Drucker, Scanner, Kombis 11.406 Themen, 45.812 Beiträge

Drucker mag kein "Black" drucken

frankzz / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

kann es sein , wenn die Farbpatronen nicht mehr die richtige Füllmenge haben , das da in "schwarz" auch nicht richtig gedruckt wird ?

* WF 2760

neue Software ist drauf und die Utilitis waren auch schon am werkeln !

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 frankzz

„Drucker mag kein "Black" drucken“

Optionen

https://www.youtube.com/watch?v=xPdF6y2yZQ4

https://www.tintenmarkt.de/Blog/Epson-Druckkopf-reinigen-mit-einfachen-Mitteln-1898

Hilft da normalerweise immer.

https://www.youtube.com/watch?v=_CeiO4RdN_U

Mit Glück auch und Ich würde da definitiv Isopropylalkohol und keinen Glasreiniger nehmen.

Und wenn ein Tintenstrahler meint eine Druckpatrone sei leer, dann druckt er normalerweise überhaupt nicht mehr...

Das macht er übrigens nicht aus reiner Schikane, der Druckkopf wird durch die Tinte gekühlt und wenn er nicht mehr gekühlt wird...

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso frankzz

„Drucker mag kein "Black" drucken“

Optionen

Druckertreiber haben gerne mal die Angewohnheit Schwarz nicht aus der schwarzen Patrone zu erzeugen, sondern aus den Farben zu mischen. Wird dadurch die schwarze Patrone nicht gebraucht, dann kann die durchaus eingetrockent sein, vor allem bei Refills.

https://www.tonerlieferant24.de/drucker-druckt-kein-schwarz/#5

Prüfe daher neben dem eingestellten Druckmodus, ob die Farppatronen verhältnismässig schnell leer sind, während schwarz kaum/nicht abnimmt. Ein mehrfaches Reinigen des Druckkopfes wird dennoch vonnöten sein.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 fakiauso

„Druckertreiber haben gerne mal die Angewohnheit Schwarz nicht aus der schwarzen Patrone zu erzeugen, sondern aus den Farben ...“

Optionen

Bei der Kiste kann man auch "nur Schwarz" bzw. Grauraster einstellen, erst recht, falls bei einer Farbe die Füllstandswarnung kommt.
Sollte als Test ausreichend sein.

Verschwende keine Kraft an Dingen, die du eh' nicht aendern kannst!
bei Antwort benachrichtigen