Android 110 Themen, 915 Beiträge

Externe 2.0 Festplatte wird nicht am Samsung Galaxy s23 angezeigt oder erkannt!

Beate5 / 21 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

Da mein Samsung Galaxy s23 keinen Steckplatz mehr für eine sd Karte hat,habe ich mir eine  eine externe 2.0 Festplatte ohne extra Stromanschluss gekauft. Mit speziellem Adapter über den USB Anschluss ans Handy angeschlossen. 

Keine Ahnung was ich noch machen muss,am vorherigen S20 wurde die Festplatte erkannt. S23 ist noch neu. Vielleicht muss ich noch irgendetwas einstellen!

Hoffe auf eure Hilfe!

Ach und noch was: Möchte mein sehr gut erhaltenes Samsung Galaxy S20 FE 5G 128 GB Farbe schwarz verkaufen. Habt ihr Tipps in Bezug auf Preis?

LG Beate 

bei Antwort benachrichtigen
RW1 Beate5 „Externe 2.0 Festplatte wird nicht am Samsung Galaxy s23 angezeigt oder erkannt!“
Optionen
Mit speziellem Adapter über den USB Anschluss ans Handy angeschlossen. 

???`Was für ein spezieller Adapter? USB-C-auf USB-A? Dann kann es einfach am Adapter leigen. Hast du ihn im USB-C Port deines Samsung einfach mal um 180° gedreht?
Ich habe es gerade bei mienem S21 probiert direkt mit USB-C an USB-C. Es gibt ne Fehlermeldung, dass der Datenträger schreibgeschützt ist, weil mit NTFS formatiert.

Möglich dass du auch erst das USB-Debugging aktivieren musst.
Zunächst musst du die Entwickleroptionen auf Ihrem Gerät aktivieren. Geh dazu zu Einstellungen > Über das Telefon > Software-Informationen und tippe sieben (7) Mal auf die Build-Nummer. Du siehst die Meldung, dass du ein Entwickler bist. Nachdem die Entwickleroptionen aktiviert sind, gehest du zurück zu den Einstellungen und scrollst runter bis zu "Entwickleroptionen". Tipp darauf und scroll nach unten, bis die Option "USB-Debugging" auftaucht. Tipp drauf um es zu aktivieren. Danach solltest du das Handy neu starten. Mit etwas Glück funktioniert nun auch mit der externen Festplatte. Vorausgesetzt natürlich der "spezielle Adapter" sopielt mit. Und wenn, sei sehr vorsichtig. Android mag es nicht, wenn ein USB Gerät kalt entfernt wird. Immer schön abmelden!

bei Antwort benachrichtigen
Beate5 RW1 „??? Was für ein spezieller Adapter? USB-C-auf USB-A? Dann kann es einfach am Adapter leigen. Hast du ihn im USB-C Port ...“
Optionen

Vielen lieben Dank,das werde ich mal ausprobieren! Habe ein OTG zu USB C Adapter. Aber habe gerade von anderen gehört,das S23 ultra nicht mehr auf auf externe Laufwerke schreiben kann. Dann wird das sicher auf mein normales S23 auch zutreffen

bei Antwort benachrichtigen
Beate5 RW1 „??? Was für ein spezieller Adapter? USB-C-auf USB-A? Dann kann es einfach am Adapter leigen. Hast du ihn im USB-C Port ...“
Optionen

bei Antwort benachrichtigen
Beate5 RW1 „??? Was für ein spezieller Adapter? USB-C-auf USB-A? Dann kann es einfach am Adapter leigen. Hast du ihn im USB-C Port ...“
Optionen

7x auf die Nummer hat funktioniert aber dann nur USB Debugging ...da steht dann noch viel mehr was man aktivieren und deaktivieren kann.Da habe ich keine Ahnung davon.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Beate5 „Externe 2.0 Festplatte wird nicht am Samsung Galaxy s23 angezeigt oder erkannt!“
Optionen
Kein Backup? Kein Mitleid!
bei Antwort benachrichtigen
Beate5 luttyy „Schau mal ob es dir weiter hilft. ...“
Optionen

Einen OTG zu USB Adapter habe ich schon.

Aber wenn Samsung Galaxy s23 ultra nicht auf externe Laufwerke schreiben kann dann klappt das sicher auch nicht auf dem normalen S23

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Beate5 „Einen OTG zu USB Adapter habe ich schon. Aber wenn Samsung Galaxy s23 ultra nicht auf externe Laufwerke schreiben kann dann ...“
Optionen

Bitte mal einen Link zu deiner gekauften ext. Platte...

Gruß

Kein Backup? Kein Mitleid!
bei Antwort benachrichtigen
Beate5 luttyy „Bitte mal einen Link zu deiner gekauften ext. Platte... Gruß“
Optionen

habe ich bereits schon ohne Probleme am Samsung Galaxy S20 FE ohne Probleme verwendet. Das  S20 ist bereits im Werkszustand  zwecks Verkauf. Habe es mit geringfügigen Apps wieder angemeldet aber die Platte geht da auch nicht mehr. 

Habe die vor 2 Jahren günstig über ne Werbeanzeige gekauft. 3.7 TB  und so groß wie ein Feuerzeug. Sorry keinen link mehr.

Das hier ist übrigens der Adapter

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Beate5 „habe ich bereits schon ohne Probleme am Samsung Galaxy S20 FE ohne Probleme verwendet. Das S20 ist bereits im Werkszustand ...“
Optionen
Kein Backup? Kein Mitleid!
bei Antwort benachrichtigen
Beate5 luttyy „3.7 TB ? Mich trifft ja fast der Schlag :- Da würde ich aber mal was neues kaufen... https://www.amazon.de/s?k exteren ...“
Optionen

Wieso?

bei Antwort benachrichtigen
Beate5 luttyy „3.7 TB ? Mich trifft ja fast der Schlag :- Da würde ich aber mal was neues kaufen... https://www.amazon.de/s?k exteren ...“
Optionen

Wieso trifft dich der Schlag? Die ist wirklich 3.7 TB groß. Und...Ich brauche keine neue!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Nachtrag zu: „3.7 TB ? Mich trifft ja fast der Schlag :- Da würde ich aber mal was neues kaufen... https://www.amazon.de/s?k exteren ...“
Optionen

Also, um eine 3,7 TB-Platte unter 2.0 voll zu bekommen, dauert es einige Tage!

Ob dein neues Handy diese Größenordnung unter USB 2.0 überhaupt erkennt, bezweifele ich mal ohne zu Wissen!

Na gut,

schau einfach mal weiter, andere wissen vielleicht mehr...

Gruß

Kein Backup? Kein Mitleid!
bei Antwort benachrichtigen
Beate5 luttyy „Also, um eine 3,7 TB-Platte unter 2.0 voll zu bekommen, dauert es einige Tage! Ob dein neues Handy diese Größenordnung ...“
Optionen

Wie gesagt mein vorheriges Samsung Galaxy S20 hat die super erkannt und es gab nie Probleme. 

Zur Speicherkapazität...du glaubst gar nicht wie schnell auch diese 3.7 TB Festplatte voll ist

bei Antwort benachrichtigen
Beate5 luttyy „Also, um eine 3,7 TB-Platte unter 2.0 voll zu bekommen, dauert es einige Tage! Ob dein neues Handy diese Größenordnung ...“
Optionen

Gehe auf sehr sehr viele Konzerte und die vielen Videos und Fotos brauchen eine Menge Platz

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Beate5 „Gehe auf sehr sehr viele Konzerte und die vielen Videos und Fotos brauchen eine Menge Platz Liebe Grüße und danke für ...“
Optionen

Ich nehme an, dass du die simpelsten Sachen schon ausprobiert hast:

1. Das Smartphone aus- und wieder einschalten.
2. Die Platte formatieren mit exFAT.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Beate5 schoppes „Ich nehme an, dass du die simpelsten Sachen schon ausprobiert hast: 1. Das Smartphone aus- und wieder einschalten. 2. Die ...“
Optionen

Vor der allerersten Benutzung ja. Nur jetzt nicht mehr,da bereits viele Fotos und Videos darauf sind.Sie war ja vor 6 Tagen noch in Benutzung mit dem Samsung Galaxy S20!

LG Beate

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Beate5 „Vor der allerersten Benutzung ja. Nur jetzt nicht mehr,da bereits viele Fotos und Videos darauf sind.Sie war ja vor 6 Tagen ...“
Optionen

Die Daten von der Platte auf den PC sichern und dann eben alles von vorne...

Und jetzt bin ich raus.

Gruß

Kein Backup? Kein Mitleid!
bei Antwort benachrichtigen
schoppes luttyy „Die Daten von der Platte auf den PC sichern und dann eben alles von vorne... Und jetzt bin ich raus. Gruß“
Optionen

Das wäre auch mein Vorschlag gewesen.

Cool

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Beate5 luttyy „Die Daten von der Platte auf den PC sichern und dann eben alles von vorne... Und jetzt bin ich raus. Gruß“
Optionen

Ist auch meine allerletzte Option gewesen. Werde ich auch so machen!

Danke bin jetzt auch raus!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy schoppes „Ich nehme an, dass du die simpelsten Sachen schon ausprobiert hast: 1. Das Smartphone aus- und wieder einschalten. 2. Die ...“
Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde versehentlich doppelt abgesendet. Deshalb wurde das Duplikat gelöscht und nur das Original beibehalten.
luttyy Nachtrag zu: „Dieser Beitrag ist gelöscht.“
Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch seines Veröffentlichers entfernt.