Nachhaltigkeit 129 Themen, 3.109 Beiträge

Irrer Speicherfund: 30 Jahre alte Fernbedienung funktioniert noch mit aktuellen Fernsehern

Michael Nickles / 11 Antworten / Baumansicht Nickles
Über 30 Jahre alte Fernbedienung. (Foto: mn)

Es gibt technische Dinge die werden im Laufe der Jahrzehnte immer schlechter. TV-Fernbedienungen sind ein gutes Beispiel. Seit es sie gibt, haben die Hersteller es nicht geschafft sich auf einen gemeinsamen Bedienungsstandard zu einigen oder diese Dinger überhaupt angenehm bedienbar zu machen. 

Blind bedienen geht eigentlich gar nicht, wie einst muss man noch heute nach der passenden Taste suchen, wenn es über eine Grundfunktion wie Programm rauf/runter und Lautstärke hinausgeht.

Seit Jahrzehnten versuchen alle Hersteller den Funktionsumfang kapierbar zu machen, wer eine simple Funktion wie beispielsweise Untertitel einblenden wünscht, der findet als Ausgangspunkt auf der Fernbedienung Tasten wie "Action", "Home", "Apps" und vieles mehr. 

Theoretisch kann nur Google helfen, praktisch aber nicht mehr, da sich die Tastenbeschriftungen und Fernbedienungsmethoden inzwischen im Jahrestakt ändern. Mit der Unfähigkeit ein brauchbares Bedienungskonzept zu finden einher geht zunehmende Zerbrechlichkeit.

Auch bei vielen teuren Luxus-TV-Modellen wird heute oftmals nur eine Fernbedienung aus billigstem zerbrechlichen Plastik beigepackt - wehe wenn die auch nur einmal unsanft runterfällt. Egal. Wenn schon der TV die Garantiezeit höchstwahrscheinlich nur knapp überlebt, braucht es auch keine Fernbedienung für die Ewigkeit dafür.

Seitliche Ansicht. Die Fernbedienung steht selbstständig aufrecht. (Foto: mn)

Kürzlich habe ich einen interessanten Fund im Speicher gemacht. Eine über 30 Jahre alte recht spezielle Fernbedienung von Sony, das Modell RM-S78T. Die wurde niemals mit einem Gerät verkauft, war nur einzeln erhältlich für ca 70 Mark, soweit ich mich entsinne.

Die Idee dahinter: eine Fernbedienung die auf das Allernötigste reduziert ist, was es zur Steuerung eines TV und Videorecorders braucht. Spektakulär ist auch heute noch das Design der RM-S78T. Sie kann nur aufrecht stehen und nicht liegen, ist sozusagen ein Stehaufmännchen. Das soll es erschweren die Fernbedienung zu verschlampen. 

Ich hab das Ding damals gekauft und war überrascht wie gut es die Jahre überstanden hat. Es sieht quasi noch brandneu aus. Die noch größere Überraschung: nach Einlegen einer frischen Knopfzelle funktionierte die Fernbedienung sofort vollständig mit einem neuen 75 Zoll Sony TV, bietet die Grundfunktionen ein/aus, Lautstärke, Programm rauf/runter, also alles was es braucht.

Ich kann meinen neuen TV also super bequem blind mit einer 30 Jahre alten Fernbedienung steuern. So einfach kann es sein. Bravo Sony!




bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Michael Nickles

„Irrer Speicherfund: 30 Jahre alte Fernbedienung funktioniert noch mit aktuellen Fernsehern“

Optionen

Kriegst du bei eBay hinterhergeschmissen: Klick

Mit 5 Euronen bist du dabei. :-)

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Raecher_der_Erwerbslosen1

„Kriegst du bei eBay hinterhergeschmissen: Klick Mit 5 Euronen bist du dabei. :-“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Irrer Speicherfund: 30 Jahre alte Fernbedienung funktioniert noch mit aktuellen Fernsehern“

Optionen

Ich finde das Teil witzig und hübsch.

Mein TV ist auch so um die acht Jahre alt.

