Fotografieren und Filmen 2.957 Themen, 18.344 Beiträge

Sony TRV900E kein Ton bei der Aufnahme

fbe / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach mehr als 2 Jahren hab ich heute mal wieder die Videokamera in die Hand genommen.

Die Kamera funktioniert allerdings ohne Ton. Ich habe an Hand des Handbuchs alles nachkontrolliert, die Menüs stehen alle richtig. Es sieht so aus als sei das Micro defekt. In den Jahren hat mich die Kamera nie im Stich gelassen, egal unter welchen Bedingungen sie eingesetzt wurde. Kann durch die lange Nichtbenutzung das Micro sterben?

Gibt es da noch eine Reparaturmöglichkeit oder ist die Kamera dafür zu alt?

fbe

bei Antwort benachrichtigen
groggyman fbe „Sony TRV900E kein Ton bei der Aufnahme“
Optionen

Hallo

Dass ein Mikrofon durch die lange Zeit der "Nichtnutzung" ausfällt, ist eher unwahrscheinlich, oft reicht ein kleiner Defekt in der Elektronik und beim Einschalten passiert es dann.

Eine Frage wäre da noch, gibt es alte Aufnahmen mit Ton, um auszuschliessen, dass es am Tonausgang liegt, schon mal getestet?

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
fbe groggyman „Hallo Dass ein Mikrofon durch die lange Zeit der ...“
Optionen

Der Tonausgang ist in Ordnung wie ich mit bespielten Kassetten getestet habe. An der Kamera gibt es einen Resetknopf mit dem alle Einstellungen auf den Lieferzustand gesetzt werden können. Könnte ein Reset evtl. eine Problemlösung bringen?

fbe

bei Antwort benachrichtigen
groggyman fbe „Der Tonausgang ist in Ordnung wie ich mit bespielten ...“
Optionen

Bei einem Reset kann man ja nichts falsch machen, es werden dann nur Einstellungen, die man selber gemacht hat, wieder neu zu setzen sein. Sollte eine Einstellung für das Mikro falsch sein, kann ein Reset helfen, wie bei einem PC bei einem BIOS Reset auch. Sollte ein elektrischer Defekt vorliegen, dann hilft nur ein Kontakt mit dem Kundendienst, denn das kann schnell ins Geld gehen.

Folgendes kannst du noch testen : Steht vielleicht die Tonaussteuerung  auf MANUELL?
Wenn dann der Maximalpegel überschritten wird, wird der Ton einfach abgeschnitten.
Einfach mal in den Toneinstellungen im Menü auf AUTOMATIK stellen und ein paar Testaufnahmen machen.

Und hier noch ein paar Antworten zu einer ähnlichen Frage, ist einen Versuch wert :

Kamerainternes Mikrofon defekt 

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
fbe groggyman „Bei einem Reset kann man ja nichts falsch machen, es werden ...“
Optionen

Danke für den Link!

Auf den Anschluss des externen Mikros hätte ich auch selbst kommen könnenBrüllend. Mit dem externen Mikro funktioniert die Tonaufnahme.

Ich habe mal eine Kostenanfrage beim Sony Reparaturservice gestellt. Mal schauen ob sich da ein Neukauf lohnt, weil auch einer der Akkus seinen Geist aufgegeben hat.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
groggyman fbe „Danke für den Link! Auf den Anschluss des externen Mikros ...“
Optionen

Schön wenn ich helfen konnte, hoffen wir, dass sich alles zu deinen Gunsten löst.

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
dirkj fbe „Danke für den Link! Auf den Anschluss des externen Mikros ...“
Optionen
Mit dem externen Mikro funktioniert die Tonaufnahme.

Vielleicht ist nur der Umschalter in der Ext.-Mikrofonbuchse oxydiert. Ein paar mal den Stecker rein und raus - vielleicht geht's dann wieder. Sonst externes Mikro benutzen, ist wohl die billigste Lösung.

bei Antwort benachrichtigen