Anwendungs-Software und Apps 14.336 Themen, 71.641 Beiträge

Lizenz BullGuard

wanze2 / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe mir die Testversion Bullguard installiert,und mir gefällt das Programm.Ein Jahresabonement soll 59,95€  Kosten.Jetzt habe ich aber bei Ebay nachgeschaut,und die verkaufen den Key für 7,90€.

Nun möchte ich wissen,ob das legal ist,oder ob da irgend etwas faul dran ist.Was meint ihr?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso wanze2

„Lizenz BullGuard“

Optionen
Nun möchte ich wissen,ob das legal ist,oder ob da irgend etwas faul dran ist.Was meint ihr?


Das wird schon "legal" sein. Du kaufst ja nur den Key und der dürfte von den entsprechenden Händlern als OEM-Version angeboten werden. Den Download musst Du dann über den per Mail versandten Link durchführen.
Im Grunde kannst Du auch die 90-Tage-Testversion laden und dann mit diesem Key aktivieren.

Andererseits mal so eine Frage am Rande der Begebenheiten: Was ist aus der Kaspersky-Geschichte geworden?

https://www.nickles.de/forum/anwendungsprogramme-und-apps/2017/kaspersky-und-microsoft-net-framework-539211670.html

Und die zweite Frage hier auch noch einmal: Warum unbedingt eine kostenpflichtige AV, die auch nur mehr oder weniger Schlangenöl sind, statt der kostenlosen Lösung von MS selbst, die vielleicht auch die wenigstens Probleme in punkto Performance und Kompatibilität bereitet?

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
wanze2 fakiauso

„Das wird schon legal sein. Du kaufst ja nur den Key und der dürfte von den entsprechenden Händlern als OEM-Version ...“

Optionen

Mit der Installation von Kaspersky hatte ich keine Chance.Mehrere frühere systemwiederherstellungspunke aufgespielt,Framework ein paar mal installiert und deinstalliert,kaspersky ebenfalls.Nix hat geholfen.Wahrscheinlich hab ich irgendwo ein Fehler in Windows 7.

bei Antwort benachrichtigen
fbe wanze2

„Mit der Installation von Kaspersky hatte ich keine Chance.Mehrere frühere systemwiederherstellungspunke ...“

Optionen

Ein Tipp!

Mach ein Upgrade auf Windows 10, deinstalliere alle vorhandenen Virenscanner, aktiviere den Defender. Installiere NoScript.

Danach ist dein Rechner schneller und sicherer.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso wanze2

„Mit der Installation von Kaspersky hatte ich keine Chance.Mehrere frühere systemwiederherstellungspunke ...“

Optionen
Wahrscheinlich hab ich irgendwo ein Fehler in Windows 7.


Hm - irgendwo muss der ja auch hergekommen sein, siehe ebenfalls den anderen Thread;-)

Wenn Du Dir so gar nicht sicher bist, dann kannst Du auch einmal eine Rescue Disk laden und den PC mit dieser von aussen scannen, falls Du den Verdacht hast, dass Ungeziefer auf der Kiste hockt. Ein Scan mit AdwareCleaner wäre auch noch eine Option:

https://www.malwarebytes.com/adwcleaner/

Solltest Du natürlich Dein System "optimiert" haben, dann ist es eher schlecht. Durch solche Programme vollzogene Änderungen wirst Du kaum von Hand wieder hinbekommen. Ist das System von Schadsoftware befallen, ist ebenfalls eine Neuinstallation angesagt, da Du ja anscheinend kein lauffähiges Backup hast.

Mehrere frühere systemwiederherstellungspunke aufgespielt,


Die Systemwiederherstellung arbeitet jedoch korrekt?

Denn wäre diese abgeschaltet oder mangels Plattenplatz nicht voll lauffähig oder durch ein Programm blockiert, könnte das auch ein Grund für das Versagen sein.

Dem Tip von fbe würde ich nicht gern zustimmen. Aus einem möglicherweise verratzten System ein Upgrade auf W10 zu fahren, endet im Zweifel mit zwei kaputten Systemen.
Dann installiere lieber neu und nutze anschliessend unter W7 bloss die MSE:

https://support.microsoft.com/de-de/help/14210/security-essentials-download

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fbe fakiauso

„Hm - irgendwo muss der ja auch hergekommen sein, siehe ebenfalls den anderen Thread - Wenn Du Dir so gar nicht sicher ...“

Optionen
Aus einem möglicherweise verratzten System ein Upgrade auf W10 zu fahren, endet im Zweifel mit zwei kaputten Systemen.

Danke fakiauso,

ich bin natürlich von einem Clean Install ausgegangen, hätte eigentlich zu meinem Posting dazu gehört :-(

fbe

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 fbe

„Danke fakiauso, ich bin natürlich von einem Clean Install ausgegangen, hätte eigentlich zu meinem Posting dazu gehört :- fbe“

Optionen

Für ein CleanInstall muss man aber nicht vorher irgendwelche Virenscanner deinstallieren. Und auch um den Defender muss man sich nicht extra kümmern, nach einem CleanInstall ist der sowieso aktiv.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
fbe mawe2

„Für ein CleanInstall muss man aber nicht vorher irgendwelche Virenscanner deinstallieren. Und auch um den Defender muss ...“

Optionen
Für ein CleanInstall muss man aber nicht vorher irgendwelche Virenscanner deinstallieren.

Ich bin da nicht so sicher, was ist wenn vor dem Clean Install kein Format gemacht wird?

fbe

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 fbe

„Ich bin da nicht so sicher, was ist wenn vor dem Clean Install kein Format gemacht wird? fbe“

Optionen

Die Formatierung der betreffenden Partition(en) wird während der Neuinstallation gemacht, da muss man vorher nicht noch extra formatieren.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 wanze2

„Lizenz BullGuard“

Optionen
Nun möchte ich wissen,ob das legal ist

Frag doch mal beim Hersteller nach, ob er Installationen, die auf diese Weise aktiviert werden, als legal anerkennt.

Hier kann Dir das niemand sagen. Aber wenn Du es vom Hersteller "schwarz auf weiß" hast, dass alles OK ist, dann ist auch alles OK.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Traute wanze2

„Lizenz BullGuard“

Optionen
bei Ebay nachgeschaut,und die verkaufen den Key für 7,90€.

Kannst du nehmen,ich habe schon zig Jahre von ebay.de die Händler OEM Version zu laufen.Am besten schauen was für einen Verkäufer du traust.

Wie schon gesagt der Key vom Händler reicht um das Schutzprogramm zu aktivieren ,die Sprache ist ja multilingual

Da kannst du das Internet durchsuchen nach Schutzprogrammen und Beurteilungen über die bezahlbaren und kostenlosen Programmen,alles pladiert für den Windows-Defender.Der beste Schutz ist derjenige hinter seinem PC!

Alles andere ,,Schlangenöl´´diese Meinung lese ich auch nur in Internet Foren.Hatte von W XP aufwärts immer wie schon erwähnt kostenpflichtige Virenschutzprogramme auf dem PC und noch nie ein verseuchtes Windows.Meine Erfahrungen und niemand wird hier schreiben wo und wie sich derjenige was eingefangen hat mit oder ohne SCHUTZ.

Gruß!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Traute

„Kannst du nehmen,ich habe schon zig Jahre von ebay.de die Händler OEM Version zu laufen.Am besten schauen was für einen ...“

Optionen
Hatte von W XP aufwärts immer wie schon erwähnt kostenpflichtige Virenschutzprogramme auf dem PC und noch nie ein verseuchtes Windows.

Wie oft ist denn in dieser Zeit Dein Viren"schutz" aktiv geworden?

Oder anders gefragt: Wie oft hast Du Dir Malware auf den Rechner geholt, die dann von Deinem AV-Programm ordnungsgemäß erkannt wurde?

Und woher weißt Du eigentlich, dass Dein Rechner nicht verseucht ist?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Traute mawe2

„Wie oft ist denn in dieser Zeit Dein Viren schutz aktiv geworden? Oder anders gefragt: Wie oft hast Du Dir Malware auf den ...“

Optionen

So wie du deinen überprüfst, machen das andere auch,

mit was?, wird ja hier schon oft beschrieben.

Und woher weißt Du eigentlich, dass Dein Rechner nicht verseucht ist?

Hatte ich geschrieben !

Gruß!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Traute

„So wie du deinen überprüfst, machen das andere auch, mit was?, wird ja hier schon oft beschrieben. Hatte ich geschrieben ...“

Optionen
So wie du deinen überprüfst, machen das andere auch,

Sorry - das beantwortet nicht die Fragen, die ich gestellt hatte.

Wie ich meinen Rechner überprüfe habe ich doch hier gar nicht dargelegt.

Und ob er wirklich frei von Malware ist, weiß ich nicht, weil ich kein Mittel kenne, dies zweifelsfrei festzustellen.

Kennst Du ein Mittel, mit dem man zweifelsfrei feststellen kann, dass ein gegebenes (Windows-)System völlig frei von Malware ist?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Traute mawe2

„Sorry - das beantwortet nicht die Fragen, die ich gestellt hatte. Wie ich meinen Rechner überprüfe habe ich doch hier ...“

Optionen
das beantwortet nicht die Fragen, die ich gestellt hatte.

Das ist ja das, warum ich nicht konkret Antworten wollte oder kann? Jeder oder ich auch verlasse mich darauf,wenn mein System gut läuft das solches Zeugs,,Malware etc.nicht auf dem Rechner ist.

Kennst Du ein Mittel, mit dem man zweifelsfrei feststellen kann, dass ein gegebenes (Windows-)System völlig frei von Malware ist?

Kenne ich nicht,ob das IT-Profis wissen bezweifele ich auch! Meine Meinung,aber nur meine!

Gruß Traute

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Traute

„Das ist ja das, warum ich nicht konkret Antworten wollte oder kann? Jeder oder ich auch verlasse mich darauf,wenn mein ...“

Optionen

OK. Soweit sind unsere Einstellungen zu dem Thema ähnlich.

Und wie oft hat nun besagtes AV-Programm tatsächlich angeschlagen???

Ein Programm zu empfehlen macht doch nur Sinn, wenn man von dessen Funktion überzeugt ist. Und ein AV-Programm kann nur dann wirklich überzeugen, wenn es auch tatsächlich "was zu tun" bekommt.

Hatte Dein AV-Programm schon mal "was zu tun"?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Traute mawe2

„OK. Soweit sind unsere Einstellungen zu dem Thema ähnlich. Und wie oft hat nun besagtes AV-Programm tatsächlich ...“

Optionen

Angeschlagen hat nur mein Hahn im GartenZwinkernd

Nein Spaß beiseite,voriges Jahr im Dezember wurde eine Seite blockiert,welche Malware beinhaltete.Beim verlassen der Seite war Ruhe.Mit Malwarebytes den Rechner geprüft und die Angaben eliminiert.Alles gut denke ich.

Ich sage hier meine Meinung,doch empfehlen möchte ich nichts.Das Urteil muss sich jeder selbst bilden.

Ich belese mich extrem viel über Antivirenprogramme ,glaube es hat schon Vorteile!

Pech kann jeder haben ,meine Meinung.

Gruß

Trautel!

bei Antwort benachrichtigen
fbe mawe2

„Sorry - das beantwortet nicht die Fragen, die ich gestellt hatte. Wie ich meinen Rechner überprüfe habe ich doch hier ...“

Optionen
Kennst Du ein Mittel, mit dem man zweifelsfrei feststellen kann, dass ein gegebenes (Windows-)System völlig frei von Malware ist?

Das ist  nicht möglich weil man die "Abwesenheit" von Fehlern nicht nachweisen kann.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Traute

„Kannst du nehmen,ich habe schon zig Jahre von ebay.de die Händler OEM Version zu laufen.Am besten schauen was für einen ...“

Optionen
Da kannst du das Internet durchsuchen nach Schutzprogrammen und Beurteilungen über die bezahlbaren und kostenlosen Programmen,alles pladiert für den Windows-Defender.Der beste Schutz ist derjenige hinter seinem PC! Alles andere ,,Schlangenöl´´diese Meinung lese ich auch nur in Internet Foren.


Moooooment;-)

Im Zweifel ist das alles nur Schlangenöl. Das kostenlose von MS ist jedoch das, welches den bisherigen Erfahrungen nach die geringstens Auswirkungen auf das System hat, was Geschwindigkeit und unerwartete Probleme mit dem OS oder darauf laufenden Programmen betrifft.

Deshalb erachtet meine Wenigkeit es als sinnlos an, für so ein Stück Software noch etwas zu bezahlen, wenn der Nutzen generell nicht gegeben ist.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen