Audio-Hardware 6.440 Themen, 21.177 Beiträge

Funk- Kopfhörer mit hoher Dynamik

jueki / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich suche einen Funk- Kopfhörer, der eine hohe Dynamik aufweisen soll.
In der Hauptsache Klassische Musik soll gehört werden.
Könntet ihr mich da etwas aus eigener Erfahrung empfehlen?
Danke!

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
jueki

Nachtrag zu: „Funk- Kopfhörer mit hoher Dynamik“

Optionen
Könntet ihr mich...
Auweia....
Könntet ihr mir da etwas aus eigener Erfahrung empfehlen?

Jürgen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
groggyman jueki

„Auweia.... Könntet ihr mir da etwas aus eigener Erfahrung ...“

Optionen

Hallo

Ein Kopfhörer ist schon ein wenig an die Person gebunden, da ist meist ein Hörtest der richtige Weg.
Mir selber hat der Sennheiser RS220 gut gefallen, ist nicht ganz leicht mit 350 g aber er sitzt gut. Vom Klang her erste Sahne, Höhen und auch Bässe kommen gut rüber, ca. 8 Std. Hörgenuss sind in den meisten Fällen ausreichend. Die Frage ist meist, will man soviel Geld ausgeben. Bei mir war das nicht der Grund, ich liebe Musik und die will ich sauber hören :-)
Die Funkreichweite ist, zu mindest in meinem Wohnbereich, gut und Wände sind kein Hindernis, ist aber immer von der Baulichkeit abhängig.

Jürgen

bei Antwort benachrichtigen
jueki groggyman

„Hallo Ein Kopfhörer ist schon ein wenig an die Person ...“

Optionen

Danke, Jürgen.
Die 185€ wären zu vertreten - aber das, was diesen Kopfhörer ausmacht, die Bum- Bum- Bässe, hast du im klassischen Bereich eher sehr selten -  da ist eher sowas wie der Baßgeigen"part" im 4. Satz der Neunten von Beethoven. (gerade diese Sinfonie beinhaltet wohl die größte mir bekannte Dynamik)
Die "moderne" Musik ist da anders - da ist wohl das Bum-Bum (wenn ein Auto mit 1kW Musikleistung vorüber fährt, ist das deutlich zu hören) mit das Wichtigste - und technisch am Schwierigsten zu realisierende.
Die Bauform übrigens gefällt mir gut, vollkommen abgeschlossen.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 groggyman

„Hallo Ein Kopfhörer ist schon ein wenig an die Person ...“

Optionen
Ein Kopfhörer ist schon ein wenig an die Person gebunden, da ist meist ein Hörtest der richtige Weg.
Damit wäre eigentlich auch schon alles seriöse zu diesem Thema gesagt, bzw. empfohlen! 

Keine noch so ausführliche und kompetente Empfehlung ersetzt einen eigenen Vergleich zwischen mehreren unterschiedlichen Kopfhörern.

Nicht selten sind es gerade die gar nicht so teuren Modelle (zw. 70 u. 120), die dem eigenen Hörempfinden am meisten entsprechen. 

Davon durfte ich mich erst vor wenigen Monaten wieder bei Saturn Mannheim, bei der damals dort aufgebauten Teststation mit Modellen von ca. 30 bis 300 Euro, überzeugen.

Interessant war auch, dass der vermeintliche Favorit des Vortages, am darauf folgenden Tag nicht mehr der Sptzenreiter war. 

Am besten mit einer CD, die man in- und auswendig kennt, mehrere Male testhören.

mfg :)
bei Antwort benachrichtigen
jueki gelöscht_300542

„Damit wäre eigentlich auch schon alles seriöse zu diesem ...“

Optionen
Am besten mit einer CD, die man in- und auswendig kennt, mehrere Male testhören.
Das wäre wohl das optimale - aber mir widerstrebt es, Kopfhörer nur zum Testen zu bestellen und dann zurückzuschicken. Finde ich irgendwie unfair. Einen "Prüfstand", wo ich verschiedene Kopfhörer selbst testen kann, habe ich in dieser tristen Stadt hier (Chemnitz) noch nirgendwo gesehen.
Also suche ich erst einmal nach Meinungen und persönlichen Empfehlungen - und kann damit die Auswahl schon eingrenzen.

Jürgen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
andy11 jueki

„Das wäre wohl das optimale - aber mir widerstrebt es, ...“

Optionen

Mal ein anderer Blickwinkel: Eventuell mal bei deinem Hörakkustiker vorbei schauen.
Mit vorgeschädigten Lauschlappen, wie bei uns beiden, mal dort nachfragen. Hab solches
da schon gesehen. Kopfhörer mit angepasster Hörkurve sind aber bestimmt nicht billig.
Ich muss auch demnächst mal wieder hin. Andy

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
jueki andy11

„Mal ein anderer Blickwinkel: Eventuell mal bei deinem ...“

Optionen

Auch eine Idee, Danke für den Hinweis.
Nur kaufen (haben die überhauppt welche?) kann man dort nichts. Da ist ein Barren Gold billiger...

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
andy11 jueki

„Auch eine Idee, Danke für den Hinweis. Nur kaufen haben die ...“

Optionen

Hier bei uns hab ich sowas schon gesehen. Laut Beschreibung, die ich nur kurz überflogen habe,
wird der Sender, in dem sowas wie ein Equalizer enthalten ist, an den Nutzer angepasst. Ich glaub
von Sennheiser war das Teil. Preise, ja, bekommt man bestimmt nen guter Gamer-PC dafür. Andy

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen