Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.461 Themen, 108.103 Beiträge

win win 10 asus prime z590-p mainboard 2.FESTPLATTE wird nicht erkannt

goldhanderl / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

 win 10 asus prime z590-p mainboard 2.FESTPLATTE wird im Bios erkannt, jedoch nicht in der Datenträgerverwaltung.

Die Festplatte ist ein Crucial SSD und an einen SATA PCI Express x1 Card angeschlossen

Leider sind die anderen Steckplätze belegt , dan noch ein Festplattenwechselrahmen vorhanden ist ( für 2 HDD ) und eine andere Festplatte auch.

CPU ist i-core 9 11900

32 GB Ramspeicher

wer kann helfen??

Danke für Eure Mühe im voraus

LG

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 goldhanderl

„win win 10 asus prime z590-p mainboard 2.FESTPLATTE wird nicht erkannt“

Optionen

"Die Festplatte ist ein Crucial SSD und an einen SATA PCI Express x1 Card"

Was ist das genau für ne SATA PCI Express x1 Controllerkarte???

Außerdem wird ne daran angeschlossene SATA SSD/HDD AFAIK niemals im Mainboard Bios angezeigt!

M.2_1 slot (Key M), type 2242/2260/2280/22110
- Only Intel® 11th Gen processors support PCIe 4.0 x4 mode, this slot will be disabled for other CPUs
Intel® Z590 Chipset
M.2_2 slot (Key M), type 2242/2260/2280 (supports PCIe 3.0 x4 & SATA modes)*
M.2_3 slot (Key M), type 2242/2260/2280/22110 (supports PCIe 3.0 x4 & SATA modes)

https://www.asus.com/de/Motherboards-Components/Motherboards/PRIME/PRIME-Z590-P/techspec/

Außerdem hat das Board natürlich drei M.2 Steckplätze und da steckt man ne M.2 SSD und nimmt nicht ne absolut müllige SATA Controllerkarte!

Und deine CPU ist natürlich ein "Intel® 11th Gen processor".

bei Antwort benachrichtigen
goldhanderl Alpha13

„Die Festplatte ist ein Crucial SSD und an einen SATA PCI Express x1 Card Was ist das genau für ne SATA PCI Express x1 ...“

Optionen

Hallo Alpha13,

Danke dür Deine Hilfe,

SATA PCI Express x1 Card 2xSATA 6Gb/s   von Delock

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 goldhanderl

„Hallo Alpha13, Danke dür Deine Hilfe, SATA PCI Express x1 Card 2xSATA 6Gb/s von Delock“

Optionen

Müll und da mußt du natürlich schon die genaue Bezeichnung angeben, Delock verkauft da nicht nur eine Karte...

Sich so nen Müll einzubauen bei so ner teueren Kiste ist aber schon...

Im Zweifel muß man den Scheiß erstmal konfiguieren.

https://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-in-windows-7-und-8-oeffnen/

Da taucht die SSD nicht auf???

Ne neue SSD muß man in aller Regel erst da partionieren und formatieren und oft auch zuerst initialisieren!

Der kluge Mann kauft da ne schnelle M.2 PCIe SSD und installiert darauf auch W10, das ist da aber zu beachten:

https://www.asus.com/DE/support/FAQ/1044458

bei Antwort benachrichtigen
goldhanderl Alpha13

„Müll und da mußt du natürlich schon die genaue Bezeichnung angeben, Delock verkauft da nicht nur eine Karte... Sich so ...“

Optionen

Danke Alpha13,

Werde ich machen , was du mir empfohlen hast.

Habe die Festplatte jetz mit dem Treiber aktivieren können,

Aber wie geschrieben, werde ich deinen Rat befolgen.

Danke für deine stetige Hilfe

LG goldhanderl

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 goldhanderl

„Danke Alpha13, Werde ich machen , was du mir empfohlen hast. Habe die Festplatte jetz mit dem Treiber aktivieren können, ...“

Optionen

https://geizhals.de/intel-core-i9-11900-bx8070811900-a2484234.html#offerlist

Allein die CPU kostet 400€ und da macht so einen Scheiß mit ner SATA Controllerkarte definitiv nicht.

Zudem wird an so ne Controllerkarte (immer wenn Sie nur PCIe x1 hat) ne 2,5" SATA SSD sowas von stark ausgebremst!

https://www.delock.de/produkt/89270/merkmale.html

https://de.wikipedia.org/wiki/PCI_Express

Bei der Karte sind höchst theoretisch max. 500MB/s angesagt und real rund 300-350MB/s und nicht selten auch noch einiges weniger...

bei Antwort benachrichtigen