Anwendungs-Software und Apps 14.324 Themen, 71.535 Beiträge

Everything

Martina61 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

nachdem ich das Program Everything auf meine neue Festplatte installiet habe, wollte ich testhalber dieses auprobieren und habe festgestellt, dass dies anscheinend nicht so richtig funktioniert..

Gebe ich z.B. XY Bank ein, findet es das Dokument, da ich es unter diesem Dateinamen abgespeichert habe.
Soweit ich mich erinern kann, wurde das Dokument aber bisher auch gefunden, wenn ich z.B. nur einen Best. Text oder Namen aus dem Text in das Suchfeld eingegeben habe wie z.B. Herr Maier.
Da findet Everything derzeit mit den Standardeinstellungen leider nichts.
Über diese Seite : http://sites.prenninger.com/everything-search-engine/anleitung

habe ich den Hinweis mit "Herr Meier" versucht, ebenfalls ohne Erfolg.
Auch über Suche-regEx aktivieren hatte ich damit keinen Erfolg.
Funktiniert das generell nicht (mehr) oder was muss ich wo einstellen, um über ein Dokoment-Inhalt, das entsprechende Dokument zu finden?

Vielen Dank

bei Antwort benachrichtigen
Beeper Martina61

„Everything“

Optionen

Hast du die Quelllaufwerke bei der Konfiguration angegeben?

Unter Extras/Einstellungen/Datenbank/Ordner müssen die Laufwerke angegeben werden in denen gesucht wird. Diese also mit hinzufügen anlegen und anschliessend auf übernehmen klicken.

Nach einer kurzen Indexierungsphase findet das Programm bei mir wieder alles wie gewohnt.

bei Antwort benachrichtigen
tywin Martina61

„Everything“

Optionen

Mit der Eingabe "XY Bank content:Meier" (ohne die Anführungsstriche) sollte Everything den Text mit Meier finden. Du könntest auch eingeben ".txt content:Meier", dann dauert es aber etwas länger.

S. a. die FAQ Voidtools:
"Does Everything search file contents?
Yes, "Everything" can search file content with the content: search function.
File content is not indexed, searching content is slow."

https://www.voidtools.com/faq/#does_everything_search_file_contents

bei Antwort benachrichtigen
Martina61 tywin

„Mit der Eingabe XY Bank content:Meier ohne die Anführungsstriche sollte Everything den Text mit Meier finden. Du könntest ...“

Optionen
content:

das war die Lösung - vielen herzlichen Dank.

LG

bei Antwort benachrichtigen