Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.520 Themen, 109.033 Beiträge

Samsung

Prosseco / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo an alle,

dieses hier ist mehr zur Info, aber vielleicht hat ja jemand diese Marke oder besser gesagt das besagte Model.

Los 990 PRO empiezan a degradar en horas y Samsung no ve problemas (elchapuzasinformatico.com)

Uebersetzt:

Die SSD 990 PRO beginnt sich in Stunden zu verschlechtern und Samsung sieht keine Probleme

Nach der Enttäuschung, Samsungs erste PCIe 5.0-SSD nicht auf dem Markt zu haben, als Intel seine Plattform auf den Markt brachte und AMD dasselbe tat, kommt nun ein Problem mit dem Flaggschiff der Marke. Und es ist, dass das Samsung 990 PRO mehr als beschuldigt vor einem Problem der Verschlechterung steht, da seine Nutzungsdauer in einigen Einheiten sinkt, bis es ab und zu 1% verliert. Was sagt Samsung dazu?

Es gibt nicht viele Benutzer, die mit diesem Problem konfrontiert sind, zumindest ist das bekannt, aber wenn Sie einer der Besitzer dieses Solid-State-Laufwerks sind, sollten Sie einen Blick auf die Lebensdauer Ihrer SSD werfen.

Sie kommen in Ihrem üblichen Geschäft an, online oder physisch, und kaufen ein brandneues Samsung 990 PRO, installieren es und dann sehen Sie, dass nach dem Ausprobieren seine Nutzungsdauer sinkt, ein Problem der massiven Verschlechterung, das Sie erschreckt, weil Sie seit ein paar Stunden nicht mehr dabei sind. Bei dieser Geschwindigkeit haben Sie in drei Monaten realer Nutzung keine SSD mehr als solche, ganz zu schweigen von dem allmählichen Leistungsverlust, den Sie sehen werden, wenn Sie sich den Sicherheitsstufen nähern, die durch die Firmware gekennzeichnet sind.

Insbesondere der Benutzer berichtet, dass die Nutzungsdauersprünge, die seine SSD kennzeichneten, laut S.M.A.R.T zunahmen, da 99% in nur wenigen Stunden auf 98% gingen, aber von dort aus wurde der Prozentsatz der Nutzungsdauer auf 95% reduziert, ohne auch nur 2 TB Daten verarbeitet zu haben. Was hat der Benutzer getan? Wenden Sie sich an den Kundendienst von Samsung, der ihm versicherte, dass die Leistung normal sei und dass die Tatsache, dass der Lebensstandard der SSD etwas gesenkt sei, innerhalb der Parameter liege. Wenn das so weitergehe, wurde er informiert, dann könne er die Garantie in anspruch nehmen.

Als seine SSD 6% der Nutzungsdauer verlor, nachdem er nur 4 TB Daten geschrieben hatte, bat der Benutzer um die Garantie, Samsung akzeptierte sie und fuhr fort, das Gerät zu senden und zu überprüfen. Die Diagnose des Unternehmens war, dass es keine Probleme fand und dass es daher keine Garantie für die Verarbeitung gab. 

Bei der Rückkehr in die Hände seines rechtmäßigen Besitzers überprüfte dies, was Samsung getan hatte, und stellte fest, dass es nur eine einfache Formatierung und ein Zurücksetzen der Firmware gab, aber das Niveau der Nutzungsdauer blieb gleich, das heißt, Samsung löste das Problem nicht und als Ergebnis der Aufdeckung sind mehr Fälle in den Vordergrund getreten.

Das Problem, zusätzlich zu dem, was mit der Verschlechterung in diesem 990 PRO diskutiert wurde, ist, dass es etwas Offensichtliches und Unangemessenes für eine SSD ist, es ist nicht nur offensichtlich, sondern auch die Möglichkeiten, es zu lösen, sind nicht vorhanden. Darüber hinaus gibt es Probleme, wie die Tatsache, dass Samsungs Treiber für SSDs seit 2020 nicht aktualisiert wurde und daher nicht mit dem 990 PRO kompatibel ist (mögliche Ursache für das beschleunigte Degradationsproblem?

Aus diesem Grund kann Magician die S.M.A.R.T.-Werte nicht lesen, so dass alles wirklich in den Händen von Tools von Drittanbietern liegt, die glücklicherweise existieren und in vielen Fällen kostenlos sind.

Gruesse

Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Prosseco „Samsung“
Optionen
Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen