Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.418 Themen, 10.048 Beiträge

kein GMX Abruf mehr mit Qutlook 2010

Hardy© / 17 Antworten / Baumansicht Nickles

kann seit 3 Tagen keinen Abruf von GMX mit Outlook 2010 mehr zustande bringen.

Fehler: 0x800CCC1A "Ihr Serve unterstützt nicht den angegebenen Verbindungsverschlüsselungstyp"

GMX benötigt jetzt mind. TSL 1.2 oder 1.3

in Win7 ist das KB3140245 installiert. Das aktuelle Thunderbird hat auch kein Problem. Es liegt offensichtlich am Outlook 2010. Kann man da noch irgend etwas fixen oder nachinstallieren? Ich möchte jetzt nicht unbedingt für jedes Email-Postfach eine eigene App verwenden müssen. Ausserdem war bis vor 3 Tagen Outlook für mich bestens geeignet.

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Nachtrag zu: „kein GMX Abruf mehr mit Qutlook 2010“
Optionen

in meinen Internetoptionen ist das bereits eingeschaltet ....

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Hardy© „in meinen Internetoptionen ist das bereits eingeschaltet ....“
Optionen

Ich habe mal auf die Schnelle so das gefunden, daher die Links irekt und in loser Folge:

https://jaapwesselius.com/2018/09/23/outlook-2010-disconnected-with-tls-1-2/

https://www.abakus-tools.de/knowledge-base/tls_abschaltung/

https://www.windows-info.de/threads/tls-1-2-1-3-in-outlook-2010.130696/

https://www.borncity.com/blog/2018/11/12/microsoft-und-seine-tls-probleme/

Summasummarum kann es sein, dass Du noch in der Registry eingreifen musst. Wenn das alles nicht klappt, hast Du wahrscheinlich kaum noch eine Chance, da für Office 2010 und W7 nun einmal kein Support mehr besteht bis auf die Updates per Bypass für das OS. Das ist spätestens im Januar 2023 mit dem Supportende von W8.1 dann m.E. ebenfalls Geschichte.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© fakiauso „Ich habe mal auf die Schnelle so das gefunden, daher die Links irekt und in loser Folge: ...“
Optionen

besten Dank, leider gibt keiner der Links die richtige Antwort.

Aber ich konnte die Lösung selbst herausfinden:

Die bereits andernorts genannten Registry-Einträge müssen manuelle erstellt werden.

dann in den Internetoptionen TLS 1.0 und TSL 1.1 verwenden disabeln so daß nur noch TSL 1.2 verwendet wird.

jetzt verbindet sich mein Outlook 2010 wieder mit dem GMX-Server.

Hoffentlich habe ich jetzt nicht an anderer Stelle (Banking-App) ein neues Problem.

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Ex-blond Hardy© „besten Dank, leider gibt keiner der Links die richtige Antwort. Aber ich konnte die Lösung selbst herausfinden: Die ...“
Optionen

Hallo Hardy,

vielen Dank!!

Bei mir seit 3 Tagen das gleiche Problem in Outlook 2010 unter Windows 7 beim Abrufen meiner GMX E-Mail Adressen (IMAP). Offenbar hat GMX vor 3 Tagen einfach TLS in einer Version kleiner als 1.2 abgedreht...? Hatte gestern Abend schon nach einer Lösung gesucht aber noch nix gefunden im www. Nun habe ich nach Deiner Anleitung den Eintrag für TLS 1.2 erstellt und es hat sofort funktioniert.

Für Mitleser hier nochmal eine detaillierte Klick-für-Klick Anleitung:

Ganz links unten auf den Windows-Knopf klicken, in das Suchfeld direkt über dem Knopf "regedit" eingeben und das Programm, das von Windows gefunden wird, per Klick darauf starten.

Dort sich in folgendes Verzeichnis durchklicken: 

Nun das Unterverzeichnis "TLS 1.2" anlegen.

Darunter das Unterverzeichnis "Client" anlegen.

Du befindest dich jetzt im Verzeichnis "Client". Es gibt bislang nur den "(Default)" Eintrag.

Nun auf edit->New->DWORD... klicken

Den Namen DisabledByDefault ohne Schreibfehler eingeben.

Nun müsste der neue Eintrag so aussehen:

Jetzt kann regedit geschlossen werden.

Nun wieder ganz links unten auf den Windows-Knopf klicken, in das Suchfeld direkt über dem Knopf "Internetoptionen" (oder falls Englisch wie bei mir "Internet Options") eingeben und das gefunden Programm per Klick darauf starten. Im Fenster auf Tab "Erweitert" (Englisch "Advanced") klicken, ganz runter scrollen und TLS 1.0 und 1.1 deaktivieren. Bei mir sieht es jetzt fast genau wie bei Hardy oben aus:

OK klicken, - fertig.

Outlook neu starten. Hat bei mir sofort funktioniert, sogar ohne Neustart des Computers.Und die E-Mail Kontos, die ich mit anderen Providern als gmx verbunden habe, funktionieren auch noch.

Danke nochmal :-)

bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Ex-blond „Hallo Hardy, vielen Dank!! Bei mir seit 3 Tagen das gleiche Problem in Outlook 2010 unter Windows 7 beim Abrufen meiner GMX ...“
Optionen

ja wie schön, lang lebe Windows 7 !!

funktioniert glaube ich sogar auch noch mit Outlook 2007 ...

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
martin33_33 Ex-blond „Hallo Hardy, vielen Dank!! Bei mir seit 3 Tagen das gleiche Problem in Outlook 2010 unter Windows 7 beim Abrufen meiner GMX ...“
Optionen

Vielen, vielen Dank für diese Anleitung!!!

Bevor ich diese Anleitung gefunden habe, habe ich bereits angefangen mich gedanklich damit abzufinden, dass das "Lebenszeitende" von meinem Outlook 2010 erreicht ist.
Aber jetzt geht die Kombi Outlook 2010 und GMX wieder. Nochmals DANKE!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 martin33_33 „Vielen, vielen Dank für diese Anleitung!!! Bevor ich diese Anleitung gefunden habe, habe ich bereits angefangen mich ...“
Optionen

Das Lebenszeitende hat Outlook 2010 trotzdem erreicht - egal, ob man es nun mit irgendwelchen Kunststückchen zur weiteren Zusammenarbeit mit GMX überreden kann oder nicht.

https://support.microsoft.com/de-de/office/ende-des-supports-f%C3%BCr-office-2010-3a3e45de-51ac-4944-b2ba-c2e415432789

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 mawe2 „Das Lebenszeitende hat Outlook 2010 trotzdem erreicht - egal, ob man es nun mit irgendwelchen Kunststückchen zur weiteren ...“
Optionen
Das Lebenszeitende hat Outlook 2010 trotzdem erreicht - egal, ob man es nun mit irgendwelchen Kunststückchen zur weiteren Zusammenarbeit mit GMX überreden kann oder nicht.

Stimmt. Da kann ich es einfach nicht verstehen, dass man mit einer nicht mehr gefixten Mail-App unter einem seit Jahren nicht mehr gefixten und unsicherem Windows 7 immer noch Mails abholt. Wenn ich schon mit dem alten und lückenhaften BS meine Mails abhole, würde ich doch lieber den Thunderbird dafür nehmen.

Der läuft nämlich auch noch unter win7.... und der ist immerhin dann als App sicher(er).

Und die Daten von Outlook kann man doch problemlos übernehmen.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 winnigorny1 „Stimmt. Da kann ich es einfach nicht verstehen, dass man mit einer nicht mehr gefixten Mail-App unter einem seit Jahren ...“
Optionen

Es fehlt nur noch, dass einer der diversen Outlook-Express-Fans hier aufschlägt und voller Stolz davon berichtet, wie er diese seit 15 Jahren verweste Leiche immer noch weiter zu beatmet!

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 mawe2 „Es fehlt nur noch, dass einer der diversen Outlook-Express-Fans hier aufschlägt und voller Stolz davon berichtet, wie er ...“
Optionen
Es fehlt nur noch, dass einer der diversen Outlook-Express-Fans hier aufschlägt und voller Stolz davon berichtet, wie er diese seit 15 Jahren verweste Leiche immer noch weiter zu beatmet!

Kommt ganz sicher noch, wenn man sich die Folgebeiträge mal so anschaut.... - Schlicht nicht zu fassen.... Weinend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Johnny1958 Hardy© „besten Dank, leider gibt keiner der Links die richtige Antwort. Aber ich konnte die Lösung selbst herausfinden: Die ...“
Optionen

Vielen Dank für diese ausführliche Anleitung, hat genau so wie du es beschreibst geklappt.

Damit hast du sehr vielen Nutzern wie mir mit gleichem Problem das Leben erheblich erleichtert.

Vielen herzlichen Dank!!

bei Antwort benachrichtigen
XXE425 Hardy© „kein GMX Abruf mehr mit Qutlook 2010“
Optionen

Hallo

Danke für die Anleitung hat perfekt funktioniert.

Traurig ist nur das der GMX Support anscheinend selber nicht weiss was Sie gemacht haben :-)

bei Antwort benachrichtigen
MLT XXE425 „Hallo Danke für die Anleitung hat perfekt funktioniert. Traurig ist nur das der GMX Support anscheinend selber nicht weiss ...“
Optionen

Hallo zusammen,

hatte das gleiche Problem auch ab Anfang Juni '22 mit gmx.net (POP3) - Win7 64Bit - Office 2010.

Jedoch hat die Anleitung bei mir leider nicht geholfen (danke trotzdem) - ähnliche Vorgehensweisen findet man übrigens auch auf der offiziellen Microsoft Seite. Verwirrend war, dass der Zugriff auf ein Web.de-Postfach (IMAP) noch problemlos funktionierte.

Nach 2 Wochen rumprobieren habe ich mich entschlossen, zu Office 2016 zu wechseln. Direkt nach dem Upgrade kam derselbe Fehler auch im Outlook 2016. Allerdings waren auf einmal 72 Windows-Updates in der Pipeline, hauptsächlich für Office 2016. 

Nach der Installation dieser Windows-Updates für Office 2016 funktionierte es wie von Geisterhand und die Mails von gmx.net sind wieder abrufbar! .\o/

Gruß, Martin

bei Antwort benachrichtigen
Hardy© MLT „Hallo zusammen, hatte das gleiche Problem auch ab Anfang Juni 22 mit gmx.net POP3 - Win7 64Bit - Office 2010. Jedoch hat ...“
Optionen

vielleicht hatte bei Dir vorher das KB3140245 gefehlt ....und wurde im Zuge der vielen updates erst jetzt installiert ...

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
moin moin1 MLT „Hallo zusammen, hatte das gleiche Problem auch ab Anfang Juni 22 mit gmx.net POP3 - Win7 64Bit - Office 2010. Jedoch hat ...“
Optionen
Verwirrend war, dass der Zugriff auf ein Web.de-Postfach (IMAP) noch problemlos funktionierte.

Ich bekam heute eine Mail von Web.de, daß auch bei Web.de am 26.06.2022 Feierabend ist. 

Gruß 

moin moin1

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso moin moin1 „Ich bekam heute eine Mail von Web.de, daß auch bei Web.de am 26.06.2022 Feierabend ist. Gruß moin moin1“
Optionen
Ich bekam heute eine Mail von Web.de, daß auch bei Web.de am 26.06.2022 Feierabend ist. 


Nun ja, bei solchen Sicherheitsvorkehrungen oder dem Abschalten alter, nicht mehr kompatibler Protokolle führt dann eben kein Weg vorbei, auf etwas aktuelleres an Software umzusteigen.

Von daher ist vielleicht ein Mailclient wie TB o.ä. doch die bessere Option und W7 ist ja nun wirklich offiziell schon lange abgesetzt. Nächstes Jahr im Januar endet bereits der Support für W8.1 und damit m.E. auch die Update-Versorgung von W7 per Bypass wegen der weitestgehenden identischen Basis.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
schoppes moin moin1 „Ich bekam heute eine Mail von Web.de, daß auch bei Web.de am 26.06.2022 Feierabend ist. Gruß moin moin1“
Optionen
Ich bekam heute eine Mail von Web.de, daß auch bei Web.de am 26.06.2022 Feierabend ist.

Das war vorauszusehen.
GMX und Web.de gehören zum selben Konzern (1&1 Mail & Media GmbH, bzw. United-Internet-Konzern).

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen