Drucker, Scanner, Kombis 11.411 Themen, 45.843 Beiträge

Problem mit Brother HL 1260e Drucker unter WinNT 4 SP6

Mans1 / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe ein kleines Netz mit ca. 28 PC (WinNT 4 Professional SP6) und einen Domain Server (WinNT 4 Server SP6). Das Netz läuft mit TCP/IP. Das Problem ist der Drucker, da darauf keiner von den Workstations aus drucken kann. Es handelt sich dabei um das Model Brother HL 1260e. Der Drucker verfügt über eine HP JetDirect Netzkarte. Der Server erkennt den Drucker einwandfrei und es gibt auch keine Probleme beim Ausdrucken. Der Server hat ausserdem den Druckserver für TCP/IP installiert. Der Drucker ist freigegeben und alle Benutzer haben Vollzugriff. Mit einem Script wird auf allen Workstations der Drucker zugewiesen (Befehl con2prt). Versucht ein Benutzer (inkl. Admin) von einer Workstation aus zu drucken, verweigert Windows den Druckauftrag mit Begründung, das die Benutzer keine Berechtigung besitzen, auf diesem auszudrucken, obwohl bei der Zuweisung von con2prt kein Fehler aufgetreten ist und man auch die Druckereigenschaften verändern konnte.
Weiß jemand wo das Problem liegen könnte oder hat jemand LÖsungsvorschläge?

bei Antwort benachrichtigen