Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.428 Themen, 79.979 Beiträge

keine Internetverbindung ?!

Caro2000 / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo ,

mir wurde früher immer durch ein blinkendes Lämpchen ( Power / DSL ) an der FB angezeigt , wenn kein nternet  reinkommt , ...... da dieses öfters vorkam , wurde die FB getauscht ( 7362 SL ) .....

nun ist aber trotzdem manchmal das Internet immer weg , aber die FB zeigt kein blinken an !

es laufen meist 2 Lap`s  und bei beiden ich dann auch kein Internet-Empfang  da .

müßt nicht das "blinken" da sein , wenn kein Internet rein kommt ?

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Caro2000

„keine Internetverbindung ?!“

Optionen

Nicht unbedingt und da macht man den Router halt kurz stromlos.

Außerdem ist der 7362SL schon rund 8 Jahre alt und mit so alten Routern gibts oft Probs...

https://www.dslweb.de/dsl-hardware-114-1-1-homeserver.php

Und auch nicht nur wegen nur WLAN 802.11 b/g/n ist der absolut nicht mehr zeitgemäß.

bei Antwort benachrichtigen
Caro2000 Alpha13

„Nicht unbedingt und da macht man den Router halt kurz stromlos. Außerdem ist der 7362SL schon rund 8 Jahre alt und mit so ...“

Optionen

ok danke

ich hatte vorher schon den 7362 SL  und beim Tausch vor ca. 3 Monaten habe ich das gleiche Model halt wieder bekommen . Ein "besseres" Model würde mir wohl nicht zustehen , sagte 1&1 so sinngemäß

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Caro2000

„ok danke ich hatte vorher schon den 7362 SL und beim Tausch vor ca. 3 Monaten habe ich das gleiche Model halt wieder ...“

Optionen

Das Teil wird seit mindestens 5 Jahren nicht mehr produziert und ein guter Verein tauscht nen defekten Router gegen nen halbwegs aktuellen...

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„Das Teil wird seit mindestens 5 Jahren nicht mehr produziert und ein guter Verein tauscht nen defekten Router gegen nen ...“

Optionen
und ein guter Verein tauscht nen defekten Router gegen nen halbwegs aktuellen...

Tja - wenn man denen nicht nachhaltig auf die Füße tritt, dann ist keiner der "Vereine" ein guter.,,,, Auch die Telekom hat ihre miesen Speedports bei Malfunktion gern gegen das gleiche überalterte Modell getauscht.

Ist eine weitverbreitete Politik. Und da bekommt man dann natürlich auch keinen neuen der alten Modelle, sondern ein überholtes Teil, das denen schon mal zurückgeschickt wurde und dann meistens immer noch ganz genau die gleichen alten Macken hat.

Da hilft nur dauerndes Zetern und Rücksenden.... - Hab ich vor 8 Jahren auch mit der Telekom zelebriert.... Hat fast ein 3/4 Jahr gedauert, bis ich endlich ein neues Modell bekam.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
soppiy Caro2000

„keine Internetverbindung ?!“

Optionen

Soviel ich weiß haben wir eine freie Routerwahl, ich würde mir da eine aktuelle FB kaufen und anschließen, asl weiter mit so alter nicht mehr zeitgemäßer Hareware zu arbeiten, ist auch eine Frage der Sicherheit.

Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.(http://www.z-mj.de)
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Caro2000

„keine Internetverbindung ?!“

Optionen

Du könntest auch einfach mal diese Links anschauen:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7362-sl/uebersicht/ 

Funktionsfähigkeit wieder herstellen:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7362-sl/eos/

Suche in der Wissensdatenbank - Liste abarbeiten:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7362-sl/wissensdatenbank/publication/show/636_Internetzugang-uber-FRITZ-Box-nicht-moglich/

Ich würde tatsächlich mit dem letzten Link starten. Die anderen Links zeigen dir vor allem auf, wie und wo du Problemlösungen bei AVM finden kannst. Da gibt es viel Unterstützung.

Wenn das alles nichts hilft, musst du halt beim Provider reklamieren. - Dass das nicht immer ganz einfach ist, habe ich ja schon geschrieben....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Caro2000

„keine Internetverbindung ?!“

Optionen

Nicht zu vergessen, das kein Internetzugang bei Geräten mit WLAN auch bedeuten kann, dass schlicht WLAN nicht läuft. Daher sollte als erstes versucht werden, in die Oberfläche der Box zu gelangen. Klappt das nicht, kann man sich die Verbindung der jeweiligen Schnittstelle anzeigen lassen oder sich als Test per Kabel mit der Box verbinden.

Da diese FB auch mehrere WLAN-Modi beherrscht, würde ich dazu als erstes auf artrein WPA2 stellen und das Verbindungsverhalten beobachten. Weiterhin kann das Log der Box ausgelesen werden und da sollte ja zu sehen sein, wie oft DSL tatsächlich unterbrochen wurde und ob daher die DSL-Verbindung wirklich die Ursache ist.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen