Nachhaltigkeit 143 Themen, 3.730 Beiträge

Balkonkraftwerke

andy11 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Fragen und Antworten:

https://www.heise.de/ratgeber/Balkonkraftwerke-Die-haeufigsten-Fragen-zu-Installation-etc-und-die-Antworten-7311273.html

Ich denke das sollte hier endlich mal ein Thema sein.

600 Watt sind nicht die Welt, decken aber bei mir ein

gut Teil der täglichen Last ab. Standort steht auch fest.

Also, lass die Sonne scheinen, Andy.

sag mir wo die Blumen sind https://www.youtube.com/watch?v=AybZIw8BRIM
bei Antwort benachrichtigen
st.lu andy11 „Balkonkraftwerke“
Optionen

Hallo zusammen,

ich möchte hier noch einen wichtigen Umstand erwähnen:

Wer meint, er könne mit den erwähnten Anlagen auch bei Stromausfalleinen Teil seiner Geräte weiter betreiben, irrt in den allermeisten Fällen.

Normalerweise sind die den Solarpanelen nachgeschalteten Wechselrichter (WR) auf Sicherheit konfiguriert:

D.h. das ohne Netz der WR seine Arbeit nicht aufnimmt, bzw bei Ausfall seine Arbeit einstellt.

Denn es könnte ja ein Arbeitstrupp das Netz abgeschaltet haben, um gefahrlos irgendwelche Arbeiten am selbigen durchzuführen. Wenn denn aber die WR weiter arbeiten ist der "abgeschaltete" Netzteil weiter unter Spannung ......Brüllend

Für diesen Fall (weiter Versorgung des Hauses bzw. Wohnung), muss es eine "Netzfreischaltung" geben um dieses zu realisieren.

Normalerweise bedeutet das ein Eingreifen in die bestehene Elektro-Installation (Elektriker Arbeit).

Dann wird es aufwändig und teuer.

Oder aber das Haus ist gar nicht ans Netz angeschlossen.

In beiden Fällen haben wir dann den Modus "Inselbetrieb" (ist in Andys Link auch anzutreffen).

MfG

bei Antwort benachrichtigen
andy11 st.lu „Hallo zusammen, ich möchte hier noch einen wichtigen Umstand erwähnen: Wer meint, er könne mit den erwähnten Anlagen ...“
Optionen

Diese Wechselrichter arbeiten nur an einem laufenden Netz.

Auch weil ein Stecker da dran ist und dieser stromlos sein muss.

Alles andere ist für normali Stromverbraucher eher unüblich.

A

sag mir wo die Blumen sind https://www.youtube.com/watch?v=AybZIw8BRIM
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Nachtrag zu: „Diese Wechselrichter arbeiten nur an einem laufenden Netz. Auch weil ein Stecker da dran ist und dieser stromlos sein muss. ...“
Optionen

Hier einiges was zum Thema:

https://www.youtube.com/watch?v=2ZAo5p0Gkfw

Die Wahrheit tut immer gut....Zwinkernd

https://www.mein-eigenheim.de/solar/balkon-solaranlage-fuer-die-steckdose.html

Schlau machen ist immer richtig.

https://www.alpha-solar.info/balkonkraftwerke/

Eine fertiche Anlage nehmen oder selber zusammen stellen.

Gebrauchte Module bekommt man deutlich günstiger, wenn man dran

kommt. Andy

sag mir wo die Blumen sind https://www.youtube.com/watch?v=AybZIw8BRIM
bei Antwort benachrichtigen
st.lu andy11 „Diese Wechselrichter arbeiten nur an einem laufenden Netz. Auch weil ein Stecker da dran ist und dieser stromlos sein muss. ...“
Optionen
Diese Wechselrichter arbeiten nur an einem laufenden Netz.

so soll es ja auch sein!!

Das ist es ja, was einige nicht auf dem Schirm haben.

Du bist hingegen gut informiert, wie ich an den weiterführenden Infos sehe.

Ich für meinen Teil, hab unsere fest installierte PV-Anlage nach Infos des Solar-WR Herstellers

mit einer Erweiterung zum Inselbetrieb bei Stromausfall versehen.

Damit hab ich eine grössere unterbrechungsfreie Stromversorgung (zumindest auf einer Phase), wo Computer und Kühlgeräte sich befinden.

Da ich vom Fach bin, war es unproblematisch für mich es zu Installieren.

LG

bei Antwort benachrichtigen
luttyy andy11 „Balkonkraftwerke“
Optionen

Hier wirst du fündig, ich war mal daran, habe es aber wieder auf Eis gelegt..

https://www.amazon.de/s?k=balkon+solar+600+watt+set&crid=JXRAGZG55D2M&sprefix=Balkonsolar+600+Watt%2Caps%2C59&ref=nb_sb_ss_sc_1_21

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
andy11 luttyy „Hier wirst du fündig, ich war mal daran, habe es aber wieder auf Eis gelegt.. https://www.amazon.de/s?k balkon solar 600 ...“
Optionen

Möchte gerne Einzelkauf machen. Am liebsten einige gebrauchte Module.

Wechselrichter und so ist nicht das Problem. Neukauf braucht ja 5 Jahr um

sich zu amortisieren. Mir zu lange. Brauch dann noch n Gestell fürs

Garagendach. Hoffe das ich das bis zum Frühjahr beisammen hab. Hat

fast was Hobbymäßiges an sich.

Vielleicht findet sich ja hier einer der eine Quelle für gebrauchte Panels hat.

Wenn die noch 80% machen, ist das genug. 10 Jahre alt oder so. Ma guggen.

Andy

sag mir wo die Blumen sind https://www.youtube.com/watch?v=AybZIw8BRIM
bei Antwort benachrichtigen
luttyy andy11 „Möchte gerne Einzelkauf machen. Am liebsten einige gebrauchte Module. Wechselrichter und so ist nicht das Problem. Neukauf ...“
Optionen

Ich hätte es mir gekauft, kann es aber nur in der Dachterrasse installieren.

Verschandelt mir alles und bis ich dann die Mimik an die Verbraucher gebracht habe, ist mir der Aufwand zu groß...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Nachtrag zu: „Balkonkraftwerke“
Optionen

Jena fördert Balkonkraftwerke:

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/jena/balkon-kraftwerk-solaranlage-zuschuss-foerderung-100.html

Man siehe und staune. Die Last eines Kühlschrank kann durchaus abgefangen werden.

A

sag mir wo die Blumen sind https://www.youtube.com/watch?v=AybZIw8BRIM
bei Antwort benachrichtigen