Bilder des Tages 418 Themen, 4.960 Beiträge

Ein Herbstsonntag in Greetsiel

schoppes / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

strahlender Sonnenschein, 18 Grad Celsius, die bei einem Sturm zerstörte 2. Windmühle ist endlich auch wieder restauriert:

Viele treibt es in den malerischen Hafen:

und die Eisdiele am Hafen kann sich über Unterbeschäftigung nicht beklagen:

Grüße aus dem Urlaub (geknippst mit meinem Smartphone)
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 schoppes

„Ein Herbstsonntag in Greetsiel“

Optionen

So ist der Herbst im Oktober schön!

Einen schönen Urlaub wünsche ich!

Anne
(aus dem zur Zeit grauen, nasskalten Teil Deutschlands)

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio schoppes

„Ein Herbstsonntag in Greetsiel“

Optionen

Hallo Erwin

Wenn auch die Kosten der Restauration immer wieder ein empfindlicher Teil des Haushaltes sind, so ist es doch wichtig die alten "Windräder" zu erhalten, sieht doch immer wieder schön aus.

Schöne stimmungsvolle Bilder, danke.

Jürgen

Als Kinder mussten wir immer auf harten Holzb?nken in der Schule sitzen, nur der Stuhl der Lehrerin war weich und warm...
bei Antwort benachrichtigen
schoppes De_prodigo_Filio

„Hallo Erwin Wenn auch die Kosten der Restauration immer wieder ein empfindlicher Teil des Haushaltes sind, so ist es doch ...“

Optionen

Hi Jürgen,

die Kosten der Restauration immer wieder ein empfindlicher Teil des Haushaltes sind,

das Problem war, dass die 2. (kaputte) Mühle einem privaten Verein gehört, der aus Kostengründen nicht versichert war.
Da meine Frau und ich schon seit über 25 Jahren (damals noch mit kleinen Kindern) jedes Jahr 1 Woche Urlaub in Ostfriesland verbringen (entweder in den Oster- oder den Herbstferien), haben wir auch jedes Jahr ein paar Stunden in Greetsiel verbracht (ist nun mal ein typischer Touri-Ort ;-)  ).

Fotos haben wir immer gemacht. Ostern 2015 war die Reparatur noch in vollem Gange, ein paar Wochen später: http://www.greetsieler-zwillingsmuehlen.de/

Zwei Tage nach der eigentlichen Sturmkatastrophe war ich zufälligerweise auch da:
https://www.youtube.com/watch?v=MNwoTH7NthA

Mal sehen, wenn ich wieder zu Hause bin, kann ich davon auch noch Bilder posten, falls ich sie in den Tiefen meiner Festplatten wiederfinde.

Gruß
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen schoppes

„Ein Herbstsonntag in Greetsiel“

Optionen

Wäre jetzt eher was für die Rubrik Reise Blog, finde ich. Die Bilder sind nicht übel und wenn man sich wie hier etwas Mühe gibt, dann sind Smartphone Bilder durchaus sehenswert.

Ich finde es prima, wenn einem über die Bilder des Tages, oder den Blog auch nicht so ferne Plätze näher gebracht werden. Da waren schon sehr schöne Anregungen dabei!

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso schoppes

„Ein Herbstsonntag in Greetsiel“

Optionen

Das erste Bild mit den Mühlen finde ich klasse, das wäre auch mit einer 'echten' Kamera nur noch im Detail zu verbessern gewesen.

Beim Hafen kann man auch mit dem Smartfön ruhig näher rangehen und etwas mehr die Motive herausstellen, die Perspektive stimmt schon so und ein Beschnitt auf den Kai und die Schiffe hätte auch die Massen 'verschwinden' lassen. Ganz vermeiden lässt sich das bei solchen Aufläufen meist nicht, das muss dann wieder das Tele übernehmen.

Wo ist bei der Eisdiele der Erwin, dem die Zunge anfriert vor Genuss?

Alles in allem schöne Bilder der vermutlich letzten wärmeren Herbsttage dieses Jahres!

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen