Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.467 Themen, 80.456 Beiträge

kein Netzwerkzugriff mehr seit Umzug auf Fritz 7530 ax

aldigator / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

am WE hab ich meine neue Fritzbox 7530 ax in Betrieb genommen, nachdem bei mir nun endlich ein Glasfaseranschluss (FTTH) gelegt wurde. Die Internetseiten flutschen jetzt auch geschmeidig über meine Monitore, Telefon geht auch. J

Jetzt zu meinem Problem: Ich kann seit dem Umzug auf die neue Fritzbox - vorher hatte ich ne 7490 die per DSL am Telefonkabel hing - nix mehr von einem PC zum anderen kopieren.

Ich bin daraufhin in die Netzwerkeinstellungen von Windows 10 und 11 (ein paar meiner Kisten laufen noch auf win10) und hab da versucht, die Einstellung, die auf einmal auf "öffentlich" gestellt war, auf "privates Netzwerk" umzustellen. Das ging aber nicht.

Wenn ich da auf "privat" klicke, verschwindet lediglich der Punkt bei "öffentlich" es erscheint aber keiner bei "privat" Die Einstellungen sind dann ausgegraut und es wird auch nix abgespeichert, d.h. es bleibt alles beim Alten.

Hat einer von Euch ne Ahnung, was da zu tun ist?

Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Nühe.

Mit schönen Grüßen aus Osthessen,

Tschüss,

Dirk

Felix, qui potuit rerum cognoscere causas. (Vergil, Georgica, 2, 490)
bei Antwort benachrichtigen