Die Fernbedienung weigert sich zunehmend

eingegebene Zahlen zu senden. Muss mal schaun

ob man die öffnen kann. Andy

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
christian t andy11

„Ich finde das Teil witzig und hübsch. Mein TV ist auch so um die acht Jahre alt. Die Fernbedienung weigert sich zunehmend ...“

Optionen

Bei uns hat Kontaktspray geholfen.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 christian t

„Bei uns hat Kontaktspray geholfen.“

Optionen

Ich habe in der Vergangenheit unzählige FBs wieder

instand gesetzt. Was Kontakte betraf, half meist simples

saubermachen. Oft aber waren Lötstellen gebrochen,

IRLeds lose oder Batteriekontakte abgebrochen. Die

FB waren schon in der Vergangenheit billig und instabil

gebaut.Und saubermachen war oft auch ein Fremdwort.

Dann der ständige Kontakt mit schwitzenden Pfoten ect....

Meine funktioniert wieder perfekt. Andy

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© christian t

„Bei uns hat Kontaktspray geholfen.“

Optionen
Bei uns hat Kontaktspray geholfen.

Hast Du die FB auseinader geschraubt und das zwischen Silikontasten und Platine gesprüht?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Hardy©

„Hast Du die FB auseinader geschraubt und das zwischen Silikontasten und Platine gesprüht?“

Optionen
zwischen Silikontasten und Platine

Völlig untauglich sowas. Mit etwas Glück löst es

auch noch die Beschichtungen auf der Platine auf.

A

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Michael Nickles

„Irrer Speicherfund: 30 Jahre alte Fernbedienung funktioniert noch mit aktuellen Fernsehern“

Optionen

Cool, aber das wundert mich schon ein wenig.

Weil ich nicht wusste das es vor 30 Jahren Fernbedienungen gab die wie ein Osterei aussehen. Ich hab als Ossi Fernbedienungen aber auch erst nach der Wende als Kind kennengelernt. ;)
Das man auf Mikes Fernbedienung keine Abnutzungserscheinungen sieht finde ich auch bemerkenswert. *screen*

Anyway, mein Chef hat sich gerade 2 neue Big Screen TV's gekauft die ich einrichten durfte/musste und da waren die Fernbedienungen nicht IR basiert sondern Bluetooth.
Ich hätte gedacht das ist längst Standard aber kann ja nicht wenn das tatsächlich noch funktioniert. Oder Sony macht sich die Mühe und unterstützt beides.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Michael Nickles

„Irrer Speicherfund: 30 Jahre alte Fernbedienung funktioniert noch mit aktuellen Fernsehern“

Optionen

was Du suchst nennt sich Logitech Harmony

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 Michael Nickles

„Irrer Speicherfund: 30 Jahre alte Fernbedienung funktioniert noch mit aktuellen Fernsehern“

Optionen
Es gibt technische Dinge die werden im Laufe der Jahrzehnte immer schlechter. TV-Fernbedienungen sind ein gutes Beispiel.

Mein braucht die Teile nicht mal zu benutzen. Es reicht aus diese nur im Schrank aufzubewahren und schon gehen einige Tasten nicht mehr. Bei der Original Fernbedienung meines TCL-TV's kann ich den TV über die Original Fernbedienung nicht mehr Ein- und Ausschalten. Die Fernbedienung habe ich aber nie richtig benutzt. Mit einer Logitech Harmony 300 der selbe Mist.

Letztes Jahr habe ich mir einen LG-TV gekauft. Ich merke jetzt schon wie auf der Original Fernbedienung der Ein- und Ausschaltknopf stärker gedrückt werden will.

Zwei billig Heitech-Fernbedienungen gehen übrigens noch heute. Eine davon habe ich über Jahre im Schrank aufbewahrt.

bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Anonym60

„Mein braucht die Teile nicht mal zu benutzen. Es reicht aus diese nur im Schrank aufzubewahren und schon gehen einige ...“

Optionen

vielleicht kann man die Kontakte am defekten Knopf reinigen, das sind doch alles diese Sikilonknopfe mit darunterliegendem Kontakt auf der Platine.

An meiner HS350 streikt der watchTV Knopf, alle anderen sind ok.

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen