Bilder des Tages 418 Themen, 4.978 Beiträge

Wie wäre es mit Winterbildern?

Fetzen / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

Da sowieso nicht so viel mit Winter ist, wie wäre es mit einer kleinen Sammlung? Ich lege mal vor:

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Fetzen

„Wie wäre es mit Winterbildern?“

Optionen

THX - hier ist jetzt erst mal genug Winter eingekehrt mit Schnee und Kälte - aber lange nicht so schön wie auf Deinen Bildern!

Anne

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_266722 Fetzen

„Wie wäre es mit Winterbildern?“

Optionen

Heute Morgen!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Fetzen

„Wie wäre es mit Winterbildern?“

Optionen

Bei uns ist kein Schnee...Weinend

Aber mir gefällt das Möwenfoto, wobei ich mich frage, ob man mit HDR etwas mehr aus dem Motiv hätte herausholen können.

bei Antwort benachrichtigen
efeickert1 gelöscht_238890

„Bei uns ist kein Schnee... Aber mir gefällt das Möwenfoto, wobei ich mich frage, ob man mit HDR etwas mehr aus dem Motiv ...“

Optionen
mit HDR etwas mehr aus dem Motiv hätte herausholen können.

Nettes Schlagwort in den Ring geworfen! Ist aber schon mindestens 10 Jahre bekannt und nach meinen Experimenten mit Gimp wirken Bilder eher unnatürlich wenn man es übertreibt und dunkele Stellen zu stark aufhellt.

Aber zu diesem Bild, mit wirklich gelungenem Motiv. Obwohl Bilder mit Schnee generell schwierig sind und eher zur Unterbelichtung neigen, scheint es überbelichtet zu sein und dann ist Nachbearbeitung ja nur begrenzt möglich. Könnte ja mal jemand am Original versuchen. Das Motiv ist es allemal wert mehr Zeit zu investieren.

Noch eine Frage an die Experten: Habe ich zwar noch nicht versucht; aber wäre da ein schwarz weiss Modus bei Schnee (und wenig Farbe) nicht hilfreich?

Weiter so! grüsse eddi

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 efeickert1

„Nettes Schlagwort in den Ring geworfen! Ist aber schon mindestens 10 Jahre bekannt und nach meinen Experimenten mit Gimp ...“

Optionen
nach meinen Experimenten mit Gimp wirken Bilder eher unnatürlich wenn man es übertreibt und dunkele Stellen zu stark aufhellt.

Heute gibt es bereits Smartphone die diesen Foto-Modus beherrschenZwinkernd.
Die Nachbearbeitung der Fotos sollte nicht etwas neues kreieren, sondern das vorhandene unterstreichen...

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_224820 gelöscht_238890

„Heute gibt es bereits Smartphone die diesen Foto-Modus beherrschen. Die Nachbearbeitung der Fotos sollte nicht etwas neues ...“

Optionen

Winter trifft Sommer.

bei Antwort benachrichtigen
efeickert1 gelöscht_238890

„Heute gibt es bereits Smartphone die diesen Foto-Modus beherrschen. Die Nachbearbeitung der Fotos sollte nicht etwas neues ...“

Optionen

So soll es sein.

Grüsse eddi

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 efeickert1

„Nettes Schlagwort in den Ring geworfen! Ist aber schon mindestens 10 Jahre bekannt und nach meinen Experimenten mit Gimp ...“

Optionen
Bilder mit Schnee

ohh - ist das Möven-Bild im Schnee gemacht?

Der dann so wundervoll die eingetauchten Zweige reflektiert und so hübsche kleine Wellen macht... Mit den kleinen Entlein im...

Sollte ich mich da irren?

Anne

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_224820 Anne0709

„ohh - ist das Möven-Bild im Schnee gemacht? Der dann so wundervoll die eingetauchten Zweige reflektiert und so hübsche ...“

Optionen

Kalte Maltechnik.

bei Antwort benachrichtigen
Fetzen gelöscht_224820

„Kalte Maltechnik.“

Optionen

Schlecht isoliertes Fenster. ;-) Ich finde Eisblumen auch immer geil! Leider sieht man die recht selten.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Arehton Fetzen

„Wie wäre es mit Winterbildern?“

Optionen

Vom 06.01.2016. Leider das falsche Objektiv mit gehabt, aber was soll´s.............

bei Antwort benachrichtigen
Fetzen Arehton

„Vom 06.01.2016. Leider das falsche Objektiv mit gehabt, aber was soll s.............“

Optionen

Warum, so falsch war das doch gar nicht. Schöne Stimmung, vielleicht hätte man die 2 etwas weiter vor holen, bzw heran gehen können. Ich finds schön.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen

Nachtrag zu: „Wie wäre es mit Winterbildern?“

Optionen

Bevor Streit ausbricht habe ich mir ausnahmsweise die Mühe gemacht ein Pseudo HDR mit Luminance zu erstellen. Pseudo deswegen, da ein vernünftiges HDR mit einem Freihandfoto in der Situation eher nicht möglich ist. 600mm und 5kg Kamera ohne Stativ sind keine echte Option dafür, ;-)

Und dann noch SW, damit die Frage auch beantwortet ist.

Entstanden ist es am 21.12. im dicksten Nebel, ganz ohne Schnee. Offiziell war ja Winter und mir gefällt das Original trotzdem am besten. Wo Nebel drin ist darf auch Nebel drauf sein! ;-)

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Fetzen

„Bevor Streit ausbricht habe ich mir ausnahmsweise die Mühe gemacht ein Pseudo HDR mit Luminance zu erstellen. Pseudo ...“

Optionen

War da nicht mehr drin :-))

Als Kinder mussten wir immer auf harten Holzb?nken in der Schule sitzen, nur der Stuhl der Lehrerin war weich und warm...
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen De_prodigo_Filio

„War da nicht mehr drin :-“

Optionen

Gut gemacht! Ich bin mit der Nacharbeit eine ziemliche Pfeife, wie ich gerne zugebe. Ich habe einfach kein Händchen dafür und auch nicht so die Lust dazu.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Fetzen

„Wie wäre es mit Winterbildern?“

Optionen

Ja, jetzt ist auch in Niedersachsen Väterchen Frost unterwegs, Eiszapfen hängen von jeder Nase und vor dem schneidenden kalten Wind helfen nur die Winterkleidung und dicke Handschuhe, man hat das Gefühl, es wären nur Boxer unterwegs :-)
Da freud man sich schon auf das wohlige Feuer im Kamin und meine gefiederten Freunde und ich freuen uns über den einen oder anderen wärmenden Korn.Cool

Jürgen

Als Kinder mussten wir immer auf harten Holzb?nken in der Schule sitzen, nur der Stuhl der Lehrerin war weich und warm...
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen De_prodigo_Filio

„Ja, jetzt ist auch in Niedersachsen Väterchen Frost unterwegs, Eiszapfen hängen von jeder Nase und vor dem schneidenden ...“

Optionen

Der Kollege sieht mir eher nach Doppelkorn aus. Unschuldig

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Fetzen

„Der Kollege sieht mir eher nach Doppelkorn aus.“

Optionen
Der Kollege sieht mir eher nach Doppelkorn aus.

Knapp daneben, die Kollegen stehen nicht so auf veggie.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
REPI Fetzen

„Wie wäre es mit Winterbildern?“

Optionen

Es empfiehlt sich immer, etwas Linux im Hause zu haben.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 REPI

„...“

Optionen
Es empfiehlt sich immer, etwas Linux im Hause zu haben.

Auch empfiehlt es sich etwas Text in den Beitrag zu streuen...Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen