Fotografieren und Filmen 2.957 Themen, 18.344 Beiträge

Daten von SONY HDR-CX240E Handycam sichern und bearbeiten

fbe / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Die oben genannte Handycam hat etwa seit 2019 in meinem Schrank gelegen. Über das in der Kamera integrierte Programm wollte ich kontrollieren ob und was  auf der Kamera gespeichert ist. Ergebnis: Es ist nichts gespeichert.

Über meinen externen USB Kartenleser lies sich die MicroSD Karte jedoch auslesen. 4 USB Laufwerke(F:G: H: J:) werden angezeigt. F:G:und H: sind leer, auf J: habe ich im Verzeichnis J:\PRI\ATE\AVCHD\BDMV\STREAM )  95*.MTS Dateien gefunden welche ich auf dem Desktop gesichert habe. Alle anderen Verzeichnise auf der Karte werden als leer bezeichnet.

Meine Fragen:

Wo formatiere  ich die Micro SD Karte auf dem Cardreader oder in der Kamera?

Mit welchem einfachen Programm kann ich die 95 *.MTS Dateien zu einem Film zusammenfassen?

Jede *.MTS Datei kann auf dem Desktop einzeln abgespielt werden

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fbe

„Daten von SONY HDR-CX240E Handycam sichern und bearbeiten“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
fbe Alpha13

„1. In der Cam! 2. https://www.joyoshare.com/join-video/merge-mts-files.html“

Optionen

Danke Alpha13,

ich habe die Freeversion getestet. Verzeichnis mit 95*.MTS Dateien zum koopieren markiert dann Joyshare Vidikit aufgerufen und Importieren gestartet. In der Freeversion wird nur die letzte MTS Datei (eine von 95) übernommen

bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 fbe

„Danke Alpha13, ich habe die Freeversion getestet. Verzeichnis mit 95 .MTS Dateien zum koopieren markiert dann Joyshare ...“

Optionen
Mit welchem einfachen Programm kann ich die 95 *.MTS Dateien zu einem Film zusammenfassen?

1. Du hast doch eine Version von Magix?

2. Schonmal mit dem VLC per konvertieren/speichern (MP4) versucht?

bei Antwort benachrichtigen