Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.406 Themen, 9.927 Beiträge

IP-Telefonanlage, LAN-Switch und Verkabelung

sprotte123 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Und wieder der "Quälgeist" mit einem neuen Problem... Überrascht

ich kenne mich mit (IP)Telefonanlagen nicht sooo gut aus, weiß nur, dass die dazu gehörenden Telefone a) über CAT-Kabel angeschlossen werden, b) über PoE versorgt werden sollen und c) alles dann über einen entsprechenden am Router angeschlossenen Switch läuft. Lachend

Kann ich also einen Switch (z.B. 16-Port, davon 8x PoE) einerseits für den "Telefonzweig" nutzen und andererseits parallel noch auf dem Switch mein Kabel-LAN fahren?!? Oder gibt es da Kollisionen bzw. wie wird das dann mit den IP-Adressen (bei mir computermäßig fest verteilt) geregelt, kann/muss man getrennte Bereich (z.B. xxx.xxx.178.xxx und xxx.xxx.179.xxx oder ähnlich) einrichten, die sich dann NICHT gegenseitig stören?

Oder ist es zweckmäßig, dann doch getrennte (Kabel)Bereiche verlegen zu lassen, so dass eine saubere Aufteilung, auch mit zwei getrennten Switches, zwischen LAN einerseits und Telefon andererseits gegeben ist?

Fragen über Fragen eines DAU - der inständig hofft, dass ihm aus der Unwissenheit geholfen wird... Zwinkernd

Danke im Voraus und noch ein schönes (Rest)Wochenende allen!!! Unschuldig

bei Antwort benachrichtigen
Borlander sprotte123

„IP-Telefonanlage, LAN-Switch und Verkabelung“

Optionen

Mit VLANs kannst Du da sauber trennen.

bei Antwort benachrichtigen
sprotte123 Borlander

„Mit VLANs kannst Du da sauber trennen.“

Optionen

Hallo Borlander, danke für Deine Antwort - jooo, da werde ich mich mal schlau machen... Lachend

bei Antwort benachrichtigen
Borlander sprotte123

„Hallo Borlander, danke für Deine Antwort - jooo, da werde ich mich mal schlau machen...“

Optionen

Auf jeden Fall bräuchte es auch etwas mehr Info zum Thema, vor allem auch um welche TK-Anlage und Endgeräte es geht…

bei Antwort benachrichtigen
sprotte123 Borlander

„Auf jeden Fall bräuchte es auch etwas mehr Info zum Thema, vor allem auch um welche TK-Anlage und Endgeräte es geht“

Optionen

Hi Borlander, ja, da hast Du natürlich recht, aber da mir ja geraten worden ist, den TK-Anlagenteil lieber per "Fachmann/-firma" zu erledigen, will ich das auch gerne tun - insofern hat sich meine Frage also eh schon erledigt...Unschuldig

Danke für Dein Engagement, ich wünsche noch eine schöne (Rest)Woche!

bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 sprotte123

„Hi Borlander, ja, da hast Du natürlich recht, aber da mir ja geraten worden ist, den TK-Anlagenteil lieber per ...“

Optionen

Ist das für ein Büro, also gewerblich? Wenn ja lass Dir auf jeden Fall eine ordentliche Rechnung ausstellen, damit sie auch vom Finanzamt anerkannt wird.

bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 sprotte123

„IP-Telefonanlage, LAN-Switch und Verkabelung“

Optionen

Hallo!

Normalerweise gibt es keine Probleme wenn das IP-Telefon im Router sauber eingerichtet ist. Für zuhause m.E. vollkommen ausreichend. Für Büros sollte man jedoch einen Fachmann ranlassen.

Gruß, René

bei Antwort benachrichtigen
sprotte123 mumpel1

„Hallo! Normalerweise gibt es keine Probleme wenn das IP-Telefon im Router sauber eingerichtet ist. Für zuhause m.E. ...“

Optionen

Hi mumpel1 und danke: tja, das habe ich befürchtet ("... Fachmann ranlassen..."), da ich aber für den LAN-Zweig zuständig bin, wollte ich einfach in die Problematik reinschnuppern, um nicht völlig als DAU dazu stehen... Unentschlossen

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel sprotte123

„Hi mumpel1 und danke: tja, das habe ich befürchtet ... Fachmann ranlassen... , da ich aber für den LAN-Zweig zuständig ...“

Optionen

Hallo Sprotte123,

einen groben Überblick, es geht ja auch um die Notstromversorgung der Telefonanlage bei Stromausfall und störungsfreie Verbindungen, sowohl Intern als auch Extern.
"... Fachmann ranlassen..." da hat mumpel1 schon Recht.

https://www.computerweekly.com/de/antwort/Wie-konfiguriert-man-VoIP-in-einem-Netzwerk

Für mehr Infos googeln nach: Wie konfiguriert man VoIP in einem Netzwerk?

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
sprotte123 hddiesel

„Hallo Sprotte123, einen groben Überblick, es geht ja auch um die Notstromversorgung der Telefonanlage bei Stromausfall und ...“

Optionen

Klasse Hinweise, hddiesel, werde mich da mal verstärkt längshangeln, Dir ein fettes "Danke Schön". . . Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen