Drucker, Scanner, Kombis 11.410 Themen, 45.830 Beiträge

Welcher Flachbettscanner taugt?

gelöscht_327249 / 58 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich brauche einen Flachbettscanner,bevor ich einen Fehlkauf tätige frage ich lieber mal nach.

Mein Hauptrechner läuft mit WIN 10 Pro und dann noch ein Laptop auf den läuft Linux.Wichtig wäre wenn der Scanner auf WIN 10 läuft, wenn er auf Linux auch noch laufen würde wäre schön.

Gruss Gertl

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_327249

„Welcher Flachbettscanner taugt?“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 Alpha13

„https://geizhals.de/epson-perfection-v39-b11b232401-a1238987.html?hloc de ...“

Optionen

Hi Alpha 13,

erstmal Danke für die schnelle Antwort!

Hast du da schon einen Brother AiO Drucker im Visier?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_327249

„Hi Alpha 13, erstmal Danke für die schnelle Antwort! Hast du da schon einen Brother AiO Drucker im Visier?“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 Alpha13

„https://geizhals.de/brother-mfc-l2710dn-mfcl2710dng1-a1740710.html?hloc de würde Ich da nehmen.“

Optionen

Hi Alpha 13,

da ich am Standort vom Drucker kein LAN habe nehme ich den Brother MFC-L2710DW

mit WLAN. Der Preis stimmt auch! Danke für die Hilfe.

Gruss Gertl

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_327249

„Hi Alpha 13, da ich am Standort vom Drucker kein LAN habe nehme ich den Brother MFC-L2710DW mit WLAN. Der Preis stimmt ...“

Optionen

https://geizhals.de/brother-mfc-l2730dw-mfcl2730dwg1-a1740815.html?hloc=de

Dann würde Ich da schon etwas mehr ausgeben, der MFC-L2730DW hat ein viel besseres 2.7" Farb-LCD mit Touchscreen (sehr viel komfortabler bei Bedienung am Gerät) und auch mehr RAM.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_327249

„Welcher Flachbettscanner taugt?“

Optionen
ich brauche einen Flachbettscanner
nehme ich den Brother MFC-L2710DW

Du fragst nach einem Flachbettscanner und nimmst dann ein AIO-Kombigerät?

Warum?

Das sind doch zwei völlig verschiedene Geräteklassen.

Nur, weil Alpha13 grundsätzlich immer Brother-Geräte empfiehlt, Brother aber keine Flachbettscanner anbietet, kaufst Du einen Drucker dazu, von dem im Startposting gar keine Rede war?

Warte doch erstmal ab, welche weiteren Empfehlungen hier noch gemacht werden.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 mawe2

„Du fragst nach einem Flachbettscanner und nimmst dann ein AIO-Kombigerät? Warum? Das sind doch zwei völlig verschiedene ...“

Optionen

Hallo mawe 2,
ich brauche einen Flachbettscanner und der Preisunterschied ist nicht zu Hoch für das Brother AiO Gerät dass Alpha 13 vorgeschlagen hat.
Für ein wenig mehr Geld bekomme ich sogar ein Gerät mit WLAN usw. Es stimmt nicht dass Alpha nur Brother empfiehlt,zB. hat er goldhanderl den https://geizhals.de/hp-officejet-pro-8710-e-all-in-one-d9l18a-a1437266.html empfohlen.
Ich stelle hier bei Nickles sehr selten Fragen,aber wenn dann Antwortet der Alpha 13 als erster alle anderen bleiben erstmal im Hintergrund. Ich hab vor kurzen den Bericht verfolgt wie auf den A..13 geschimpft wurde,siehe da es sind gerade die die es selbst nicht so genau nehmen mit der Wortwahl. Es stimmt er geht sehr hart mit den anderen um, was nicht schön ist aber er gibt ratschläge.
Seine Ratschläge kann-muss man ja nicht befolgen. ich war immer gut bedient von Alpha 13!

Gruss   Gertl

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_327249

„Hallo mawe 2, ich brauche einen Flachbettscanner und der Preisunterschied ist nicht zu Hoch für das Brother AiO Gerät ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Automatischer_Vorlagenwechsler

Darauf verzichtet freiwillig niemand mit Ahnung.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/Automatischer_Vorlagenwechsler Darauf verzichtet freiwillig niemand mit Ahnung.“

Optionen

Hallo,

gut dass du mich nochmal darauf hinweist was der bessere ist. Der Brother MFC-L2730DW ist ja nur nochca.15€ teurer als der MFC-L2730DW.

Wenn ich mir den Scanner alleine kaufen würde und wie es der Zufall so will geht kurz darauf mein alter Drucker kaputt dann kann ich nochmal was kaufen. Da bin ich mit den AIO-Kombigerät wohl besser beraten. Danke für deine Hilfe.

Gruss   Gertl

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_327249

„Hallo, gut dass du mich nochmal darauf hinweist was der bessere ist. Der Brother MFC-L2730DW ist ja nur nochca.15€ teurer ...“

Optionen
Da bin ich mit den AIO-Kombigerät wohl besser beraten.

Ein AIO-Kombigerät mit Laserdrucker ist vom ergonomischen Standpunkt her vollkommen schizophren: Ein Flachbettscanner sollte möglichst nahe am Arbeitsplatz stehen (um ihn sinnvoll nutzen zu können), ein Laserdrucker sollte aber auf Grund der Schadstoffbelastung vom Arbeitsplatz möglichst weit entfernt stehen.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 mawe2

„Ein AIO-Kombigerät mit Laserdrucker ist vom ergonomischen Standpunkt her vollkommen schizophren: Ein Flachbettscanner ...“

Optionen

Hi,

ja mit dem was Du da sagst dass der Laser nicht am Arbeitsplatz sehen sollte haste völlig Recht. Bei mir steht der Laser Drucker in einen ungenützten Zimmer genau wegen der Schadstoffe. Den Flachbettscanner benütze ich sehr selten ( nur wenn ich eine Kopie an eine Behörde senden muss) da ist es mir egal wo der steht.

Gruss Gertl

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_327249

„Hi, ja mit dem was Du da sagst dass der Laser nicht am Arbeitsplatz sehen sollte haste völlig Recht. Bei mir steht der ...“

Optionen
Den Flachbettscanner benütze ich sehr selten

OK, verstehe.

Ich persönlich scanne viel mehr als ich drucke. Dabei muss bei mir der Scanner direkt am Platz stehen. (Der Drucker eher nicht.)

Weil ich selbst gerade auf der Suche nach einem neuen Flachbettscanner bin, bin ich auf Deinen Thread aufmerksam geworden.

Mal sehen, ob hier noch echte Flachbettscanner empfohlen werden oder ob es immer nur Tipps für AIO-Geräte gibt?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 mawe2

„OK, verstehe. Ich persönlich scanne viel mehr als ich drucke. Dabei muss bei mir der Scanner direkt am Platz stehen. Der ...“

Optionen

Bei den Kombigeräten ist es halt so, wenn ein Teil nicht mehr geht und nicht mehr gerichtet werden kann muss ein neues her. Das ist reine Rohstoffvernichtung!

Mal sehen, ob hier noch echte Flachbettscanner empfohlen werden oder ob es immer nur Tipps für AIO-Geräte gibt?

Da bin ich auch gespannt ob noch was reinkommt an Empfehlungen.

Ich bin so richtig hin ung hergerissen was das Richtige ist. AIO oder Scanner alleine.

Am besten mal abwarten und nochmal gründlich überlegen.

Gruss Gertl

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_327249

„Hallo mawe 2, ich brauche einen Flachbettscanner und der Preisunterschied ist nicht zu Hoch für das Brother AiO Gerät ...“

Optionen
Es stimmt nicht dass Alpha nur Brother empfiehlt,zB. hat er goldhanderl den https://geizhals.de/hp-officejet-pro-8710-e-all-in-one-d9l18a-a1437266.html empfohlen.

Du hast Recht, Alpha13 ist hier gleichermaßen als Influencer für Brother UND für HP tätig.

Es stimmt er geht sehr hart mit den anderen um

Das hat nichts mit "hart" zu tun sondern er ist schlicht unverschämt.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
violetta7388 gelöscht_327249

„Welcher Flachbettscanner taugt?“

Optionen

Hallo Gertl,

nimm einen HP Officejet 3834, da hast Du alles in einem Gerät (Drucker, Scanner, Fax, Kopierer, Web,Wlan, Wifi etc.). Läuft jetzt rund 6 Monaten ohne Probleme und auf Anhieb im täglichen Gebrauch unter Linux und Win. Nachfülltinte und Billigtinte sind ebenfalls kein Problem.

MfG.

violetta

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 violetta7388

„Hallo Gertl, nimm einen HP Officejet 3834, da hast Du alles in einem Gerät Drucker, Scanner, Fax, Kopierer, Web,Wlan, Wifi ...“

Optionen

Hallo violetta,

schön von dir noch eine Empfehlung zu geben.

Nachfülltinte und Billigtinte sind ebenfalls kein Problem.

Geht das wircklich? Ich dachte HP hat da auf den Patronen einen Chip drauf um dass zu verhindern. Unter Linux geht er auch, oder nur eingeschränkt? Ich hatte mal einen HP AIO und da ging es nur mit Einschränkungen unter Linux.

Gruss Gertl

bei Antwort benachrichtigen
violetta7388 gelöscht_327249

„Hallo violetta, schön von dir noch eine Empfehlung zu geben. Geht das wircklich? Ich dachte HP hat da auf den Patronen ...“

Optionen

Hallo Gertl,

habe schon immer HP-AIO-Geräte in Betrieb. Alles in einem Gerät, alles an einem Platz! Alle liefen einwandfrei, auch unter Linux. Der HP 3834 installiert sich weitgehend automatisch und hat bei uns sogar einen langgesuchten Leitungsfehler erkannt.

Billigtinte läuft einwandfrei, gibt es zum halben Preis in mehreren Füllgrößen. Beim Nachfüllen darf die Patrone nicht ganz leer gedruckt werden, sonst ist es vorbei, da der Drucker die Patrone als schon einmal eingesetzt erkennt.

Kann das Gerät nur weiterempfehlen.

MfG.

violetta

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 violetta7388

„Hallo Gertl, habe schon immer HP-AIO-Geräte in Betrieb. Alles in einem Gerät, alles an einem Platz! Alle liefen ...“

Optionen

Hi violetta7388,

Danke für deine Hilfe aber ich möchte meinen Brother HL-L2340D noch weite benützen da ich mit den Laserdrucker sehr zufrieden bin,der nimmt sogar Fremdtoner.Mein HP Officejet 6500A hat den Geist aufgegeben und desswegen brauche ich einen Flachbettscanner.

Ich habe jetzt einen EPSON Perfection V39 bestellt,der wird schon passen und wenn nicht dann......gemacht.Zwinkernd

Schönen Sonntag noch!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_327249

„Welcher Flachbettscanner taugt?“

Optionen

Ich habe Kombigeräte schon immer abgelehnt!

Wenn z.B der Drucker hin ist, ist die Kiste nicht mehr zu gebrauchen oder umgekehrt.

Ich würde mir einen "Canonscan Lide" kaufen, der läuft nur über USB und benötigt keinerlei Stromanschluss.

So ein Teil verrichtet bei mir seit Jahren klaglos seinen Dienst!

Ich setze allerdings Adobe Acrobat Pro als Software ein...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Ich habe Kombigeräte schon immer abgelehnt! Wenn z.B der Drucker hin ist, ist die Kiste nicht mehr zu gebrauchen oder ...“

Optionen
Ich würde mir einen "Canonscan Lide" kaufen

Haben die denn heutzutage auch eine vernünftige Scansoftware dabei, bei der man die Scanparameter vernünftig (und verständlich) einstellen kann?

der läuft nur über USB und benötigt keinerlei Stromanschluss

Das finde ich bei diesen Geräten auch recht angenehm.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Haben die denn heutzutage auch eine vernünftige Scansoftware dabei, bei der man die Scanparameter vernünftig und ...“

Optionen

Über die heutige mitgelieferte Software kann ich nichts sagen, meine Kiste ist schon älter. (Lide 100)

Aber was der schon gescannt hat.., und funzt wie am ersten Tag!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 luttyy

„Ich habe Kombigeräte schon immer abgelehnt! Wenn z.B der Drucker hin ist, ist die Kiste nicht mehr zu gebrauchen oder ...“

Optionen

Hallo,

Wenn z.B der Drucker hin ist, ist die Kiste nicht mehr zu gebrauchen oder umgekehrt.

Das ist ja mein grösstes Problem, anderseits sind die Kombigeräte nicht viel Teurer.

Dein Canonscan Lide läuft unter Win 10 oder?

Gruss    Gertl

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_327249

„Hallo, Das ist ja mein grösstes Problem, anderseits sind die Kombigeräte nicht viel Teurer. Dein Canonscan Lide läuft ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 luttyy

„Na, jeder Hersteller dürfte heute WIN10-Treiber anbieten.. :- Sowas z.B. ...“

Optionen

Hi Lutty,

ich hab dich nach Treiber für Win 10 gefragt weil ich irgendwie meine mal über Probleme vom CanonLite unter Win 10 gelesen zu habe.Natürlich muss es nach so langer Zeit nach Einführung von WINDOWS 10 auch Treiber geben da der Scanner ja noch ein Aktuelles Gerät ist.


Danke für deine Hilfe!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 gelöscht_327249

„Hi Lutty, ich hab dich nach Treiber für Win 10 gefragt weil ich irgendwie meine mal über Probleme vom CanonLite unter Win ...“

Optionen
weil ich irgendwie meine mal über Probleme vom CanonLite unter Win 10 gelesen zu habe.

Wahrscheinlich war das hier: https://www.nickles.de/forum/drucker-scanner-kombis/2018/heute-habe-ich-meinen-fehlerfreien-lide-120-wiederbekommen-539226821.html

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 gelöscht_84526

„Wahrscheinlich war das hier: ...“

Optionen

Hallo,

genau das war es,und ich suche mir schon den Wolf wo das war.

Dank !

bei Antwort benachrichtigen
audax31 gelöscht_327249

„Hallo, genau das war es,und ich suche mir schon den Wolf wo das war. Dank !“

Optionen

Benutze den Canoscan 9000F seit einem Jahr ohne Probleme.  Kostete ca. 70€ wenn ich mich recht entsinne.

audax31

doc
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 audax31

„Benutze den Canoscan 9000F seit einem Jahr ohne Probleme. Kostete ca. 70€ wenn ich mich recht entsinne. audax31“

Optionen

Hallo,

der

Canoscan 9000F

wird laut Canon nur bis Win 8 ünterstützt und kostet ca. 190€ das ist mir zu Teuer.

Allerdings hat er als Scanelement CCD- Sensoren was meiner Meinung nach nicht schlecht ist.

Gruss Gertl

bei Antwort benachrichtigen
audax31 gelöscht_327249

„Hallo, der wird laut Canon nur bis Win 8 ünterstützt und kostet ca. 190€ das ist mir zu Teuer. Allerdings hat er als ...“

Optionen

Ich benutze ihn doch unter WIN10. ein anderes Betriebssystem habe ich nicht.

audax31

doc
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 audax31

„Ich benutze ihn doch unter WIN10. ein anderes Betriebssystem habe ich nicht. audax31“

Optionen

Hallo audax31,

ich hab mich auf der CANON Seite informiert da steht halt kein Win 10.

Was ja nicht bedeuted das es doch geht,man sieht es ja bei dir dass es unter WIN 10 läuft. Ich hatte auch schon Software u. Hardware die laut Hersteller gar nicht laufen durften und doch ohne Probleme funktionierten.

Gruss  Gertl

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 gelöscht_327249

„Hallo audax31, ich hab mich auf der CANON Seite informiert da steht halt kein Win 10. Was ja nicht bedeuted das es doch ...“

Optionen
auf der CANON Seite informiert

Unter Support ist auch win 10 für 32- und 64-bit. angegeben.

Doch für normale Scan-Bedürfnisse gibt es einfachere, günstigere Scanner.
Fotos und Dias - da ist der schon besser.

Gruß,
Anne

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 Anne0709

„Unter Support ist auch win 10 für 32- und 64-bit. angegeben. Doch für normale Scan-Bedürfnisse gibt es einfachere, ...“

Optionen

Hallo Anne0709,

unter Support hab ich gar nicht geschaut. Ich hatte nur auf der Seite https://www.canon.de/scanners/flatbed-scanners/canoscan_9000f/specification.aspx geschaut. Aber ist egal denn der ist mir zu Teuer für ein paar Scans im Jahr.

Gruss  Gertl

bei Antwort benachrichtigen
audax31 gelöscht_327249

„Hallo audax31, ich hab mich auf der CANON Seite informiert da steht halt kein Win 10. Was ja nicht bedeuted das es doch ...“

Optionen

HI Gert, habe den Scanner in einem Fachgeschäft gekauft unter der Bedingung, dass er unter WIN10 läuft,. das wurde mir garantiert und es funktioniert auch. Habe ihn einfach angeschlossen, keine zusätzlichen Treiber benötigt.

Gruß audax31

doc
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp gelöscht_327249

„Hallo, der wird laut Canon nur bis Win 8 ünterstützt und kostet ca. 190€ das ist mir zu Teuer. Allerdings hat er als ...“

Optionen

Für den 9000F gibt es einen Win10/x64 Treiber auch im Downloadbereich. Ich habe den 9000F seit ein paar Wochen. Der Scanner läuft unter Win10 einwandfrei. Wenn du keine Dias oder Filme digitalisieren willst, reicht auch der Lide220. Was ich zum 9000F sagen kann:

Der Scanner ist länger und deutlich höher als ein normaler Flachbettscanner. Der Deckel ist recht schwer, aber die Technik hält den Deckel gut auch auf 45°. Das Runterklappen finde ich etwas hart ausgelegt. Die Scans sind schnell. Leider ist aber keine der Tasten für den Custom-Scan/private Einstellungen ausgelegt. Im Vergleich zu den Scans mit meinem uralt Lide20 muss ich aber sagen, dass ich praktisch bei Fotos und Dokumenten keinen wirklichen Qualitätsunterschied sehe. In Sachen Geschwindigkeit trennen die beiden aber Welten. Für Fotos nutze ich PNG, das Komprimieren muss man umständlich abstellen. In der Standardeinstellung finde ich die Ergebnisse eher enttäuschend. Mit TIFF kann ich mich nicht anfreunden, das ist imo einen Tick schlechter als PNG.

Die PDF-Funktionen habe ich noch nicht getestet, man kann Dokumente zusammenfügen und auch mehrseitige PDFs anfertigen.

Wer nur Dokumente und Fotos scannen will, dürfte mit dem 220 aber bestens bedient sein. Die Canon-Software ist aber gewöhnungsbedürftig. Ich nutze nur das Scan-Utility aus dem Programmordner, das finde ich übersichtlicher. Der Epson v39 ist, was ich so gelesen habe, auch nicht schlechter. Minimale Unterschiede. Gut beim Epson ist, dass man bei dem den Deckel abmachen kann, was bei Buchscans hilfreich ist.

Für das Digitalisieren gibt es aber auch noch eine andere Möglichkeit.

https://www.youtube.com/watch?v=6LY3y3eyVL8

Es muss also nicht immer ein Scanner sein.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 The Wasp

„Für den 9000F gibt es einen Win10/x64 Treiber auch im Downloadbereich. Ich habe den 9000F seit ein paar Wochen. Der ...“

Optionen

Hallo The Wasp,

mit den Treibern für den 9000F hab ich mich geirrt. Ich habe jetzt lange genug überlegt was ich machen soll, es soll ein ganz normaler Scanner für Dokumente werden. Als Drucker habe ich einen Brother Hl-L2340D und bin sehr zufrieden damit, also kommt kein Kombigerät her. Beim Scanner schwankte ich zwischen CanonLite 220 u. Epson v39, die Unterschiede sind minimal aber das mit den Deckel abmachen beim Epson sagt mir besser zu und somit habe ich die Sache jetzt abgekürzt und den EPSON V39 bestellt. Übrigens der Hinweis mit den abfotografieren ist gut, den probiere ich doch mal aus!

