Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

Samsung SP1604N wird nur mit 32 GB erkannt

thematrix28 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute,

ich hab folgendes Problem:

Meine Samsung Festplatte mit 160 GB wird nur mehr mit ca. 32,4 GB erkannt, sowohl in der Datenträgerverwaltung des Betriebssystems (Windows XP SP 3) als auch im BIOS selbst. An den Jumper-Einstellungen (32 GB Limit) liegt es nicht, die hab ich überprüft bzw. alle möglichen Varianten durchprobiert, ohne Erfolg. Hab die Platte mehrmals gelöscht, neu partitioniert und formatiert, es bleibt bei den 32 GB. Hab sie in 2 verschiedenen Rechnern angeschlossen bzw. auch über ein externes IDE-Laufwerk getestet.

Hat jemand eine Idee, was man da tun könnte, falls überhaupt eine Abhilfe möglich ist? Oder ist die Platte einfach als defekt einzustufen?

bei Antwort benachrichtigen
ABatC thematrix28

„Samsung SP1604N wird nur mit 32 GB erkannt“

Optionen

Folgendes im Netz gefunden:

Jumpert man die Platte aus Versehen als Slave / Master mit 32 GB Limit UND startet danach HUTIL (Samsung Platten Tool) - setzt es die Platte von der MAX LBA Size, aufgrund der buggy Firmware der Platte, auf die 32 Gb Grenze fest. Dies ist mit HUTIL nicht mehr rueckgaenging zu machen, dennoch gibt es eine Loesung.

http://www.hdat2.com

Dieses Tool auf ne Startdisk / CD ISO / USB Stick und reboot. Im Tool unter Device Configuration Menue auf "Restore" gehen. Dann setzt er die "normale" LBA Size wieder und man muss nur rebooten und die Platte hat wieder volle Kapazitaet.
Die Festplatte wird nach dem Restore in der Device List noch als 32 GB angezeigt. Aber mit einem Reboot oder im HDAT2 Tool in der Device List einfach "D" druecken, dann referesht er die List nochmal und man sieht wieder die volle Kapazitaet.

Normalerweise sollte die Platte das automatisch machen, wenn man umjumpert, aber die Firmware der Platte ist buggy, und darum funzt das nicht. Auch nicht mit HUTIL - denn dieses sagt, man solle die Platte "stromlos" machen usw. Das hilft aber alles nicht ^^

Hoffe ich habe auch anderen geholfen..

Quelle:
http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=167595

bei Antwort benachrichtigen
thematrix28 ABatC

„Folgendes im Netz gefunden: Jumpert man die Platte aus...“

Optionen

Vielen Dank !!!! Der Tipp ist genial! Hat auf Anhieb funktioniert. Ich hab dutzende Foren mit ähnlichen Problemen durchsucht, aber das ist der erste Tipp der wirklich 100% funktioniert!

DANKE!!!

bei Antwort benachrichtigen