Drucker, Scanner, Kombis 11.410 Themen, 45.830 Beiträge

Brother L2300D Trommelfehler

ObelixSB / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

hab nen Brother L2300D und wollte heut morgen paar Seiten drucken. Nach ein paar Seiten die ganz normal rauskamen zeigt er nun Trommelfehler an. Die Trommel ist noch die erste original Brother und hat erst rund 2000 Seiten runter, Toner ist ein Nachbau.

Hab dann versucht die Trommel zu putzen, auch mit dem grünen Schieber, hat alles nix genutzt.

Gibts da sonst noch nen Trick, damit die Trommel noch geht ? Ist ja schon ärgerlich die Trommel so früh schon zu tauschen, kann das auch am Nachbau-Toner liegen ? 

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 ObelixSB

„Brother L2300D Trommelfehler“

Optionen

https://www.tonerpartner.de/Brother-HL-L-2300D-Trommel-Reset/

macht man da natürlich.

Wenn das nicht hilft kauft man da ne Ersatztrommel für wenig Geld:

http://www.druckerpatronen-guenstiger.de/product_info.php?info=p16596_Trommel-passend-fuer-Brother-DR-2300-Drum-Kit--12-000-Seiten-fuer-DCP-L-2500-Series-2700-DW-HL-L-2300-Series-MFC-L-2700-Series.html

Ich bin übrigens für jenau 6 HL-L23XX u.a. beruflich zuständig und die laufen mit Ersatz Tonern und Trommeln von dem verlinkten Shop seit vielen vielen tausend Seiten ohne jedes Prob und die billigsten Ersatzpatronen nimmt man halt besser nicht...

Übrigens kann man bei dem Shop auch auf Rechnung kaufen.

bei Antwort benachrichtigen
ObelixSB Alpha13

„https://www.tonerpartner.de/Brother-HL-L-2300D-Trommel-Reset/ macht man da natürlich. Wenn das nicht hilft kauft man da ...“

Optionen

Danke dir, den Reset hatte ich auch schon versucht, nix zu machen, die Trommel will nimmer.Also betsell ich mal bei deinem genannten Anbieter ne Trommel und gleich Toner dazu. 

bei Antwort benachrichtigen