Gruss   Gertl

bei Antwort benachrichtigen
Peer10 gelöscht_327249

„Welcher Flachbettscanner taugt?“

Optionen

hi

habe, einen canoscan lite 220 läuft unter win10 und ubuntu, arch problemlos seit einem halben jahr

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 Peer10

„hi habe, einen canoscan lite 220 läuft unter win10 und ubuntu, arch problemlos seit einem halben jahr“

Optionen

Hallo Peer10,

ich habe die Suche nach einen Scanner jetzt abgekürzt und den EPSON V39 bestellt. Es wird sowieso mein erstes EPSON Gerät und bin gespannt ob ich nicht gleich in den Dreck reinlange. Aber der EPSON hat keine schlechten Bewertungen bekommen.

Also ist die Suche nach einen Scanner jetzt beendet, ich bedanke mich bei allen die sich beteidigt haben.

Noch nen schönen Sonntag an alle!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_327249

„Hallo Peer10, ich habe die Suche nach einen Scanner jetzt abgekürzt und den EPSON V39 bestellt. Es wird sowieso mein ...“

Optionen
Es wird sowieso mein erstes EPSON Gerät und bin gespannt ob ich nicht gleich in den Dreck reinlange.

Ich habe einen "Epson Perfection 1250 Photo", den ich schon seit über 15 Jahren regelmäßig benutze und der immer noch einwandfrei funktioniert.

Leider ist er mit aktuellen Betriebssystemen nicht kompatibel. Außerdem sind moderne Scanner einfach schneller. Daher plane ich eine Neuanschaffung. Epson kommt dabei auf jeden Fall in die engere Wahl.

Ob aktuelle Epson-Geräte auch so zuverlässig sind wie frühere wird man sowieso erst nach längerer Nutzung wissen.

Es wäre nett, wenn Du uns von Deinen Praxiserfahrungen berichten würdest!

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 mawe2

„Ich habe einen Epson Perfection 1250 Photo , den ich schon seit über 15 Jahren regelmäßig benutze und der immer noch ...“

Optionen

Hi,

Es wäre nett, wenn Du uns von Deinen Praxiserfahrungen berichten würdest!

mache ich auf jeden Fall!

Gruss

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249

Nachtrag zu: „Hi, mache ich auf jeden Fall! Gruss“

Optionen

Hallo,

heute ist der Epson Perfection V39 bei mir angekommen. Das Gerät ist extrem leicht, es fühlt sich irgendwie so wie billiges Kinderspielzeu an, was aber nichts über die Qualität aussagen soll. Die Scans sind meiner Meinung nach schön scharf,und die Bedienung logisch.

Ich habe einzelne Blätter als auch aufgeklappte Bücher gescannt und bin mit den PDFs zufrieden. Fotos habe ich noch keine probiert.Die Software hab ich bei Epson runtergeladen weil die auf der mitgelieferten Software auf CD z.T veraltet war. Für 82,63€ nicht schlecht aber neue Besen kehren gut,desshalb mal Zeit ins Land ziehen lassen dann sieht man ob der Kauf gut war.

MfG   Gertl

bei Antwort benachrichtigen
neanderix mawe2

„Ich habe einen Epson Perfection 1250 Photo , den ich schon seit über 15 Jahren regelmäßig benutze und der immer noch ...“

Optionen
Ob aktuelle Epson-Geräte auch so zuverlässig sind wie frühere wird man sowieso erst nach längerer Nutzung wissen.

Sind sie, wenn du nicht gerade ein "Montagsgerät" erwischst.

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 neanderix

„Sind sie, wenn du nicht gerade ein Montagsgerät erwischst.“

Optionen
Sind sie

Das kann man eben erst nach längerer Nutzung wissen...

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_327249

„Hallo Peer10, ich habe die Suche nach einen Scanner jetzt abgekürzt und den EPSON V39 bestellt. Es wird sowieso mein ...“

Optionen

Nebenbei kann der Canon natürlich auch Bücher scannen.

Hierbei wird über ein Scharnier der Deckel angehoben und noch hinten verschoben.

Dies nur zur Info..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 luttyy

„Nebenbei kann der Canon natürlich auch Bücher scannen. Hierbei wird über ein Scharnier der Deckel angehoben und noch ...“

Optionen

Hallo lutty,

Nebenbei kann der Canon natürlich auch Bücher scannen.

dass war mir schon klar. Ich hatte früher mal einen Scanner weis nicht mehr ob es ein AGFA oder ein Canon war da waren die Schaniere senkrecht versenkt und da konnte man den Deckel auch durch das hochheben der Schaniere an das Buch anpassen. Ich probiere einfach mal den EPSON V39.

Schönen Sonntag noch!

bei Antwort benachrichtigen
neanderix gelöscht_327249

„Hallo Peer10, ich habe die Suche nach einen Scanner jetzt abgekürzt und den EPSON V39 bestellt. Es wird sowieso mein ...“

Optionen

Den wollte ich dir gerade empfehlen. Ich habe einen vorgänger, IIRC einen V30 (kann geradde nicht gucken, der ist unter einem Berg von Papieren vergraben... Überrascht)

Aber ich bin nach all den Jahren immernoch glücklich und ufrieden mit dem Gerät. Ja, mein Drucker, der WF-3640, ist ein MuFu - aber der Scanner darin dient mir in erster linie der Funktion des Gerätes als Fotokopierer, so dass ich für eine Kopie nicht immer auch den PC anwerfen muss - thats it.

Volker

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 neanderix

„Den wollte ich dir gerade empfehlen. Ich habe einen vorgänger, IIRC einen V30 kann geradde nicht gucken, der ist unter ...“

Optionen

Hi neanderix,

entschuldige dass ich bis jetzt nicht geantwortet hab, ich hab deine Nachricht schlicht übersehen. Ich bin mit den Epson den ich heute bekommen habe schon zufrieden.

MfG  Gertl

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen gelöscht_327249

„Welcher Flachbettscanner taugt?“

Optionen

Mein CanoScan LIDE 120 ist nach wie vor zum zweiten Mal bei dieser Firma.

Noch nicht lange, erst seit dem 24.04.2018.

Mal sehen, wann ich es wiederbekomme.

Wenn das wieder nicht geht, dann gibt es keinen Canon mehr.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 pappnasen

„Mein CanoScan LIDE 120 ist nach wie vor zum zweiten Mal bei dieser Firma. Noch nicht lange, erst seit dem 24.04.2018. Mal ...“

Optionen

Hi,

ich hatte vor ca. 10 -12 Jahren einen Canon Scanner und dass war eine Katastrope, dessweiteren hatte ich zwei Canon Kameras die kurz nach der Garantiezeit nicht mehr wollten, Repeatur nicht mehr möglich wegen fehlender Ersatzteile. Für mich kommt die Marke nicht mehr in Frage.

Jetzt wird gleich einer o. mehrere aufschreien und sagen dass ist alles Mist was ich von mir gebe denn sie sind mit Canon alle zufrieden.Es ist natürlich so das andere mit Epson und anderen Marken vieleicht auch schlechte Erfahrungen gemacht haben. Lies einfach mal Bewertungen von Canon Scanner 120 oder 220 bei Amazon durch.

Ich bekomme am Mitwoch einen EPSON Pervekt V39, mal schauen wie der sich macht.

Gruss  Gertl

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen gelöscht_327249

„Hi, ich hatte vor ca. 10 -12 Jahren einen Canon Scanner und dass war eine Katastrope, dessweiteren hatte ich zwei Canon ...“

Optionen

Wenn Du damit PDFs machen willst, die sich durchsuchen lassen, musst Du extra Software holen.

Ich habe mich mit dem Epson-Chat unterhalten.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 pappnasen

„Wenn Du damit PDFs machen willst, die sich durchsuchen lassen, musst Du extra Software holen. Ich habe mich mit dem ...“

Optionen

Hallo,

hast du für mich einen Link zu den

Epson-Chat

Gruss

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen gelöscht_327249

„Hallo, hast du für mich einen Link zu den Gruss“

Optionen

Das findet Google auch.

https://www.epson.de/contactus

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 pappnasen

„Wenn Du damit PDFs machen willst, die sich durchsuchen lassen, musst Du extra Software holen. Ich habe mich mit dem ...“

Optionen

"Damit können Sie auch Ihre Fotos und Dokumente auf Knopfdruck in mehrseitige durchsuchbare PDFs1 umwandeln"

"Ausgabeformate BMP, JPEG, TIFF, multi-TIFF, PDF, Scannen zu durchsuchbare PDF"

https://www.epson.de/products/scanners/consumer-scanners/perfection-v39

"Wenn Sie eine durchsuchbare PDF-Datei erstellen möchten, wählen Sie Durchsuchbares PDF erstellen aufder Te x t-Registerkarte; wählen Sie anschließend (wenn Sie mehrere OCR-Programme nutzen) diegewünschte OCR-Anwendung unter OCR En.; zum Abschluss wählen Sie die Sprache desOriginaldokumentes. Diese Funktion steht nur unter Windows zur Verfügung."

ftp://download.epson-europe.com/pub/download/3803/epson380363eu.pdf

You can scan a document and convert the text into data that you can edit with a word processing program using a process called OCR (Optical Character Recognition). To scan and use OCR, you can use the included Document Capture or Document Capture Pro software (Perfection V39).

https://epson.com/faq/SPT_B11B232201~faq-272606

Document Capture Pro v2.00.04 und

EPSON Scan OCR Component v3.00.04

https://epson.com/Support/Scanners/Perfection-Series/Epson-Perfection-V39/s/SPT_B11B232201

Dürfte auch auf der CD sein und Support ist halt Glückssache...

bei Antwort benachrichtigen
audax31 gelöscht_327249

„Hi, ich hatte vor ca. 10 -12 Jahren einen Canon Scanner und dass war eine Katastrope, dessweiteren hatte ich zwei Canon ...“

Optionen

Benutze seit meiner PC-Zeit ca. 25 Jahre immer Canon-Geräte und wurde nie enttäuscht. Nie Reparaturen erforderlich. Immer kompatibel ohne extra Treibersuche bei OS-Wechsel von WIN? bis jetzt.zu 10. Bis auf einen Scanner, Bezeichnung entfallen welcher für Digitalisierung von Dias ca.10 Min./Dia benötigte. Umtausch ging bei M-Markt problemlos.

Jeder hat so seine Lieblingsmarke, wie bei den Auto´s, welcher ungern wechselt.

MfG zum Tag der Arbeitz

audax31

doc
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 audax31

„Benutze seit meiner PC-Zeit ca. 25 Jahre immer Canon-Geräte und wurde nie enttäuscht. Nie Reparaturen erforderlich. Immer ...“

Optionen

Hallo,

Jeder hat so seine Lieblingsmarke, wie bei den Auto´s, welcher ungern wechselt.

genau so ist es, bei mir ist halt durch Zufall mehrmals das Pech eingetretten und dann will man nichts mehr mit der Marke zu tun haben.

Wenn die so schlecht wären dann gäb es kein Canon mehr (Pleite).

MfG  Dann geht mal schön zu den Mai Kundgebungen.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
audax31 gelöscht_327249

„Hallo, genau so ist es, bei mir ist halt durch Zufall mehrmals das Pech eingetretten und dann will man nichts mehr mit der ...“

Optionen

Wir mussten 40 Jahre zwangsweise hingehen, jetzt ist Schluss.

Dann geht mal schön zu den Mai Kundgebungen
doc
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 audax31

„Wir mussten 40 Jahre zwangsweise hingehen, jetzt ist Schluss.“

Optionen

Hallo,

ich war in meinen 60 Jahren noch nie auf einer Kundgebung!

Dann geht mal schön zu den Mai Kundgebungen

war Ironisch gemeint.

Gruss

bei Antwort benachrichtigen
audax31 gelöscht_327249

„Hallo, ich war in meinen 60 Jahren noch nie auf einer Kundgebung! war Ironisch gemeint. Gruss“

Optionen
ich war in meinen 60 Jahren noch nie auf einer Kundgebung!

Dann hast Du auch nicht im Arbeiterparadies leben müssen.

PS: Habe bei solchen Pflichtveranstaltungen meistens freiwillig ärztlichen Bereitschaftsdienst übernommen,  so konnte ich mich drücken. Anders war es bei den s.g. Wahlen mit 98% Ja Stimmen. Wer da nicht hin ging, hatte ausgesorgt.

Gruss

doc
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327249 audax31

„Dann hast Du auch nicht im Arbeiterparadies leben müssen. PS: Habe bei solchen Pflichtveranstaltungen meistens freiwillig ...“

Optionen

Hi,

Wer da nicht hin ging, hatte ausgesorgt.

dass glaube ich dir aufs Wort!

MfG  Gertl

bei Antwort benachrichtigen