Multimedia 2.572 Themen, 14.455 Beiträge

Abspielprogramm für FS-Mediatheken

tina-w2k / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

guten morgen

Ich (XPlerin) hatte oft kurzzeitige Rechnerblockaden und Nachspringen auf Internetseiten (Position durch Mausklick ruckte anschliessend noch mal woandershin). Nun habe ich einige Java-Plugins stillgelegt und nun geht der Rechner eigenartig sauber, keine der vorigen Störungen mehr.

allerding gibt es nun bei dem Versuch in einigen Sendern Filme aus der Programmliste abzuspielen Fehlermeldungen, da dabei offenbar Javasachen benutzt werden. Wenn ich solche Filme unter Mediathekview aufrufe, geht es einwandfrei, da der erkennbar den VLC-Player benutzt.

daher mal gefragt: was kann ich machen, um zum Direktabspiel von FS-Mediathekfilmen grundsätzlich den VLC anspringen zu lassen, wie bei M-View10? geht das oder müsste ich einen anderen Player installieren?

danke für nen Hinweis

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k

Nachtrag zu: „Abspielprogramm für FS-Mediatheken“

Optionen

vergass hinzuzufügen: Brauser ist FF

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k

Nachtrag zu: „Abspielprogramm für FS-Mediatheken“

Optionen

OK; HABE GERADE GERAFFT; DASS die Internetseiten mit den Filmen Flash-programmiert sind und daher auch den Adobe-flash-player brauchen. also nix mit VLC. Das Programm Mediathekview hat seine eigene Methode der Bereitstellung der Filme und da springt halt der VLC an, wenn mal abspielen wählt. alles soweit klaro.

bei Antwort benachrichtigen