Drucker, Scanner, Kombis 11.410 Themen, 45.830 Beiträge

Drucker Wifi kann mit Laptop Wifi nicht kommunizieren

lollyh / 19 Antworten / Baumansicht Nickles

Wenn ich in der Taskleiste(Windows 10 1803 b17134.5) auf das Netzwerksymbol klicke, dann kommt eine Drop-Down-Liste
mit den in der N?he liegenden WLAN-Teilnehmern ! Wieso wird der Drucker dort nicht angezeigt, obwohl ich die Wifi-Taste
am Drucker gedr?ckt habe ? Der Druckertreiber mit Netzwerk sind installiert(Epson WF2010)!

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon lollyh

„Drucker Wifi kann mit Laptop Wifi nicht kommunizieren“

Optionen
Wieso wird der Drucker dort nicht angezeigt, obwohl ich die Wifi-Taste am Drucker gedr?ckt habe

Da mus er auch nicht angezeigt werden.
Da tauchen nur die verfügbaren Netzwerke auf.

Nachdem die Treiber installiert sind muss er unter Systemsteuerung --> Geräte und Drucker auftauchen. Wenn er da drin ist, solltest du auch drucken können.
Wenn er dort nicht auftaucht, sind die Treiber vermutlich nicht richtig installiert.

bei Antwort benachrichtigen
lollyh swiftgoon

„Da mus er auch nicht angezeigt werden. Da tauchen nur die verfügbaren Netzwerke auf. Nachdem die Treiber installiert sind ...“

Optionen

Danke ! In der Systemsteuerung ist er schon drin, aber eben über die Fritz-Box ! Ich will aber 

den Drucker nur über das Wifi-Modul im Laptop ansteuern und das funktioniert nicht !?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lollyh

„Danke ! In der Systemsteuerung ist er schon drin, aber eben über die Fritz-Box ! Ich will aber den Drucker nur über das ...“

Optionen

Das läuft sowas von definitiv nur über den Router!

Am Notebook kann man definitiv nur per WLAN oder LAN auf den Router und über den auf den Drucker zugreifen und drucken!

Von Routern, Netzwerken und Druckern hast du keinen blassen Schimmer.

"Drucker Wifi kann mit Laptop Wifi nicht kommunizieren"

Ein Teil, dass das kann gibts nicht einmal in Taka Tuka Land ohne den "Umweg" über den Router und schon garnicht so ein absolutes Billigteil!

bei Antwort benachrichtigen
lollyh Alpha13

„Das läuft sowas von definitiv nur über den Router! Am Notebook kann man definitiv nur per WLAN oder LAN auf den Router ...“

Optionen

Ja , ich habe es verstanden !!!!!!!! Danke 

bei Antwort benachrichtigen
neanderix Alpha13

„Das läuft sowas von definitiv nur über den Router! Am Notebook kann man definitiv nur per WLAN oder LAN auf den Router ...“

Optionen

Das ist, um mal deine Umgangformen zu nutzen, völliger Dummschwall!

Selbstverständlich gibt es Drucker, die über ihr WiFi Modul eine sogenannte Ad-Hoc Verbindung, also eine direkte Verbindung zu einem Endgerät aufbauen können.

Aber, @lollyh, wenn der Drucker per WLAN an deinen Router angebunden ist, kann er NICHT gleichzeitig eine Direktverbindung zu deinem Laptop aufbauen; es geht immer nur entweder-oder. Zudem musst du meist in den Netzwerkeinstellungen deines Druckers auswählen; dort kannst du dann wählen zwischen "Infrastruktur" (das ist Verbindung via Router) und "WiFi-Direkt" oder "AdHoc-Verbindung" bzw "AdHoc Netzwerk"

Und: manche Drucker erlauben auch keine gleichzeitige Verbindung via LAN und WLAN.

D.H. bei diesen Geräten ist eine Verbindung via WLAN nicht möglich, solange in den Netzwerkeinstellungen eine LAN-Verbindung eingetragen ist.

Volker

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
lollyh neanderix

„Das ist, um mal deine Umgangformen zu nutzen, völliger Dummschwall! Selbstverständlich gibt es Drucker, die über ihr ...“

Optionen

an neanderix

da gibt es eine Epson-Net Config wenn man die aufruft muß das Druckermodell erkannt

werden ! Wenn das nicht der Fall ist, dann kann ich nichts einstellen oder sonstwas !!

bei Antwort benachrichtigen
neanderix lollyh

„an neanderix da gibt es eine Epson-Net Config wenn man die aufruft muß das Druckermodell erkannt werden ! Wenn das nicht ...“

Optionen

Nein, Net-Config ist dafür nicht nötig.

Welchen Drucker hast du genau?

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
lollyh neanderix

„Nein, Net-Config ist dafür nicht nötig. Welchen Drucker hast du genau?“

Optionen

das stimmt, net-config ist nicht notwendig ! aber das Problem ist gelöst: der Druckknopf

des Routers ist defekt ! der hat einen Kontaktfehler, mal funktioniert er, mal nicht !

mein Drucker ist ein Epson Workforce WF 2010 ! 

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 neanderix

„Das ist, um mal deine Umgangformen zu nutzen, völliger Dummschwall! Selbstverständlich gibt es Drucker, die über ihr ...“

Optionen

Du trägst nur zur Verunsicherung von lollyh bei und sein Drucker unterstützt nur "Infrastruktur" und nix "WiFi-Direkt".

