-17225856.html

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Karl70

„Musik ist, was gefällt IV“

Optionen
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Das Lumpenpack - WZF?“

Optionen

Lieber faki,

ich mag ja Hard Rock (besonders Gitarre) und mein Geschmack in Mucke hat sich in den letzten Jahren wahrlich geändert, ja ich finde sogar neue Songs bei 1Live durchaus hörbar, ja sogar klasse, obwohl ich immer noch in den Wolken von Pink Floyd, David Bowie oder Santana schwebe, obwohl das unterschiedliche Musikrichtungen sind, das weiß ich.

Wir beide sind ansonsten oft einer Meinung, auch privat. Aber der von dir verlinkte Song ist....hüstel...und sorry, nach meinem Geschmack scheiße. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Knoeppken

„Lieber faki, ich mag ja Hard Rock besonders Gitarre und mein Geschmack in Mucke hat sich in den letzten Jahren wahrlich ...“

Optionen
Wir beide sind ansonsten oft einer Meinung, auch privat. Aber der von dir verlinkte Song ist....hüstel...und sorry, nach meinem Geschmack scheiße.


Damit muss ich wohl leben, ich fand´s nur passend zur derzeitigen Zeit, weil bestimmte Dinge einfach nur noch nerven;-)

Falls Du mal mehr als fünf Minuten Zeit hast, kannst Du Dir aber das hier anhören:

Blind Guardian - Twilight Orchestra

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Damit muss ich wohl leben, ich fand s nur passend zur derzeitigen Zeit, weil bestimmte Dinge einfach nur noch nerven - ...“

Optionen

Das ist eher mein Geschmack und sorry für meine harten Worte. Aber man wird älter und da hängen ein paar ältere Songs einem im Kopf, mit denen man auch Erinnerungen pflegt und die werden mir nie aus dem Kopf gehen, da wären ja dann die 3 Beispiele die ich vorher nannte:

Pink Floyd

David Bowie

Und besonders geil:

Santana

Da gebe es meinerseits noch viel mehr, aber besonders diese Songs prägten meine Jugend und da gab es schon den einen oder anderen Tanz mit einer hübschen Frau. ;-)

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Knoeppken

„Das ist eher mein Geschmack und sorry für meine harten Worte. Aber man wird älter und da hängen ein paar ältere Songs ...“

Optionen
Das ist eher mein Geschmack und sorry für meine harten Worte.


Och - lieber so als anders. Wäre doch zu unglaubwürdig, wenn allen dasselbe gefiele.

Santana hat auch eine sensationelle Spielweise, David Bowie ist für mich so naja und die derzeitige und speziell deutschsprachige Musik finde ich meist auch nicht so prickelnd - von Ausnahmen wie eben Einigem vom Lumpenpack, Kraftklub oder AnnenMayKantereit mal abgesehen. Auch Klassik macht mir nix, sondern gehört zum Spektrum und die geniesst man viel zu selten.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Och - lieber so als anders. Wäre doch zu unglaubwürdig, wenn allen dasselbe gefiele. Santana hat auch eine sensationelle ...“

Optionen

Musik, egal wann und wie, verbinde ich immer mit Erinnerungen, je nach Gefühlslage. Das kann durchaus auch mal in deine Richtung gehen. Im Moment schwelge ich vielleicht zu sehr in Erinnerungen, da kommen auch mal die alten Songs durch, ich glaube ich werde alt. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Damit muss ich wohl leben, ich fand s nur passend zur derzeitigen Zeit, weil bestimmte Dinge einfach nur noch nerven - ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde versehentlich doppelt abgesendet. Deshalb wurde das Duplikat gelöscht und nur das Original beibehalten.
Knoeppken

Nachtrag zu: „Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Ach ja, wenn wir schon bei richtigen Schnulzen sind und in Erinnerungen schwelgen, ich hätte da noch 2 Songs, von denen ich jeweils eine Single geschenkt bekam (waren meine ersten 2 Platten), als ich meinen 14. Geburtstag feierte. Damals baute vorher mein Vater die 2. große Garage aus als Bar, mit Theke und uralter Musikanlage, also so richtig alt, mit einem Plattenspieler, der noch die ältesten Platten abspielen konnte:

https://www.youtube.com/watch?v=xkzEoOMRojs

https://www.youtube.com/watch?v=tqp_wbYLsYQ

Rückseite der zweiten Platte oder zweitem Link:

https://www.youtube.com/watch?v=_6lgsH-z1pc

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Knoeppken

„Ach ja, wenn wir schon bei richtigen Schnulzen sind und in Erinnerungen schwelgen, ich hätte da noch 2 Songs, von denen ...“

Optionen

Das sind aber wirklich Schmachtfetzen;-)

Andererseits ist es doch normal, dass man die Einflüsse seines Lebens und da in erster Linie die in der Jugend prägenden etwas tiefer behält.

Jetzt wo die Gartenzeit wieder los geht, kommt sicher auch wieder das Equipment in die Laube und dann ist Mini-Wacken angesagt. Da fehlen mir nur die vielen guten Gespräche am Abend mit etwas Lagerfeuerromantik, aber das zelt kommt auf jeden Fall wieder raus und dann wird draussen gepennt. Gibt ja fast nichts Schöneres als an einem lauen Sommerabend den Himmel zu betrachten, ein gepflegtes Glas Wein oder ein Bier zu verhaften und dabei zu quatschen und in den Himmel zu kieken...

...und Lumpenpack kann auch anders. Bei denen sind die Texte meist eher das Entscheidende.

Pädagogen

Don des Dorfes

Damit es nicht ganz so deprimierend wird:

Versengold - Thekenmädchen

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Das sind aber wirklich Schmachtfetzen - Andererseits ist es doch normal, dass man die Einflüsse seines Lebens und da in ...“

Optionen
Das sind aber wirklich Schmachtfetzen;-)

Allerdings, aber die bekam ich ja geschenkt und die waren prima, um mit den Mädels eng zu tanzen, wenn man das überhaupt tanzen nennen kann. Heute sind die Songs für mich auch nicht mehr der Bringer. ;-)

Da fehlen mir nur die vielen guten Gespräche am Abend mit etwas Lagerfeuerromantik, aber das zelt kommt auf jeden Fall wieder raus und dann wird draussen gepennt. Gibt ja fast nichts Schöneres als an einem lauen Sommerabend den Himmel zu betrachten, ein gepflegtes Glas Wein oder ein Bier zu verhaften und dabei zu quatschen und in den Himmel zu kieken...

Das vermisse ich extrem. Früher hatte ich mit 2 anderen Familien ein sehr abgelegenes Grundstück gepachtet, mitten im Wald, das waren etwas über 1000 qm. Da wurde jedes Jahr mit den Kindern gezeltet und Abends saßen wir am Lagerfeuer. 2 hatten ihre Gitarre und ich meine Mundharmonika.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 Knoeppken

„Allerdings, aber die bekam ich ja geschenkt und die waren prima, um mit den Mädels eng zu tanzen, wenn man das überhaupt ...“

Optionen

Das war meine erste Schallplatte.
Muss 1967/68 gewesen sein.
Gefällt mir immer noch.

https://www.youtube.com/watch?v=NSW_hD-nR5g

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken shrek3

„Das war meine erste Schallplatte. Muss 1967/68 gewesen sein. Gefällt mir immer noch. https://www.youtube.com/watch?v ...“

Optionen

Habe ich mir sogar bis zum Ende angehört. Ja gefällt mir auch, ist aber wohl nix für unseren faki. ;-) Mittlerweile bin ich für fast jede Mucke offen, außer für Rap und schon gar nicht auf Deutsch.

Danke für den Link.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Knoeppken

„Habe ich mir sogar bis zum Ende angehört. Ja gefällt mir auch, ist aber wohl nix für unseren faki. - Mittlerweile bin ...“

Optionen
Ja gefällt mir auch, ist aber wohl nix für unseren faki. ;-)


Ich sach ma so - der Titel von shrek3 war halt vor meiner Zeit und daher hat man nicht diesen Bezug dazu. Für mich war der so die Rubrik "kann man sich mal anhören".

Mittlerweile bin ich für fast jede Mucke offen, außer für Rap und schon gar nicht auf Deutsch.


Da bin ich auch nicht so speziell, denn auch da gilt, dass jede Zeit und jede Generation ihre eigene Mucke hat. Alles andere ist auch unglaubwürdig. Für mich sind da die No-Gos bestimmte Stile von Techno, der ganze Ballermann- und Partykrempel und vieles, was sich so unter der Rubrik Schlager versammelt. Was dort an Kitsch und dem Heilewelt-Eiapopeia verbrochen wird, während die Sänger und Sängerinnen mehr oder weniger nur noch dazu dienen, den Titel wiederzugeben statt sich selbst dabei einzubringen, ist für mich der Finger am Zäpfchen.

Um da mal so einen Rundschlag zu machen, biete ich z.B. den gar schröcklichen Rapper Bushido mit einem Cover und im Duett mit Karel Gott an:

Für immer jung...

Dann einen "Schlagersänger" mit "Griechischer Wein" als einem seiner m.E. besten Titel und einem Cover davon. Udo Jürgens hat fast immer auch sich selbst eingebracht und das macht ihn auch so einmalig. Das Niveau schaffen heute nur noch wenige.

Original

Cover

Einer der für mich ebenfalls echten Stars ist Leonard Cohen:

Hallelujah

Und dann war da noch ein Schmachtfetzen meiner Generation von den Scorps:

Still Loving You

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 fakiauso

„Ich sach ma so - der Titel von shrek3 war halt vor meiner Zeit und daher hat man nicht diesen Bezug dazu. Für mich war ...“

Optionen

Hier mal etwas, was eher deinen Geschmack treffen sollte.
Ich schaue mir immer wieder gerne Musikvideos von Kids Cover an - einer Organisation, die junge Menschen (Kinder und Teens) fördert und ihnen musikalisch eine Plattform bietet.

Ich bin immer wieder aufs Neue schwer begeistert, was diese Kinder drauf haben.

https://www.youtube.com/watch?v=ctt87B6hU1M 

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Ich sach ma so - der Titel von shrek3 war halt vor meiner Zeit und daher hat man nicht diesen Bezug dazu. Für mich war ...“

Optionen

Eine Kombination Rap mit "Schlagersängern" hat was, ohne Frage. Da werden aber die Rap-Sänger aufgewertet, und nicht umgekehrt, da ist mir der Name egal.

Die Scorpions fand ich immer schon gut, ist ja nicht so, als wäre ich einseitig. ;-)

Was Leonard Cohen angeht, habe ich genau diese Version auf einer Festplatte abgespeichert (bitte bis zum Ende anhören):

https://www.youtube.com/watch?v=oA92zo7XH_w

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Karl70

„Musik ist, was gefällt IV“

Optionen

@shrek3

Na also - geht doch;-)

Bei Kindern ist das wirklich Schöne, dass die sich vieles selbst erschliessen und dann nur der Erkenntnis bedürfen, dass für Perfektion eben doch Üben und etwas professionelles Anleiten nötig ist. Haben sie erstmal die Phase des Probierens und Suchens überwunden, sind sie hartnäckig ohne Ende und oft selbst ihre grössten Kritiker. Wir als Erwachsene müssen sie da manchmal nur machen lassen, auch wenn das unserer "rationalen" Sicht oft scheinbar zuwider läuft.

@Knoeppken

Mit bestimmten Stilen ist das einfach so, dass Jugend gar nicht vereinnahmt sein will durch die Erwachsenen und da ist Rap genauso ein Abgrenzen wie früher Rock´n´Roll, Punk, Hip-Hop, Breakdance und weiss der Geier.

Dann ist das erst Subkultur, vielleicht irgendwann auch Kultur und später auch als Kunst anerkannt und fast immer irgendwann Kommerz. Kunst lässt sich am Ende nie ganz erfassen und wird immer Streitgegenstand bleiben.

Unsere Alten haben sich über die langen Loden und den "Krawall" echauffiert, dann war es eben Rap und wer weiss, über was sich die jetzige Jugend einmal empören wird an Klamotten und Mucke;-)

Das alltägliche Leben frisiert die meisten noch früh genug.

Metallica - The Unforgiven - Waldbühne Berlin

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„@shrek3 Na also - geht doch - Bei Kindern ist das wirklich Schöne, dass die sich vieles selbst erschliessen und dann nur ...“

Optionen
Mit bestimmten Stilen ist das einfach so, dass Jugend gar nicht vereinnahmt sein will durch die Erwachsenen und da ist Rap genauso ein Abgrenzen wie früher Rock´n´Roll, Punk, Hip-Hop, Breakdance und weiss der Geier.

Früher hörte ich auch mal gerne z. B. den Elvis, meine Mutter regte sich immer über die HottaHotta-Musik auf, wie sie es wörtlich nannte (und sie kam aus der Generation). 30 Jahre später musste ich ihr eine CD davon brennen, weil sie die Mucke plötzlich gut fand. Meine Söhne mögen auch keinen Rap und die sind etwas über 30. Ich weiß, dass Musik auch an Generationen gebunden ist, aber es gibt auch Ausnahmen. Ich höre übrigens vieles gerne, nur keinen Rap halt. ;-)
Früher war auch mal Deep Purple, Uriah Heep, Led Zeppelin oder AC/DC, oder, oder, oder angesagt bei mir, einige Songs höre ich mir von denen aber immer noch gerne an.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Knoeppken

„Früher hörte ich auch mal gerne z. B. den Elvis, meine Mutter regte sich immer über die HottaHotta-Musik auf, wie sie ...“

Optionen

Hallo @all,

der Musikgeschmack hängt, meines Erachtens, mit der Zeit zusammen, in der man aufwächst. Auserdem prägen Milieu usw. ganz gewaltig. Als ich 12 war, hörte ich die erste Platte von den Beatles und fand die Musik eher durchnittlich. Ich war an den Rock'n Roll meiner älteren Brüder gewöhnt (Elvis, Little Richard, Buddy Holy etc.) Als dann aber alle aus meiner Klasse die Beatles super fanden, fand ich sie plötzlich, wie durch Zauberhand, auch toll und mein Zimmer wurde mit den Fotos der Beatles (Bravo) vollgekleistert.

Im Laufe der Zeit lernte ich die Musik andere Bands und Sänger/Sängerinnen und andere Musikstile kennen, und mein Geschmack wurde differenzierter. Heute, mit 70, gibt es kaum einen Musikbereich, aus dem ich nicht das Eine oder Andere gerne höre. Aber das hängt auch mit meiner Tagesverfassung zusammen, wie ich mich also fühle.

Mein Musikgeschmack ist aber hauptsächlich durch den Blues und später durch Jazz geprägt worden. Also die Musik, die von meinen Eltern gehasst wurde. Wahrscheinlich, weil sie in der  Nazizeit jung waren und ganz allgemein sozialisiert wurden.

Es gibt aber, nach meiner Erfahrung, aus jeder Zeit Musik, die zur Klassik wird, einfach deshalb, weil sie universelle Gefühle der Menschen anspricht. So werden z. B. die Beatles von jeder nachfolgenden Generation neu entdeckt.

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Karl70

„Hallo @all, der Musikgeschmack hängt, meines Erachtens, mit der Zeit zusammen, in der man aufwächst. Auserdem prägen ...“

Optionen

Wäre ja auch schlimm, wenn allen dasselbe gefiele.

Das ist bei Kunst ja generell so, dass diese keinen universellen Anspruch haben kann und daher der Eine etwas überschwenglich preist und der Andere damit nichts anfangen kann.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Wäre ja auch schlimm, wenn allen dasselbe gefiele. Das ist bei Kunst ja generell so, dass diese keinen universellen ...“

Optionen
Wäre ja auch schlimm, wenn allen dasselbe gefiele.

Wohl wahr.

Ich finde es aber prima, dass wir hier mal eine kleine Nebendiskussion hatten über Geschmäcker, ja sogar über kleine Einblicke in die Vergangenheit. Dafür danke ich auch dem Threadstarter Karl.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Knoeppken

„Wohl wahr. Ich finde es aber prima, dass wir hier mal eine kleine Nebendiskussion hatten über Geschmäcker, ja sogar ...“

Optionen

Hallo,

anknüpfend an meinen Wortbeitrag weiter oben, möchte ich ein paar Beispiele aufführen, wie der Blues in den 60er Jahren von weißen Bands wie den Yardbirds, den Animals und den frühen Rolling Stones erst nach Europa und dann zurück in die USA gebracht wurde.

Yardbirds:

https://www.youtube.com/watch?v=KmAloqyTW0k

Rolling Stones:

https://www.youtube.com/watch?v=JMGzymLICl0

auch zu ihren besten Zeiten war ihre Musik noch stark vom Blues beeinflußt:

https://www.youtube.com/watch?v=5pPSswpdzfM

The Animals:

https://www.youtube.com/watch?v=XdXpgwjpPMo

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, anknüpfend an meinen Wortbeitrag weiter oben, möchte ich ein paar Beispiele aufführen, wie der Blues in den 60er ...“

Optionen

Apropo Rap(s) und Hip(s) Hop(s) :

https://www.youtube.com/watch?v=CaLSa1fgT48

Cool Unschuldig

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Karl70

„Musik ist, was gefällt IV“

Optionen
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 fakiauso

„Vivaldi - Vier Jahreszeiten - gespielt von Anne-Sophie Mutter“

Optionen

Anne-Sophie Mutter ist seit Jahrzehnten eine der besten auf ihrem Musikinstrument. Habe sie in den 80er Jahren mal mit demselben Stück, aber mit dem Dirigenten Herbert von Karajan (ihrem Entdecker und Förderer) gesehen und gehört.

Hier mit: Beethoven Violin Concerto Mutter & Karajan 1984:

https://www.youtube.com/watch?v=oU1QiukRbLQ

Frohe Ostern

Karl

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Karl70

„Anne-Sophie Mutter ist seit Jahrzehnten eine der besten auf ihrem Musikinstrument. Habe sie in den 80er Jahren mal mit ...“

Optionen
Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Karl70

„Musik ist, was gefällt IV“

Optionen

Musik hält einen jung:

https://youtu.be/-NYp271jGck

Da war ich gerade mal 7 Jahre alt und der Sir Tom singt immer noch:

https://youtu.be/5vMx63ZCd88

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Knoeppken

„Musik hält einen jung: https://youtu.be/-NYp271jGck Da war ich gerade mal 7 Jahre alt und der Sir Tom singt immer noch: ...“

Optionen

Klasse!!!

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Karl70

„Musik ist, was gefällt IV“

Optionen

Es gibt Songs, die werden mir wohl nie aus dem Kopf gehen, so wie dieser von Cat Stevens - Morning has broken

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 Knoeppken

„Es gibt Songs, die werden mir wohl nie aus dem Kopf gehen, so wie dieser von Cat Stevens - Morning has broken Gruß knoeppken“

Optionen

Hallo Knoeppken,

die Musik von Cat Stevens ist mir zum ersten Mal im Film "Harold & Maude" begegnet. Ich war so begeistert von Film und Musik, dass ich gleich am nächsten Tag zum Plattenladen gelaufen bin und mir zwei LP's von ihm gekauft habe.

HAROLD AND MAUDE [1971 TRAILER]:

https://www.youtube.com/watch?v=5mz3TkxJhPc

Father & Son:

https://www.youtube.com/watch?v=P6zaCV4niKk

 Lady D'Arbanville:

https://www.youtube.com/watch?v=JzZjw-lVpYY

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo Knoeppken, die Musik von Cat Stevens ist mir zum ersten Mal im Film Harold Maude begegnet. Ich war so begeistert von ...“

Optionen

Hallo,

Das Stück von Mark Knopfler kannte ich noch garnicht:

Telegraph Road (Sevilla 26.07.2015:

https://www.youtube.com/watch?v=ci3OyvBvWnQ

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Karl70

„Hallo Knoeppken, die Musik von Cat Stevens ist mir zum ersten Mal im Film Harold Maude begegnet. Ich war so begeistert von ...“

Optionen

Ja stimmt, der Song "Father & Son" war und ist immer noch prima.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Karl70

„Musik ist, was gefällt IV“

Optionen

Heute etwas Genre:

Haggard als "Band", die Klassik mit Mittelalter und modernen Instrumenten vereint und eher schon ein kleines Orchester ist. Die Formation als solche existiert übrigens seit 1989.

Herr Mannelig

Für den etwas längeren Hörgenuss eines ihrer Alben:

Tales Of Ithiria

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Karl70 fakiauso

„Heute etwas Genre: Haggard als Band , die Klassik mit Mittelalter und modernen Instrumenten vereint und eher schon ein ...“

Optionen

Hallo,

Led Zeppelin Celebration Day:

https://www.youtube.com/watch?v=ZpxWDuBzAjg

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, Led Zeppelin Celebration Day: https://www.youtube.com/watch?v ZpxWDuBzAjg Gruß, Karl“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, Van Morrison: https://www.youtube.com/watch?v jdb_3H-28dE https://www.youtube.com/watch?v 3UUWkr4FUlo ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Karl70

Nachtrag zu: „Hallo, Blues: https://www.youtube.com/watch?v jc70tInDe2A Gruß, Karl“

Optionen

Hallo,

Mick Taylor Band - Live in Concert 1995:

https://www.youtube.com/watch?v=LDKBB47ACHY

Gruß, Karl

bei Antwort benachrichtigen