Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.564 Themen, 109.914 Beiträge

Kabelbruch von externen HDD, neues gutes Kabel?

hawkin / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

von meinem externen Festplattengehäuse (Icy Box IB-290StUS-B) ist das Kabel kaputtgegangen (Kabelbruch). Jetzt brauche ich ein neues. Mein altes Kabel hatte noch einen extra Eingang zur zusätzlichen Stromversorgung, das habe ich bisher nie verwendet, es ging auch ohne zusätzliche Stromversorgung. Anbei ein Foto von meinem Kabel.

Ich denke es handelt sich um ein Kabel USB 2.0 A-Stecker auf Mini-B-Stecker, wie das hier:

https://www.amazon.de/Good-Connections-Anschlusskabel-Stecker-5-pin/dp/B002NWYXSI/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8

Wäre das ok oder welches qualitativ gute Kabel soll ich kaufen? 

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hawkin „Kabelbruch von externen HDD, neues gutes Kabel?“
Optionen

Natürlich.

bei Antwort benachrichtigen
hawkin Alpha13 „Natürlich.“
Optionen

Danke

bei Antwort benachrichtigen
fishermans-friend hawkin „Kabelbruch von externen HDD, neues gutes Kabel?“
Optionen

Um ganz sicher zu gehen, kannst du auch ein Y-Anschusskabel nehmen.
Bsp. http://www.delock.de/produkte/763_Y-Strom--und-Datenkabel/82447/merkmale.html

Nur zur Info:
USB 2.0 kann pro Port bis zu 500mA bereitstellen, USB 3.0 bis zu 900mA. Es kann durchaus vorkommen, das gerade bei USB 2.0 - 2,5" Festplatten, mehr als die 500mA gebraucht werden (Motor). Deshalb gab/gibt es diese Y-Kabel.

Wenn du bis jetzt damit, wie oben beschreiben mit einem Port ausgekommen bist, passt das ausgesuchte Kabel.

Wulf Alex, Debian GNU/Linux 3. Auflage "In der Tat ist der Pinguin ein angenehmerer Sympathieträger als ein fliegendes Gebäudeteil, oder ein Stück angebissenes Obst."
bei Antwort benachrichtigen
hawkin fishermans-friend „Um ganz sicher zu gehen, kannst du auch ein Y-Anschusskabel nehmen. Bsp. ...“
Optionen

Danke für die Info mit den 500 mA und 900 mA. Ich habe nur USB 2.0 am Laptop. Ich werde mir einfach das von mir verlinkte Kabel kaufen und mal testen ob es klappt, falls nicht, dann nehme ich das Y-Anschusskabel.

bei Antwort benachrichtigen