Zudem nimmt man "WiFi-Direkt" aus vielen Gründen nur bei Handys oder Tablets.

bei Antwort benachrichtigen
lollyh Alpha13

„Du trägst nur zur Verunsicherung von lollyh bei und sein Drucker unterstützt nur Infrastruktur und nix WiFi-Direkt . ...“

Optionen

Ich habe es rausgekriegt ! Der Router ist fehlerhaft. Am Druckknopf liegt es. Der

funktioniert nur zzeitweise, d.heißt er hat einen Kontaktfehler ! Mal funktioniert er, mal

nicht ! Ersatz ist schon beantragt !  Danke für alles !!

bei Antwort benachrichtigen
neanderix lollyh

„Ich habe es rausgekriegt ! Der Router ist fehlerhaft. Am Druckknopf liegt es. Der funktioniert nur zzeitweise, d.heißt er ...“

Optionen

"Druckknopf" am Router? Was'n das'n?

Normalerweise hat man am Router nichts mehr zu tun, nachdem der Drucker einmal ordentlich ins Netzwerk eingebunden wurde.

und ja, das geht auch mit dem WF-2010.

Der wird per Lan-Schnittstelle an den Router angeschlossen. Auf der Wbsite des Routers befiehlt man diesem, dem Drucker immer diselbe IP zuzuweisen.

Auf dem Rechner wird der Druckertreiber normal installiert und bei Abfrage durch die Software selbiger mitgeteilt, dass der Drucker im LAN ist. 

Thats it.

Volker

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 neanderix

„Druckknopf am Router? Was n das n? Normalerweise hat man am Router nichts mehr zu tun, nachdem der Drucker einmal ...“

Optionen
"Druckknopf" am Router? Was'n das'n?

Damit ist nicht ein Knopf gemeint, mit dem man was ausdrucken kann - sondern ein Knopf, auf den man drücken kann. Auf der FB 7490 (wahrscheinlich auch auf anderen, aber ich habe nur diese hier) sind es sogar zwei "Druckknöpfe"....

bei Antwort benachrichtigen
lollyh neanderix

„Druckknopf am Router? Was n das n? Normalerweise hat man am Router nichts mehr zu tun, nachdem der Drucker einmal ...“

Optionen

ne andere Frage: ich habe in meinem Laptop ein Wifi-Modul ! Kann man allein mit 

diesem Modul eine WLAN-Verbindung aufbauen ?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lollyh

„Drucker Wifi kann mit Laptop Wifi nicht kommunizieren“

Optionen

Da tauchen nur die verfügbaren WLAN Netzwerke = z.B. Router auf und never ever ein WLAN Drucker.

Was ein WLAN Netzwerk sollte man da besser schon wissen...

Hast du da noch die Treiber CD?

Von der geht das normalerweise kinderleicht!

https://praxistipps.chip.de/epson-drucker-mit-wlan-verbinden-so-gehts_50229

Sonst 1-5 machen und wenn das nicht von Erfolg gekrönt ist, dann ist bei deinem Wissen über WLAN und Drucker der Weg über USB immer besser!

bei Antwort benachrichtigen
lollyh Alpha13

„Da tauchen nur die verfügbaren WLAN Netzwerke z.B. Router auf und never ever ein WLAN Drucker. Was ein WLAN Netzwerk ...“

Optionen

Danke ! die Treiber-CD habe ich noch (auf die neuesten Treiber geupdatet)!

Ein WLAN-Verbindung zum Drucker über die Fritz-Box und eine Direktverbindung über USB ist

kein Problem, aber den mobilen WLAN-Router von 1&1 erkennt das Epson-Net-Config Menü

einfach nicht, obwohl der Router eingeschaltet ist und im Drop-Down-Menü angezeigt wird !

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lollyh

„Danke ! die Treiber-CD habe ich noch auf die neuesten Treiber geupdatet ! Ein WLAN-Verbindung zum Drucker über die ...“

Optionen

Wozu brauchst du 2 Router und welcher Router ist das jenau?

Da trennt man die Fritzbox vom Strom und macht 1-5, bzw nimmt die Treiber CD!

https://praxistipps.chip.de/epson-drucker-mit-wlan-verbinden-so-gehts_50229

Janz allgemein müßen da Notebook und Drucker mit dem selben! Router verbunden sein, mit 2 Routern läuft das ohne einiges an Ahnung und Konfiguration definitiv nicht

bei Antwort benachrichtigen
lollyh Alpha13

„Wozu brauchst du 2 Router und welcher Router ist das jenau? Da trennt man die Fritzbox vom Strom und macht 1-5, bzw nimmt ...“

Optionen

Weil ich demnächst umziehe dann habe ich kein Festnetz mehr und ich vorübergehend auf

einen mobilen Router angewiesen bin! Laut Datenblatt heißt der Router E5573 Cs von

Huawei !

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lollyh

„Weil ich demnächst umziehe dann habe ich kein Festnetz mehr und ich vorübergehend auf einen mobilen Router angewiesen ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
lollyh Alpha13

„https://consumer.huawei.com/eg-en/support/mobile-broadband/e5573cs-322/ ...“

Optionen

Vielen Dank für die Hinweise ! Ich werde sie in Ruhe durchführen !

bei Antwort benachrichtigen