Multimedia 2.574 Themen, 14.488 Beiträge

Bildbearbeitungsprogramm

Reddy1978 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich suche ein Bildbearbeitungsprogramm mit dem es möglich ist Bildunschärfen auszumerzen bzw. beim näheren Heranzoomen die Schärfe des Bildes beizubehalten, ohne das es unscharf wird.
Ich benutze momentan ACDSee, womit ich im Großen und Ganzen auch zufrieden bin. Aber eben das mit der Schärfe beibehalten bei Ranzoomen bekommt ACDSee nicht hin.

Kennt jemand von euch so ein Programm, wennmöglich vielleicht auch ein kostenloses ?

Gruß

Reddy

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Reddy1978

„Bildbearbeitungsprogramm“

Optionen

Morgen Reddy

Zum einen wird häufig IrvanView empfohlen.
http://www.irfanview.de/

Eine Freeware zum Vergrößern findest du hier:
Und vieles mehr...

http://www.foto-freeware.de/image-enlarger.php

Gruß Andy

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Reddy1978

„Bildbearbeitungsprogramm“

Optionen

Wenn es etwas aufwändiger sein darf und dabei immer noch gratis, dann ist Gimp eine sehr gute Alternative: http://www.gimp.org/downloads

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Marwoj Reddy1978

„Bildbearbeitungsprogramm“

Optionen

Hi,
unter welchen Umständen zoomst du?
Reale Bildauflösung muss du auf dem Monitor scharf bekommen, sonst ist das Foto Schrott. Egal ob du scrollst oder nicht.!
Mehr als eingestellte Auflösung geht nur mit Verlusten und wirkt unbrauchbar.
Geeignetes Werkzeug dafür ist höchstens "Unschärfe maskieren" Option.
Bei verkleinen der Bildauflösung dagegen, treten realistische Unschärfen auf, die mit "Unschärfe maskieren" sehr gut zu beseitigen sind.
Kurz gesagt, aus (als Beispiel) 640x480 wird nie etwas brauchbares wenn du aufwärts neu rechnest. Ist wie bei scalieren im Video.
Machbar aber leider unbrauchbar..
M.

amat victoria curam
bei Antwort benachrichtigen
Jörg63 Reddy1978

„Bildbearbeitungsprogramm“

Optionen

Hallo Reddy1978,

Bildbearbeitungsprogramm mit dem es möglich ist Bildunschärfen auszumerzen bzw. beim näheren Heranzoomen die Schärfe des Bildes beizubehalten, ohne das es unscharf wird.

wenn ich mit ACDSee meine Bilder anschaue, dann sind meine Bilder scharf.

Klicke einmal ein Bild doppelt an, sodass es sich öffnet. Danach rechte Maus Taste und Zoomen, Vollbildgröße. Jetzt siehst du die maximale Größe deines Bildes, bei der momentan von dir gewählten Bildschirmauflösung.

Alles was nun durch Zoomen, vergrößert wird auf dem Bildschirm immer unschärfer. Man kann nicht einfach weiter zoomen und das Bild bleibt scharf, die Informationen sind im Bild einfach nicht vorhanden.

Deshalb ein Rat von mir, wenn du Bilder machst, dann immer in der Auflösung, die deine Kamera maximal schafft. Das belastet zwar die Speicherkarte der Kamera, aber Ausschnitte lassen sich so besser vergrößern. Speicherkarten werden momentan so günstig verkauft, da lohnt sich ein Zukauf.

Ist dein Bild im Vollbildmodus eigentlich scharf? Falls nicht, wird es nur mit Nachbearbeitung schärfer. Wobei ein unscharfes Bild nie richtig scharf wird.

Es liegt also nicht an ACDSee. Egal ob dir hier der Irfanview, oder die Bildbearbeitungsprogramme Gimp oder Photoshop empfohlen werden die Programme können nicht zaubern.

Der von andy11 empfohlene Link zu http://www.foto-freeware.de/image-enlarger.php zeigt, wie man Bilder nachbearbeiten kann.

Wobei da auch Grenzen gesetzt sind. Am Bildschirm ist man da wegen der Auflösung von 72 dpi evtl. noch zufrieden. Bei Ausschnitten, oder beim Druck (300 dpi oder 150 dpi) sieht man da schon eher eine vorhandene Verpixelung.

Gruß
Jörg

bei Antwort benachrichtigen